SOKO Wismar

Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
ZDF
Mi., 13.09.
11:15 - 12:00
Vietjes letzte Reise


Das Haus des Ehepaares Wotenitz ist wie ein Hochsicherheitstrakt geschützt. Trotzdem wird Norbert am frühen Morgen mit einer Forke niedergestochen und lebendig im Garten begraben. Seine 20 Jahre jüngere Frau Karla behauptet, Norbert habe diese Sicherheitsmanie seit seinem Lottogewinn. Sie habe nichts von der Tat gehört. Auch sein Nachbar Schildberg, ein verrückter Maler, ist in puncto Sicherheit paranoid. Doch er ist auch der einzige Zeuge. Als er von dem Mord an Wotenitz hört, sieht er seine Befürchtungen bestätigt und erinnert sich, dass er am Morgen einen Mann vor Wotenitz' Haus gesehen hat. Gekonnt zeichnet er ein Porträt des Mannes. Es ist Vietje Kloster, einer der drei Täter, die vor sechs Jahren einen Geldtransporter überfallen hatten. Vietje war der Einzige, der gefasst wurde. In der Nacht vor dem Mord hatte er es geschafft, aus der Haftanstalt auszubrechen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Die Kommissare Börensen (Claudia Schmutzler, M.) und Herzog (Michael Härle, r.) befragen Karla Wotenitz (Jana Hora, l.) zu ihrem ermordeten Ehemann Norbert: Wie war ihre Ehe, woher kam das Vermögen und warum hatte ihr Mann einen Sicherheitstick? Vergrößern
    Die Kommissare Börensen (Claudia Schmutzler, M.) und Herzog (Michael Härle, r.) befragen Karla Wotenitz (Jana Hora, l.) zu ihrem ermordeten Ehemann Norbert: Wie war ihre Ehe, woher kam das Vermögen und warum hatte ihr Mann einen Sicherheitstick?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Jetzt erst begreift Martha Kloster (Simone von Zglinicki): ihr Ex-Mann Vietje ist aus dem Gefängnis ausgebrochen, um etwas zu Ende zu bringen. Vergrößern
    Jetzt erst begreift Martha Kloster (Simone von Zglinicki): ihr Ex-Mann Vietje ist aus dem Gefängnis ausgebrochen, um etwas zu Ende zu bringen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Aus Liebe zu seiner Frau Martha (Simone von Zglinicki, l.) hat Vietje Kloster (Bernd Stegemann, r.) alles getan, auch das Gesetz gebrochen. Ob er sie und sich damit tatsächlich glücklicher gemacht hat? Vergrößern
    Aus Liebe zu seiner Frau Martha (Simone von Zglinicki, l.) hat Vietje Kloster (Bernd Stegemann, r.) alles getan, auch das Gesetz gebrochen. Ob er sie und sich damit tatsächlich glücklicher gemacht hat?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Die Kommissare Börensen (Claudia Schmutzler, M.) und Herzog (Michael Härle, r.) bei der schockierten Karla Wotenitz (Jana Hora, l.). Ihr Mann wurde am frühen Morgen brutal ermordet. Vergrößern
    Die Kommissare Börensen (Claudia Schmutzler, M.) und Herzog (Michael Härle, r.) bei der schockierten Karla Wotenitz (Jana Hora, l.). Ihr Mann wurde am frühen Morgen brutal ermordet.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Die Kunst fordert absolute Konzentration! Dies der Polizei zu erklären, kann den Künstler Hermann Schildberg (Heinrich Giskes, l.) die Kreativität des Tages kosten. Leena (Li Hagman) und Hinzmann (Kai Maertens, r.) besuchen Schildberg in seinem Ateliers. Vergrößern
    Die Kunst fordert absolute Konzentration! Dies der Polizei zu erklären, kann den Künstler Hermann Schildberg (Heinrich Giskes, l.) die Kreativität des Tages kosten. Leena (Li Hagman) und Hinzmann (Kai Maertens, r.) besuchen Schildberg in seinem Ateliers.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Kennt Martha Kloster (Simone von Zglinicki, l.) wirklich nicht den Mann auf dem Phantombild? Reuter (Udo Kroschwald, r.) hat seine Zweifel. Vergrößern
    Kennt Martha Kloster (Simone von Zglinicki, l.) wirklich nicht den Mann auf dem Phantombild? Reuter (Udo Kroschwald, r.) hat seine Zweifel.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Ist Hermann Schildberg (Heinrich Giskes, l.) nur ein verrückter Künstler mit Sicherheitstick oder hat er eine dunkle Vergangenheit? Für Hinzmann (Kai Maertens, r.) und seine finnische Austauschkollegin Leena (Li Hagman, M.) eine gefährliche Recherche. Vergrößern
    Ist Hermann Schildberg (Heinrich Giskes, l.) nur ein verrückter Künstler mit Sicherheitstick oder hat er eine dunkle Vergangenheit? Für Hinzmann (Kai Maertens, r.) und seine finnische Austauschkollegin Leena (Li Hagman, M.) eine gefährliche Recherche.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Logo Soko Wismar Vergrößern
    Logo Soko Wismar
    Fotoquelle: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Heiter bis tödlich - Akte Ex

Akte Ex - Der fröhliche Mönch

Serie | 24.09.2017 | 15:20 - 16:10 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
SWR .

Der Dicke - Enttäuschte Erwartungen

Serie | 25.09.2017 | 04:15 - 05:05 Uhr
3.29/5021
Lesermeinung
ZDF Melanie (Sanna Englund, M.) und Mattes (Matthias Schloo, l.) werden zu der Fischbudenbesitzerin Renate Reinke (Marion Breckwoldt, r.) gerufen, die mit ihrem Nachbarstandbesitzer im Streit liegt.

Notruf Hafenkante - Matjeskrieg

Serie | 25.09.2017 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.38/5099
Lesermeinung
News
Lanner (Florian Lukas) unternimmt einen spektakulären Einsatz gegen die Rattenplage.

Arm, sexy und voller Ratten: Die Hauptstadt wird vom "König von Berlin" mit Nagern geflutet. Ein Pro…  Mehr

Steven Gätjen moderiert auch in diesem Jahr "Die versteckte Kamera".

Nach einem ersten, unglücklichen Debüt bekommt Steven Gätjen mit einer "Versteckte Kamera"-Neuauflag…  Mehr

Ruth Moschner präsentiert die neue Datingshow "Falscher Hase" bei RTL.

Unter dem Namen "Falscher Hase" bringt RTL die frühere Kuppelsendung "Date oder Fake" zurück ins Fer…  Mehr

Dieter Nuhr hat ein neues Bühnenprogramm ausgearbeitet. RTL stimmt mit einem zweiteiligen Comedy-Special darauf ein.

Mit seinem neuen Programm "Nuhr hier, nur heute" geht Dieter Nuhr im Oktober auf Tour. Vorher widmet…  Mehr

Debbie (Alwara Höfels) liebt ihren Sohn Jerôme (Maximilian Ehrenreich), auch wenn sie ihn nicht immer versteht.

Pia Strietmann inszenierte "Mein Sohn, der Klugscheißer" ein tiefgründiges und berührendes Sozialmär…  Mehr