SOKO Wismar

  • Johannes Strachwitz (Steffen Schroeder, l.) hat große Pläne für das Gut der Familie. Ein Wellnesshotel soll viele Touristen anlocken. Doch Holger Rasmussen stand ihm dabei im Weg. Wenige Tage vor seinem Tod hat Johannes Strachwitz Holger Rasmussens Mietvertrag gekündigt. Doch der hat sich dagegen gewehrt. Hat Johannes keine andere Möglichkeit gesehen, als den Maler zu beseitigen? Regina Strachwitz (Monika Hansen, r.) interessiert das auch. Vergrößern
    Johannes Strachwitz (Steffen Schroeder, l.) hat große Pläne für das Gut der Familie. Ein Wellnesshotel soll viele Touristen anlocken. Doch Holger Rasmussen stand ihm dabei im Weg. Wenige Tage vor seinem Tod hat Johannes Strachwitz Holger Rasmussens Mietvertrag gekündigt. Doch der hat sich dagegen gewehrt. Hat Johannes keine andere Möglichkeit gesehen, als den Maler zu beseitigen? Regina Strachwitz (Monika Hansen, r.) interessiert das auch.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Regina Strachwitz (Monika Hansen, 2.v.r.) war Rasmussens größte Förderin. Auf dem Familiengut hat sie ihm ein Atelier und eine Wohnung zur Verfügung gestellt. Offensichtlich war sie eng mit dem Künstler befreundet und ist von seinem Tod tief betroffen. Ihr Sohn Johannes Strachwitz (Steffen Schroeder, r.) ist weniger gut auf Rasmussen zu sprechen. War die Beziehung seiner Mutter zu Rasmussen enger, als es ihm lieb war?  Für Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) und Sven Herzog (Michael Härle, 2.v.l.) ist das ein wichtiger Baustein in den Ermittlungen. Vergrößern
    Regina Strachwitz (Monika Hansen, 2.v.r.) war Rasmussens größte Förderin. Auf dem Familiengut hat sie ihm ein Atelier und eine Wohnung zur Verfügung gestellt. Offensichtlich war sie eng mit dem Künstler befreundet und ist von seinem Tod tief betroffen. Ihr Sohn Johannes Strachwitz (Steffen Schroeder, r.) ist weniger gut auf Rasmussen zu sprechen. War die Beziehung seiner Mutter zu Rasmussen enger, als es ihm lieb war? Für Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) und Sven Herzog (Michael Härle, 2.v.l.) ist das ein wichtiger Baustein in den Ermittlungen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Im Revier taucht eine Frau auf, die die Ermittler, Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) und Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, M.), staunen lässt und den Fall in eine neue Richtung lenkt. Was ist ihr Geheimnis, und was hat Sigrid Jensen (Cay Helmich, r.) mit Rasmussens Tod zu tun? Vergrößern
    Im Revier taucht eine Frau auf, die die Ermittler, Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) und Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, M.), staunen lässt und den Fall in eine neue Richtung lenkt. Was ist ihr Geheimnis, und was hat Sigrid Jensen (Cay Helmich, r.) mit Rasmussens Tod zu tun?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Bei Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, M.) werden Erinnerungen an einen alten Mordfall wach. Vor Jahren wurde Sigrid Jensen ermordet, ihre Leiche allerdings nie gefunden. In Holger Rasmussens jüngsten Skizzen findet sich eine Zeichnung des Jensen-Hauses. Auch eine Frau, die der ermordeten Sigrid Jensen verblüffend ähnelt, ist zu sehen. Was hat das zu bedeuten? Vergrößern
    Bei Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, M.) werden Erinnerungen an einen alten Mordfall wach. Vor Jahren wurde Sigrid Jensen ermordet, ihre Leiche allerdings nie gefunden. In Holger Rasmussens jüngsten Skizzen findet sich eine Zeichnung des Jensen-Hauses. Auch eine Frau, die der ermordeten Sigrid Jensen verblüffend ähnelt, ist zu sehen. Was hat das zu bedeuten?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Andrè Bergström (Leopold Hornung, M.) ist der Neffe des Opfers. In der Galerie hat er gelegentlich Bilder seines Onkels verkauft und aus eigener Tasche Geld dazugelegt. Erfahren Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) und Sven Herzog (Michael Härle, r.). Vergrößern
    Andrè Bergström (Leopold Hornung, M.) ist der Neffe des Opfers. In der Galerie hat er gelegentlich Bilder seines Onkels verkauft und aus eigener Tasche Geld dazugelegt. Erfahren Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) und Sven Herzog (Michael Härle, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Der erfolglose Landschaftsmaler Holger Rasmussen ist in seinem Atelier tödlich verunglückt. Aber ist es wirklich ein Unfall? Oder hat ihn jemand die steile Treppe hinabgestoßen? Zumindest gibt es Anzeichen für einen Kampf. Leena Virtanen (Li Hagman) ermittelt. Vergrößern
    Der erfolglose Landschaftsmaler Holger Rasmussen ist in seinem Atelier tödlich verunglückt. Aber ist es wirklich ein Unfall? Oder hat ihn jemand die steile Treppe hinabgestoßen? Zumindest gibt es Anzeichen für einen Kampf. Leena Virtanen (Li Hagman) ermittelt.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Logo Soko Wismar Vergrößern
    Logo Soko Wismar
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
ZDF
Di., 16.01.
11:15 - 12:00
Die Frau am Fenster


Holger Rasmussen, ein begabter aber wenig erfolgreicher Landschaftsmaler, ist in seinem Atelier auf dem Gutshof der Familie Strachwitz bei einem Sturz ums Leben gekommen. Unfall oder Mord? Die Indizien weisen darauf hin, dass der Maler von einer Treppe gestoßen wurde. Regina Strachwitz, die Rasmussen zum Ärger des erwachsenen Sohnes jahrelang finanziell unterstützt hat, leidet unter dem Tod ihres guten Freundes. Katrin entdeckt im Atelier einen Hinweis. Es handelt sich um eine Skizze, die Rasmussen kurz vor seinem Tod gezeichnet hat. Darauf zu sehen sind das Haus der Familie Jensen und eine Frau am Fenster. Sigrid Jensen soll vor Jahren von ihrem Ehemann getötet worden sein, doch ihre Leiche wurde nie gefunden. Katrin ist sicher, dass die Frau auf dem Bild Sigrid Jensen sein muss. Ist Rasmussen ihrem Geheimnis auf die Spur gekommen und musste deshalb sterben?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Kommissar Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger r.), Polizeichef Gert Achtziger (Alexander Duda, M.) und Polizist Michi Mohr (Max Müller, l.) müssen den Mord an einem Antiquitätenhändler aufklären.

Die Rosenheim-Cops - Das Fenster zum Tod

Serie | 22.01.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50109
Lesermeinung
ZDF Billie Curio (Sina Reiß, l.), Katharina Hahn (Bianca Hein, M.) und Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.) am Fundort der Leiche.

SOKO München - Haltlos

Serie | 22.01.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.94/50108
Lesermeinung
ARD Paul Dänning (Jens Münchow, l.) und Piet Wellbrook (Peter Fieseler, r.) nehmen Toma Stanko (Wolfgang Boos, M.) fest. Er wird verdächtigt, einen Container mit wertvollem Alt-Kupfer gestohlen zu haben.

Großstadtrevier - Hannes der Held

Serie | 22.01.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.67/5081
Lesermeinung
News
Österreichisch-deutsches Ermittlerteam: Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) geraten bei der Verbrecherjagd in Gefahr.

Ein Schuss aus der Dienstwaffe von Ermittlerin Hanna Zeiler (Nora Waldstätten) löst brisante Ermittl…  Mehr

Shimon Peres, damals Vize-Verteidigungsminister, später Regierungschef und Staatspräsident, gehört zu den prominentesten Zeitzeugen im Film.

Fünf Jahre vor dem Sieben-Tage-Krieg droht Nasser mit Raketen gegen Israel unter deutscher Hilfe. De…  Mehr

Collage von verstorbenen SS-Wachmännern aus dem KZ Stutthof bei Danzig (nicht die Beschuldigten). Die Suche nach Schuldigen gerät zu einem Wettlauf gegen die Zeit.

Erst seit kurzem werden KZ-Wächter gefasst und verurteilt, die selbst nicht gemordet hatten. Ein ein…  Mehr

Moderieren das RTL-Dschungelcamp 2018: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Millionen Zuschauer verfolgen die zwölfte Staffel des Dschungelcamps vor dem TV – und werden sich be…  Mehr

Frances McDormand und Sam Rockwell wurden für "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" mit einem SAG Awards ausgezeichnet.

Bei der Verleihung der SAG-Awards in der vergangenen Nacht gab es erneut einen klaren Favoriten.  Mehr