SOKO Wien

  • Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl, l.) unterhält sich mit Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher, r.) über den Toten, mit dem er früher bei der Polizei zusammengearbeitet hat (Polizeibeamter im Hintergrund: Komparse). Vergrößern
    Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl, l.) unterhält sich mit Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher, r.) über den Toten, mit dem er früher bei der Polizei zusammengearbeitet hat (Polizeibeamter im Hintergrund: Komparse).
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
  • Mitglieder des Teams der SOKO Wien untersuchen den Tatort, wo Imker Haslinger ermordet wurde. (v.l.n.r.: Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher), Spurensicherer Franz Wohlfahrt (Helmut Bohatsch), Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens)). Vergrößern
    Mitglieder des Teams der SOKO Wien untersuchen den Tatort, wo Imker Haslinger ermordet wurde. (v.l.n.r.: Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher), Spurensicherer Franz Wohlfahrt (Helmut Bohatsch), Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens)).
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
  • Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl., M.), Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens, l.) und Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher, r.) sind im Almtal angekommen, wo Dirnbergers Ex-Kollege ermordet wurde. Vergrößern
    Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl., M.), Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens, l.) und Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher, r.) sind im Almtal angekommen, wo Dirnbergers Ex-Kollege ermordet wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
  • Michael Tinhoff (Martin Feifel, l.) bedroht Stefanie Haslinger (Brigitte Kren, r.), ihm das Geld zu geben, das er von ihrem Mann erpresst hat. Vergrößern
    Michael Tinhoff (Martin Feifel, l.) bedroht Stefanie Haslinger (Brigitte Kren, r.), ihm das Geld zu geben, das er von ihrem Mann erpresst hat.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
  • Stefanie Haslinger (Brigitte Kren, M.) hat ihren Mann Albert tot aufgefunden (Polizeibeamte im Vordergrund: Komparsen). Vergrößern
    Stefanie Haslinger (Brigitte Kren, M.) hat ihren Mann Albert tot aufgefunden (Polizeibeamte im Vordergrund: Komparsen).
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
Serie, Krimiserie
SOKO Wien

Infos
Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ORF
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
ZDF
Sa., 12.01.
03:45 - 04:30
Die Bienenkönigin


Dirnbergers Ex-Kollege Albert Haslinger wird von seiner Frau Stefanie ermordet bei seinen Bienenstöcken aufgefunden. Als sie ihn um Hilfe bittet, lässt er einen gewissen Michael Tinhoff checken. Dieser war Steffis früherer Freund, der nicht nur Drogenprobleme hatte, sondern sie auch misshandelte. Für Albert verließ sie ihn, wurde dafür fast totgeprügelt. Doch bevor er ins Ausland flüchten konnte, wurde Tinhoff von einem Unbekannten zusammengeschlagen. Das ist 30 Jahre her. Tatsächlich soll der Verdächtige zurück in Österreich sein. Oberst Dirnberger vermutet späte Rache, weil er immer ahnte, dass Albert Tinhoff damals fertiggemacht hat, um dann aus dem Polizeidienst in ein neues Leben mit Stefanie zu gehen. Wegen der Tatwaffe, einem elektrischen Honigmesser, muss aber das direkte Umfeld der Haslingers durchleuchtet werden. Könnte der Täter schlichtweg ein Dieb sein, der überrascht wurde, als er sich an Alberts Bienenstöcken bedienen wollte? Oder hat Bürgermeister Hannes Strassl etwas mit der grausamen Tat zu tun? Immerhin sägte Albert massiv an seinem Stuhl und kandidierte gegen ihn, um dessen Prestigeobjekt, einen Gewerbepark, in den er schon Unsummen von Geld gesteckt hatte, zu verhindern.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wien" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins The Mentalist

The Mentalist - Drei Punkte

Serie | 18.01.2019 | 06:40 - 07:35 Uhr (noch 23 Min.)
3.48/5082
Lesermeinung
KabelEins Blue Bloods - Crime Scene New York

Blue Bloods - Crime Scene New York - Gefährlicher Flirt

Serie | 18.01.2019 | 07:35 - 08:30 Uhr
3.5/508
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS: L.A.

Navy CIS: L.A. - Aus einem anderen Leben

Serie | 18.01.2019 | 09:25 - 10:20 Uhr
3.05/50146
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr