SOKO Wismar

  • Talentscout Walter Halberstamm (Herbert Olschok, r.) ist extra aus Hamburg zu dem Fußballspiel angereist, um Alex (Adrian Benjamin Moore, M.) zu sehen. Am nächsten Tag wird der Scout tot in seinem Hotelzimmer gefunden. Alle Gespräche, die er hier führte, drehten sich um Wunderkind Alex. Hat Halberstamms Tod etwas mit dem Jungen zu tun? Oder der Trainer Jens Moll (Tim Wilde, l.)? Vergrößern
    Talentscout Walter Halberstamm (Herbert Olschok, r.) ist extra aus Hamburg zu dem Fußballspiel angereist, um Alex (Adrian Benjamin Moore, M.) zu sehen. Am nächsten Tag wird der Scout tot in seinem Hotelzimmer gefunden. Alle Gespräche, die er hier führte, drehten sich um Wunderkind Alex. Hat Halberstamms Tod etwas mit dem Jungen zu tun? Oder der Trainer Jens Moll (Tim Wilde, l.)?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Für Doreen (Floriane Daniel, l.) stellte Halberstamm durchaus eine Gefahr dar. Sie will nicht, dass Alex weit weg von ihr auf ein Fußballinternat geht. Nils Theede (Jonas Laux, r.) ermittelt. Vergrößern
    Für Doreen (Floriane Daniel, l.) stellte Halberstamm durchaus eine Gefahr dar. Sie will nicht, dass Alex weit weg von ihr auf ein Fußballinternat geht. Nils Theede (Jonas Laux, r.) ermittelt.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Auch Trainer Jens Moll (Tim Wilde, r.) ist sich sicher, dass Alex Schaden nimmt, wenn er nicht in seinem gewohnten Umfeld bleibt. Doch geht es ihm wirklich um den Jungen oder hat er eigene Interessen? Denn nur wenn er Alex' Trainer bleibt, kann er auch von seinem Erfolg profitieren. Als Katrin ihn damit konfrontiert, bekommt er einen jähzornigen Anfall. Hat Katrin  Börensen (Claudia Schmutzler, l.) ihn falsch eingeschätzt und wird ihr das jetzt zum Verhängnis? Vergrößern
    Auch Trainer Jens Moll (Tim Wilde, r.) ist sich sicher, dass Alex Schaden nimmt, wenn er nicht in seinem gewohnten Umfeld bleibt. Doch geht es ihm wirklich um den Jungen oder hat er eigene Interessen? Denn nur wenn er Alex' Trainer bleibt, kann er auch von seinem Erfolg profitieren. Als Katrin ihn damit konfrontiert, bekommt er einen jähzornigen Anfall. Hat Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) ihn falsch eingeschätzt und wird ihr das jetzt zum Verhängnis?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Auch Trainer Jens Moll (Tim Wilde, r.) ist sich sicher, dass Alex Schaden nimmt, wenn er nicht in seinem gewohnten Umfeld bleibt. Doch geht es ihm wirklich um den Jungen oder hat er eigene Interessen? Denn nur wenn er Alex' Trainer bleibt, kann er auch von seinem Erfolg profitieren. Als Katrin ihn damit konfrontiert, bekommt er einen jähzornigen Anfall. Hat Katrin  Börensen (Claudia Schmutzler, l.) ihn falsch eingeschätzt und wird ihr das jetzt zum Verhängnis? Vergrößern
    Auch Trainer Jens Moll (Tim Wilde, r.) ist sich sicher, dass Alex Schaden nimmt, wenn er nicht in seinem gewohnten Umfeld bleibt. Doch geht es ihm wirklich um den Jungen oder hat er eigene Interessen? Denn nur wenn er Alex' Trainer bleibt, kann er auch von seinem Erfolg profitieren. Als Katrin ihn damit konfrontiert, bekommt er einen jähzornigen Anfall. Hat Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) ihn falsch eingeschätzt und wird ihr das jetzt zum Verhängnis?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Auch Jens' Frau Birte Moll (Eva Meier, r.) ist die Situation unangenehm. Sie bemerkt die Spannung zwischen ihrem Mann und Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) und hat Angst, dass das Auftauchen der Polizei Jens in Schwierigkeiten bringt. Vergrößern
    Auch Jens' Frau Birte Moll (Eva Meier, r.) ist die Situation unangenehm. Sie bemerkt die Spannung zwischen ihrem Mann und Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) und hat Angst, dass das Auftauchen der Polizei Jens in Schwierigkeiten bringt.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Auch mit Alex' Trainer Jens Moll (Tim Wilde, l.) hat Halberstamm ein Gespräch geführt. Bei seiner Befragung sieht sich Kommissarin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) zunächst Problemen gegenüber, die mit dem Fall nichts zu tun haben: Jens war einmal ihre große Liebe, bis diese an seinem Jähzorn zerbrach. Kann Katrin in diesem Fall objektiv urteilen? Vergrößern
    Auch mit Alex' Trainer Jens Moll (Tim Wilde, l.) hat Halberstamm ein Gespräch geführt. Bei seiner Befragung sieht sich Kommissarin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) zunächst Problemen gegenüber, die mit dem Fall nichts zu tun haben: Jens war einmal ihre große Liebe, bis diese an seinem Jähzorn zerbrach. Kann Katrin in diesem Fall objektiv urteilen?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Am Vorabend haben sich Alex' Mutter Doreen (Floriane Daniel, l.) und Lebensgefährte Mario (Andreas Schmidt, 2.v.l.) mit Halberstamm getroffen. Die Kommissare Nils Theede (Jonas Laux, r.) und Claudia Schmutzler, 2.v.r.) ermitteln. Vergrößern
    Am Vorabend haben sich Alex' Mutter Doreen (Floriane Daniel, l.) und Lebensgefährte Mario (Andreas Schmidt, 2.v.l.) mit Halberstamm getroffen. Die Kommissare Nils Theede (Jonas Laux, r.) und Claudia Schmutzler, 2.v.r.) ermitteln.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Aus Wunderkind Alex (Adrian Benjamin Moore, r.) selbst ist zunächst nichts rauszukriegen. Er hat die Auseinandersetzungen um seine Zukunft zwischen seiner Mutter und Mario mitbekommen. Nun ist er geschockt von Halberstamms Tod und weigert sich, mit der Polizei Nils Theede (Jonas Laux, l.) zu reden. Vergrößern
    Aus Wunderkind Alex (Adrian Benjamin Moore, r.) selbst ist zunächst nichts rauszukriegen. Er hat die Auseinandersetzungen um seine Zukunft zwischen seiner Mutter und Mario mitbekommen. Nun ist er geschockt von Halberstamms Tod und weigert sich, mit der Polizei Nils Theede (Jonas Laux, l.) zu reden.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Aus Wunderkind Alex (Adrian Benjamin Moore, r.) selbst ist zunächst nichts rauszukriegen. Er hat die Auseinandersetzungen um seine Zukunft zwischen seiner Mutter und Mario mitbekommen. Nun ist er geschockt von Halberstamms Tod und weigert sich, mit der Polizei Nils Theede (Jonas Laux, l.) zu reden. Vergrößern
    Aus Wunderkind Alex (Adrian Benjamin Moore, r.) selbst ist zunächst nichts rauszukriegen. Er hat die Auseinandersetzungen um seine Zukunft zwischen seiner Mutter und Mario mitbekommen. Nun ist er geschockt von Halberstamms Tod und weigert sich, mit der Polizei Nils Theede (Jonas Laux, l.) zu reden.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Auch Trainer Jens Moll (Tim Wilde, l.) ist sich sicher, dass Alex Schaden nimmt, wenn er nicht in seinem gewohnten Umfeld bleibt. Doch geht es ihm wirklich um den Jungen oder hat er eigene Interessen? Denn nur wenn er Alex' Trainer bleibt, kann er auch von seinem Erfolg profitieren. Als Katrin ihn damit konfrontiert, bekommt er einen jähzornigen Anfall. Hat Katrin  Börensen (Claudia Schmutzler, r.) ihn falsch eingeschätzt und wird ihr das jetzt zum Verhängnis? Vergrößern
    Auch Trainer Jens Moll (Tim Wilde, l.) ist sich sicher, dass Alex Schaden nimmt, wenn er nicht in seinem gewohnten Umfeld bleibt. Doch geht es ihm wirklich um den Jungen oder hat er eigene Interessen? Denn nur wenn er Alex' Trainer bleibt, kann er auch von seinem Erfolg profitieren. Als Katrin ihn damit konfrontiert, bekommt er einen jähzornigen Anfall. Hat Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) ihn falsch eingeschätzt und wird ihr das jetzt zum Verhängnis?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Aus Wunderkind Alex (Adrian Benjamin Moore, l.) selbst ist zunächst nichts rauszukriegen. Er hat die Auseinandersetzungen um seine Zukunft zwischen seiner Mutter und Mario mitbekommen. Nun ist er geschockt von Halberstamms Tod und weigert sich, mit der Polizei (Jonas Laux, r.) zu reden. Vergrößern
    Aus Wunderkind Alex (Adrian Benjamin Moore, l.) selbst ist zunächst nichts rauszukriegen. Er hat die Auseinandersetzungen um seine Zukunft zwischen seiner Mutter und Mario mitbekommen. Nun ist er geschockt von Halberstamms Tod und weigert sich, mit der Polizei (Jonas Laux, r.) zu reden.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Auch mit Alex' Trainer Jens Moll (Tim Wilde, r.) hat Halberstamm ein Gespräch geführt. Bei seiner Befragung sieht sich Kommissarin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) zunächst Problemen gegenüber, die mit dem Fall nichts zu tun haben: Jens war einmal ihre große Liebe, bis diese an seinem Jähzorn zerbrach. Kann Katrin in diesem Fall objektiv urteilen? Vergrößern
    Auch mit Alex' Trainer Jens Moll (Tim Wilde, r.) hat Halberstamm ein Gespräch geführt. Bei seiner Befragung sieht sich Kommissarin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) zunächst Problemen gegenüber, die mit dem Fall nichts zu tun haben: Jens war einmal ihre große Liebe, bis diese an seinem Jähzorn zerbrach. Kann Katrin in diesem Fall objektiv urteilen?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Talentscout Walter Halberstamm (Herbert Olschok, r.) ist extra aus Hamburg zu dem Fußballspiel angereist, um Alex zu sehen. Am nächsten Tag wird der Scout tot in seinem Hotelzimmer gefunden. Alle Gespräche, die er hier führte, drehten sich um Wunderkind Alex. Hat Halberstamms Tod etwas mit dem Jungen zu tun? Oder mit Jens Moll (Tim Wilde, l). Vergrößern
    Talentscout Walter Halberstamm (Herbert Olschok, r.) ist extra aus Hamburg zu dem Fußballspiel angereist, um Alex zu sehen. Am nächsten Tag wird der Scout tot in seinem Hotelzimmer gefunden. Alle Gespräche, die er hier führte, drehten sich um Wunderkind Alex. Hat Halberstamms Tod etwas mit dem Jungen zu tun? Oder mit Jens Moll (Tim Wilde, l).
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Logo Soko Wismar Vergrößern
    Logo Soko Wismar
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
ZDF
Di., 23.01.
11:15 - 12:00
Wunderkind


Talentsucher Walter Halberstamm, genannt "der Mann mit dem Auge", liegt erstochen in einer Pension. Es gibt keine Zeugen, und von der Tatwaffe fehlt jede Spur. Am Vortag hatte er sich ein Spiel der D-Jugend von Eisern Wismar angeschaut. Sein besonderes Interesse galt dem Ausnahmetalent Alex Bundschuh, bester Stürmer seines Jahrgangs. Halberstamm hätte ihn gerne an das Fußballinternat eines Bundesligisten vermittelt. Während Alex' Mutter Doreen skeptisch ist, ob ihr zwölfjähriger Sohn dort nicht vor Heimweh umkommen würde, sieht ihr Mario Konradsen die einmalige Chance für Alex auf eine Karriere als Profi. Auch mit Jens Moll, dem Trainer von Alex, hatte sich Halberstamm kurz vor seinem Tod getroffen. Moll hatte dem Scout klargemacht, dass er gegen einen Wechsel seines Schützlings ist. Alex brauche sein gewohntes Umfeld. Nur das Umfeld oder auch den gewohnten Trainer?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Einstein

Einstein - Optik

Serie | 18.02.2018 | 11:30 - 12:30 Uhr
3.26/5019
Lesermeinung
MDR Kristina Katzer (Isabell Gerschke, r.) befragen Anette Bischoff (Claudine Wilde, M.). Auch die Freundin des Mordopfers hatte eine Affäre mit dem Treuetester Florian Berger.

Akte Ex - Treu bis ins Grab

Serie | 18.02.2018 | 15:30 - 16:20 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
ZDF Nils (Thomas Scharff, M.) und Anna (Marie-Lou Sellem, l.) haben Harald Schlösser (Timo Dierkes, r.) zum Busbahnhof gebracht, damit er Irina noch vor ihrer Abfahrt erreicht.

Notruf Hafenkante - Das brennende Brautkleid

Serie | 19.02.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.39/50110
Lesermeinung
News
Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr

Mit 22 Jahren entschied sich Jill, der zuvor als Mädchen und junge Frau gelebt hatte, für einen Geschlechterwechsel.

Für den über vierstündigen monothematischen Doku-Schwerpunkt greift VOX auf die Tradition der großen…  Mehr

Die erste Folge widmet sich Odysseus (Stephan Käfer) und seinen Irrfahrten im Mittelmeer.

ARTE widmet sich in einer dreiteiligen Doku-Reihe den großen Helden der Weltliteratur. Den Anfang ma…  Mehr

Film im Film im Film: Meret Becker und Mark Waschke sorgen für großes Kino.

Warum Karow und Rubin 90 Minuten lang glauben, sie seien im falschen Film.  Mehr