SOKO Wismar

  • Zur gleichen Zeit stürmt eine bewaffnete Frau (Eva-Maria Grein von Friedl) eine Bankfiliale in der Wismarer Innenstadt: ein Überfall! Niemand kann entkommen, die Angestellten und Kunden sind der Situation schutzlos ausgeliefert. Vergrößern
    Zur gleichen Zeit stürmt eine bewaffnete Frau (Eva-Maria Grein von Friedl) eine Bankfiliale in der Wismarer Innenstadt: ein Überfall! Niemand kann entkommen, die Angestellten und Kunden sind der Situation schutzlos ausgeliefert.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Melanie Ernst (Anna von Berg) ist völlig verzweifelt: Wo ist das Mädchen bloß? Sie ist mit ihrer Nichte verabredet gewesen. Auch Maditas Mutter ist nicht mehr zu erreichen. Ist Mutter und Tochter etwas passiert? Vergrößern
    Melanie Ernst (Anna von Berg) ist völlig verzweifelt: Wo ist das Mädchen bloß? Sie ist mit ihrer Nichte verabredet gewesen. Auch Maditas Mutter ist nicht mehr zu erreichen. Ist Mutter und Tochter etwas passiert?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Unterdessen läuft die nachdrückliche Suche nach der verschwundenen Madita (Lilly Wagner, r.) weiter. Madita scheint gar nichts von der Gefahr, in der sie sich befindet, zu ahnen. Kennt sie etwa am Ende sogar ihren Entführer? Vergrößern
    Unterdessen läuft die nachdrückliche Suche nach der verschwundenen Madita (Lilly Wagner, r.) weiter. Madita scheint gar nichts von der Gefahr, in der sie sich befindet, zu ahnen. Kennt sie etwa am Ende sogar ihren Entführer?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Ein Sondereinsatzkommando (Anne Müller, r.) eilt, die SOKO Wismar unterstützend, zu Hilfe. Denn die Bankräuberin hat mittlerweile Geiseln genommen. Revierchef Reuter (Udo Kroschwald, M.) arbeitet gemeinsam mit den Spezialisten, um die brenzlige Situation wieder unter Kontrolle zu bringen. Was hat die Bankräuberin vor? Vergrößern
    Ein Sondereinsatzkommando (Anne Müller, r.) eilt, die SOKO Wismar unterstützend, zu Hilfe. Denn die Bankräuberin hat mittlerweile Geiseln genommen. Revierchef Reuter (Udo Kroschwald, M.) arbeitet gemeinsam mit den Spezialisten, um die brenzlige Situation wieder unter Kontrolle zu bringen. Was hat die Bankräuberin vor?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Die kleine Madita ist spurlos verschwunden. Nach Schulschluss ist sie scheinbar in ein fremdes Auto eingestiegen. Ihre Tante Melanie Ernst (Anna von Berg, r.) macht Maditas Lehrerin, Linda Vogel (Alexandra Gottschlich, M.), dafür verantwortlich. Hat sie ihre Aufsichtspflicht verletzt? Lars (Dominic Boeer) verschafft sich einen Überblick. Vergrößern
    Die kleine Madita ist spurlos verschwunden. Nach Schulschluss ist sie scheinbar in ein fremdes Auto eingestiegen. Ihre Tante Melanie Ernst (Anna von Berg, r.) macht Maditas Lehrerin, Linda Vogel (Alexandra Gottschlich, M.), dafür verantwortlich. Hat sie ihre Aufsichtspflicht verletzt? Lars (Dominic Boeer) verschafft sich einen Überblick.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Ausgerechnet heute hat Karoline Joost (Nike Fuhrmann, r.) ihren ersten Arbeitstag im Ermittlerteam der SOKO Wismar. Doch diesen hat sie sich deutlich anders vorgestellt. Sie ist eine der Geiseln in der Bank. Als erfahrene Polizistin ist sie entschlossen, die Lage taktisch zu deeskalieren. Wird ihr das gelingen? Vergrößern
    Ausgerechnet heute hat Karoline Joost (Nike Fuhrmann, r.) ihren ersten Arbeitstag im Ermittlerteam der SOKO Wismar. Doch diesen hat sie sich deutlich anders vorgestellt. Sie ist eine der Geiseln in der Bank. Als erfahrene Polizistin ist sie entschlossen, die Lage taktisch zu deeskalieren. Wird ihr das gelingen?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Zeitgleich verlangt die Bankräuberin (Eva-Maria Grein von Friedl, l.) nun das Öffnen des Tresors. Plötzlich verbrüdert sich Alexandra Frommer (Astrid Leberti, r.), eine der Geiseln, mit ihr und wird unerwartet zur Komplizin. Frommer verwundet den Filialleiter (Christoph Jöde) der Bank, der nun bewusstlos am Boden liegt. Was geht hier vor sich? Vergrößern
    Zeitgleich verlangt die Bankräuberin (Eva-Maria Grein von Friedl, l.) nun das Öffnen des Tresors. Plötzlich verbrüdert sich Alexandra Frommer (Astrid Leberti, r.), eine der Geiseln, mit ihr und wird unerwartet zur Komplizin. Frommer verwundet den Filialleiter (Christoph Jöde) der Bank, der nun bewusstlos am Boden liegt. Was geht hier vor sich?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Schließlich gelingt es den Ermittlern, die Bankräuberin zu identifizieren: Es handelt sich um keine Geringere als die gesuchte Stefanie Ernst. Revierchef Reuter (Udo Kroschwald, l.) erkennt eine Verbindung zwischen beiden Fällen. Erst jetzt wird ihm das Ausmaß der Situation vollends bewusst. Daher befragt er nochmals Melanie Ernst (Anna von Berg). Vergrößern
    Schließlich gelingt es den Ermittlern, die Bankräuberin zu identifizieren: Es handelt sich um keine Geringere als die gesuchte Stefanie Ernst. Revierchef Reuter (Udo Kroschwald, l.) erkennt eine Verbindung zwischen beiden Fällen. Erst jetzt wird ihm das Ausmaß der Situation vollends bewusst. Daher befragt er nochmals Melanie Ernst (Anna von Berg).
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Der Entführer (Matthias Ziesing, r.) hat Madita (Lilly Wagner, l.) in seiner Gewalt und übt per Handybotschaft Druck auf ihre Mutter aus. Bei Misslingen des Überfalls droht er damit, dem Mädchen etwas anzutun. Maditas Mutter in der Bank läuft die Zeit davon. Dann fällt überraschend ein Schuss. Vergrößern
    Der Entführer (Matthias Ziesing, r.) hat Madita (Lilly Wagner, l.) in seiner Gewalt und übt per Handybotschaft Druck auf ihre Mutter aus. Bei Misslingen des Überfalls droht er damit, dem Mädchen etwas anzutun. Maditas Mutter in der Bank läuft die Zeit davon. Dann fällt überraschend ein Schuss.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Logo Soko Wismar Vergrößern
    Logo Soko Wismar
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Mi., 03.01.
18:00 - 18:54
Überfall


Es ist ein nervenaufreibender Einstand für die neue Kriminalhauptkommissarin Karoline Joost: Die städtische Bank wird überfallen, und sie befindet sich ausgerechnet inmitten des Geschehens. Reuter ist hochgradig alarmiert, als die neue Kollegin in der Bank als Geisel festgehalten wird. Zeitgleich bittet Melanie Ernst auf dem Revier eindringlich um Hilfe bei der Suche nach ihrer verschwundenen Nichte. Werden die Ermittler die beiden retten können? Während Karoline Joost in der Bank um ihr Leben ringt, läuft parallel dazu unter Hochdruck die Suche nach der vermissten Madita. Wie die Ermittler entsetzt feststellen, fehlt obendrein auch jegliche Spur von der Mutter Stefanie Ernst. Was könnte Mutter und Tochter nur zugestoßen sein? Der Überfall nimmt eine abrupte Wendung, als der Filialleiter der Bank den maskierten Räuber erkennt: Es ist eine ehemalige Mitarbeiterin. Was hat die junge Frau nur vor? Für die SOKO bahnt sich ein Wettlauf gegen die Zeit an, als ein Schuss in der Bank fällt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Im Yogastudio von Rainer "Ravi" Schaffrath (Simon Licht, r.) ist Miriam Künzel (Katharina Schlothauer, 2.v.r.) mit Blausäure vergiftet worden. Yvette Müller (Sarah Alles, l.), Dr. Leo Sturm (Tobias Schenke, 2.v.l.), Lukas Hundt (Oliver Franck, 3.v.l.) und Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 3.v.r.) am Tatort.

Akte Ex - Ommm

Serie | 21.01.2018 | 15:30 - 16:20 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
ZDF Der Gemüsehändler Tonelli (Matze Knop, 3.v.l.) konnte nur noch mit ansehen, wie eine flüchtende Braut (Barbara Meier, M.) direkt vor ein fahrendes Auto lief. Franzi (Rhea Harder, 2.v.r.) und Hans (Bruno F. Apitz, r.) wurden zum Unfallort gerufen und warten auf den Notarztwagen.

Notruf Hafenkante - Das Geheimnis der Braut

Serie | 22.01.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.39/50107
Lesermeinung
ZDF Kommissar Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger r.), Polizeichef Gert Achtziger (Alexander Duda, M.) und Polizist Michi Mohr (Max Müller, l.) müssen den Mord an einem Antiquitätenhändler aufklären.

Die Rosenheim-Cops - Das Fenster zum Tod

Serie | 22.01.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50109
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr