SOKO Wismar

  • In einem See wird die nackte Leiche einer Frau (Masumi Fukuchi) gefunden. Zweierlei kann Pathologin Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, r.) schnell feststellen: Die Frau ist Asiatin und wurde durch einen Messerstich mitten ins Herz getötet. Vergrößern
    In einem See wird die nackte Leiche einer Frau (Masumi Fukuchi) gefunden. Zweierlei kann Pathologin Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, r.) schnell feststellen: Die Frau ist Asiatin und wurde durch einen Messerstich mitten ins Herz getötet.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Was wollte die ermordete Asiatin auf dem Friedhof? Jan Reuter (Udo Kroschwald, l.) und Kai Timmermann (Mathias Junge, r.) sind auf Spurensuche. Vergrößern
    Was wollte die ermordete Asiatin auf dem Friedhof? Jan Reuter (Udo Kroschwald, l.) und Kai Timmermann (Mathias Junge, r.) sind auf Spurensuche.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Birgit Theede hat im Fall der verschwundenen Selma ihren Sohn Nils Theede (Jonas Laux, r.) um Hilfe gebeten. Als er sich umhört, erfährt er, dass zwei der Plank-Schwestern planen, ihr gemeinsames Haus zu verkaufen. Nur Selma stellt sich dagegen. Ein Motiv, sie zu vergiften? Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) ermittelt mit ihrem Kollegen. Vergrößern
    Birgit Theede hat im Fall der verschwundenen Selma ihren Sohn Nils Theede (Jonas Laux, r.) um Hilfe gebeten. Als er sich umhört, erfährt er, dass zwei der Plank-Schwestern planen, ihr gemeinsames Haus zu verkaufen. Nur Selma stellt sich dagegen. Ein Motiv, sie zu vergiften? Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) ermittelt mit ihrem Kollegen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Im Fall der toten Asiatin gibt es Neues - allerdings macht das den Fall nur noch rätselhafter. Die Tatwaffe wird von Japan-Expertin Prof. Bleckmann (Traudel Sperber, r.) als äußerst wertvolles Stück identifiziert. Der Dolch wurde vor mehreren Hundert Jahren von einem berühmten japanischen Waffenschmied angefertigt. Seinen Waffen haftet allerdings der Ruf an, seinen Trägern Unglück zu bringen. Jan Reuter (Udo Kroschwald, r.) und KTU-Beamtin Roswitha Prinzler (Silke Matthias, M.) ermitteln. Vergrößern
    Im Fall der toten Asiatin gibt es Neues - allerdings macht das den Fall nur noch rätselhafter. Die Tatwaffe wird von Japan-Expertin Prof. Bleckmann (Traudel Sperber, r.) als äußerst wertvolles Stück identifiziert. Der Dolch wurde vor mehreren Hundert Jahren von einem berühmten japanischen Waffenschmied angefertigt. Seinen Waffen haftet allerdings der Ruf an, seinen Trägern Unglück zu bringen. Jan Reuter (Udo Kroschwald, r.) und KTU-Beamtin Roswitha Prinzler (Silke Matthias, M.) ermitteln.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Noch immer gibt es keinen Hinweis auf die Identität der Toten aus dem See. Doch in Maik Ganzke  (Frank Witter, r.) finden die Ermittler Nils Theede (Jonas Laux, l.) und Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, M.) endlich einen Zeugen, der sie vor ihrem Tod gesehen hat. Der Taxifahrer hat die elegante Asiatin vor zwei Tagen zum Friedhof gefahren. Was wollte sie dort? Vergrößern
    Noch immer gibt es keinen Hinweis auf die Identität der Toten aus dem See. Doch in Maik Ganzke (Frank Witter, r.) finden die Ermittler Nils Theede (Jonas Laux, l.) und Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, M.) endlich einen Zeugen, der sie vor ihrem Tod gesehen hat. Der Taxifahrer hat die elegante Asiatin vor zwei Tagen zum Friedhof gefahren. Was wollte sie dort?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Birgit Theede (Bettina Kupfer, l.) geht ihrem eigenen Kriminalfall nach: Als Selma Plank am nächsten Tag nicht wie üblich in die Kneipe zum Essen kommt, wird sie doch unruhig. Hätte sie die Angst der alten Dame ernster nehmen sollen? Sie beschließt, Selma zu besuchen, doch wird von deren Schwester Herma (Marie Anne Fliegel, r.) schroff abgewiesen. Angeblich ist Selma verreist. Vergrößern
    Birgit Theede (Bettina Kupfer, l.) geht ihrem eigenen Kriminalfall nach: Als Selma Plank am nächsten Tag nicht wie üblich in die Kneipe zum Essen kommt, wird sie doch unruhig. Hätte sie die Angst der alten Dame ernster nehmen sollen? Sie beschließt, Selma zu besuchen, doch wird von deren Schwester Herma (Marie Anne Fliegel, r.) schroff abgewiesen. Angeblich ist Selma verreist.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • KTU-Beamtin Roswitha Prinzler (Silke Matthias, l.) und Jan Reuter (Udo Kroschwald, r.) untersuchen das Fundstück. Vergrößern
    KTU-Beamtin Roswitha Prinzler (Silke Matthias, l.) und Jan Reuter (Udo Kroschwald, r.) untersuchen das Fundstück.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Jan Reuter (Udo Kroschwald, l.) und Kai Timmermann (Mathias Junge, r.) ermitteln im Fall der ermordeten Asiatin. Vergrößern
    Jan Reuter (Udo Kroschwald, l.) und Kai Timmermann (Mathias Junge, r.) ermitteln im Fall der ermordeten Asiatin.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Kneipenwirtin Birgit Theede (Bettina Kupfer, l.) stößt auf den Fall einer anderen Frau. Sie hege den Verdacht, dass ihre Schwestern sie vergiften wollen, erzählt Stammgast Selma Plank (Eva-Maria Hagen, r.), als die Wirtin sie auf ihre Appetitlosigkeit anspricht. Birgit versucht, die alte Dame zu beruhigen. Vergrößern
    Kneipenwirtin Birgit Theede (Bettina Kupfer, l.) stößt auf den Fall einer anderen Frau. Sie hege den Verdacht, dass ihre Schwestern sie vergiften wollen, erzählt Stammgast Selma Plank (Eva-Maria Hagen, r.), als die Wirtin sie auf ihre Appetitlosigkeit anspricht. Birgit versucht, die alte Dame zu beruhigen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Polizist Kai Timmermann (Mathias Junge), der eine Zusatzausbildung als Taucher hat, macht einen Fund, der die Ermittlungen voranbringen könnte. Auf dem Grund des Sees ist er auf einen Dolch gestoßen, der mit asiatischen Zeichen beschriftet ist. Die Tatwaffe? Vergrößern
    Polizist Kai Timmermann (Mathias Junge), der eine Zusatzausbildung als Taucher hat, macht einen Fund, der die Ermittlungen voranbringen könnte. Auf dem Grund des Sees ist er auf einen Dolch gestoßen, der mit asiatischen Zeichen beschriftet ist. Die Tatwaffe?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Polizist Kai Timmermann (Mathias Junge, r.), der eine Zusatzausbildung als Taucher hat, macht schließlich einen Fund, der die Ermittlungen voran bringen könnte. Auf dem Grund des Sees ist er auf einen Dolch gestoßen, der mit asiatischen Zeichen beschriftet ist. Die Tatwaffe? Nils Theede (Jonas Laux), Katrin Börensen (Claudia Schmutzler) und Leena Virtanen (Li Hagman) begutachten den Fund. Vergrößern
    Polizist Kai Timmermann (Mathias Junge, r.), der eine Zusatzausbildung als Taucher hat, macht schließlich einen Fund, der die Ermittlungen voran bringen könnte. Auf dem Grund des Sees ist er auf einen Dolch gestoßen, der mit asiatischen Zeichen beschriftet ist. Die Tatwaffe? Nils Theede (Jonas Laux), Katrin Börensen (Claudia Schmutzler) und Leena Virtanen (Li Hagman) begutachten den Fund.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Logo Soko Wismar Vergrößern
    Logo Soko Wismar
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
ZDF
Fr., 09.02.
11:15 - 12:00
Die Fremde


Es ist ein rätselhafter Tod - eine Asiatin wird nackt in einem See gefunden. Sie wurde erstochen, die Tatwaffe kann geborgen werden. Allerdings ist die Identität der Frau völlig unklar. Ein Taxifahrer hat sie zu einem Friedhof gefahren - dort verliert sich ihre Spur. Die Tatwaffe ist ein wertvolles japanisches Messer aus dem 16. Jahrhundert. Dem Waffenschmied haftet die Legende an, Unheil zu bringen. Wie kommt das Messer nach Wismar? Ein weiterer Fall beschäftigt die Ermittler: Kneipenbesitzerin Birgit Theede macht sich Sorgen um Martha Plank. Die alte Dame kommt regelmäßig zum Essen in ihre Kneipe, nun ist sie verschollen. Zuvor hat die liebenswürdige Martha der Kneipenwirtin anvertraut, dass sie glaubt, ihre Schwestern wollten sie vergiften.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Einstein

Einstein - Optik

Serie | 18.02.2018 | 11:30 - 12:30 Uhr
3.26/5019
Lesermeinung
MDR Kristina Katzer (Isabell Gerschke, r.) befragen Anette Bischoff (Claudine Wilde, M.). Auch die Freundin des Mordopfers hatte eine Affäre mit dem Treuetester Florian Berger.

Akte Ex - Treu bis ins Grab

Serie | 18.02.2018 | 15:30 - 16:20 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
ZDF Nils (Thomas Scharff, M.) und Anna (Marie-Lou Sellem, l.) haben Harald Schlösser (Timo Dierkes, r.) zum Busbahnhof gebracht, damit er Irina noch vor ihrer Abfahrt erreicht.

Notruf Hafenkante - Das brennende Brautkleid

Serie | 19.02.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.39/50110
Lesermeinung
News
Der Brite Henry Cavill spielt den amerikanischen Superagenten Napoleon Solo. Mit Heldenrollen hat er bereits Erfahrung: Dreimal war er schon als Superman auf der Leinwand zu sehen.

Guy Ritchie hat die Serie "Solo für U.N.C.L.E." unter dem Titel "Codename U.N.C.L.E." als Kinofilm a…  Mehr

Pfarrer Benedikt (Thomas Heinze) hat eine sehr eigene Art, Amelie (Margarita Broich, Mitte) und Lou (Maria Ehrich) Trost zu spenden. Amelie lebt auf, Tochter Lou findet es befremdlich.

Gute-Laune-Angriff auf dem ZDF-"Herzkino"-Sendetermin, wo es sonst fast ausschließlich um die Liebe …  Mehr

Rund 60.000 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bundesweit für die Tafeln.

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von ihr bedroht. Der …  Mehr

Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr