SOKO Wismar

  • Anne ist nicht die erste Ehefrau, die Michael Lausick (Stephan Möller-Titel) durch einen angeblichen Unfall verliert. Gibt er sich unschuldiger als er ist? Vergrößern
    Anne ist nicht die erste Ehefrau, die Michael Lausick (Stephan Möller-Titel) durch einen angeblichen Unfall verliert. Gibt er sich unschuldiger als er ist?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Ein ungewöhnlicher Fall für Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) und Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, M.): Eine Meerjungfrau liegt tot am Strand. Sie heißt Anne Lausick (Katrin Felton, liegend) und ist offenbar infolge eines tödlichen Medikamentencocktails ertrunken. Sie hatte sich gerade für die Qualifikation zur Wahl der Miss Mermaid warmgeschwommen. Ein Polizeibeamter, rechts im Bild seitlich zu sehen, und eine weitere Person links im Bild - Komparsen. Vergrößern
    Ein ungewöhnlicher Fall für Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) und Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, M.): Eine Meerjungfrau liegt tot am Strand. Sie heißt Anne Lausick (Katrin Felton, liegend) und ist offenbar infolge eines tödlichen Medikamentencocktails ertrunken. Sie hatte sich gerade für die Qualifikation zur Wahl der Miss Mermaid warmgeschwommen. Ein Polizeibeamter, rechts im Bild seitlich zu sehen, und eine weitere Person links im Bild - Komparsen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Fotograf Peter Demel (René Geisler, l.) hat schon vor Beginn der Qualifikation Fotos gemacht. Führen seine Aufnahmen Ermittlerin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) zum Täter? (Hier mit Organisatorin Heike Baumann (Inga Dietrich, M.)). Rest: Komparsen. Vergrößern
    Fotograf Peter Demel (René Geisler, l.) hat schon vor Beginn der Qualifikation Fotos gemacht. Führen seine Aufnahmen Ermittlerin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) zum Täter? (Hier mit Organisatorin Heike Baumann (Inga Dietrich, M.)). Rest: Komparsen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Judith Köhler (Alexandra M. Horn, l.) und Melanie Wuttke (Christin Tiller, M.) sind Annes (Katrin Felton, r.) größte Rivalinnen im Wettstreit um den Meerjungfrauen-Titel. Wollen sie sich einen Vorteil verschaffen, indem sie Anne ausschalten? Vergrößern
    Judith Köhler (Alexandra M. Horn, l.) und Melanie Wuttke (Christin Tiller, M.) sind Annes (Katrin Felton, r.) größte Rivalinnen im Wettstreit um den Meerjungfrauen-Titel. Wollen sie sich einen Vorteil verschaffen, indem sie Anne ausschalten?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Anne Lausick war depressiv, doch Ehemann Michael (Stephan Möller-Titel, 2.v.r.) glaubt nicht, dass seine Frau sich das Leben genommen hat, wie er Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) berichtet. Rest: Komparsen. Vergrößern
    Anne Lausick war depressiv, doch Ehemann Michael (Stephan Möller-Titel, 2.v.r.) glaubt nicht, dass seine Frau sich das Leben genommen hat, wie er Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) berichtet. Rest: Komparsen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Melanie Wuttke (Christin Tiller, l.) betreibt gemeinsam mit Ehemann Ulf (Jorres Risse, 2.v.r.) eine Pension. Doch sie hat größere Ambitionen und strebt eine Model-Karriere an. (Hier mit Tochter Lilly (Gwendolyn Göbel, 2.v.l.) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, r.)). Vergrößern
    Melanie Wuttke (Christin Tiller, l.) betreibt gemeinsam mit Ehemann Ulf (Jorres Risse, 2.v.r.) eine Pension. Doch sie hat größere Ambitionen und strebt eine Model-Karriere an. (Hier mit Tochter Lilly (Gwendolyn Göbel, 2.v.l.) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, r.)).
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Peter Demel (René Geisler, r.) hat einen Vorfall zwischen Anne Lausick und Ulf Wuttke, dem Ehemann ihrer ärgsten Konkurrentin, beobachtet. Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) ermittelt: Was hat er gesehen? Vergrößern
    Peter Demel (René Geisler, r.) hat einen Vorfall zwischen Anne Lausick und Ulf Wuttke, dem Ehemann ihrer ärgsten Konkurrentin, beobachtet. Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) ermittelt: Was hat er gesehen?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Die Organisatorin und ehemalige Olympiateilnehmerin Heike Baumann (Inga Dietrich, r.) erzählt Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.), dass sie sofort losgeschwommen ist, Anne aber nicht mehr retten konnte. Rest: Komparsen. Vergrößern
    Die Organisatorin und ehemalige Olympiateilnehmerin Heike Baumann (Inga Dietrich, r.) erzählt Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.), dass sie sofort losgeschwommen ist, Anne aber nicht mehr retten konnte. Rest: Komparsen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Die Generalprobe der Little Mermaids, darunter Lilly Wuttke (Gwendolyn Göbel, 2.v.r.), hatte zum Todeszeitpunkt gerade vor Publikum angefangen. Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) ermittelt: Hat jemand etwas Verdächtiges beobachtet? Rest: Komparsen. Vergrößern
    Die Generalprobe der Little Mermaids, darunter Lilly Wuttke (Gwendolyn Göbel, 2.v.r.), hatte zum Todeszeitpunkt gerade vor Publikum angefangen. Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) ermittelt: Hat jemand etwas Verdächtiges beobachtet? Rest: Komparsen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbroeker
  • Logo Soko Wismar Vergrößern
    Logo Soko Wismar
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDF
Fr., 01.06.
03:45 - 04:30
Die kleine Meerjungfrau


Sehr ungewöhnlich: Eine Meerjungfrau liegt tot am Strand. Sie heißt Anne Lausick und ist offenbar ertrunken. Sie war gerade beim Warmschwimmen für den Miss-Mermaid-Wettbewerb. Dabei konkurrieren die Teilnehmerinnen um die beste Meerjungfrauen-Performance. Doch nicht das aufwändige und schwere Kostüm ist Anne Lausick zum Verhängnis geworden - sie wurde vergiftet. In ihrer Trainingsgruppe war Anne die Beste und Ehrgeizigste. Hat das den Neid ihrer Konkurrentinnen provoziert? Das Model Melanie Wuttke ist Lausicks ärgste Rivalin im Wettstreit um den Meerjungfrauen-Titel. Wollte sie sich einen Vorteil verschaffen, indem sie Anne ausgeschaltet hat? Auch der Ehemann der Toten, Michael Lausick, gerät in Verdacht: Bereits seine erste Ehefrau ist tödlich verunglückt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Marei Schiller (Julia Richter, r.) ist wegen sexueller Belästigung vom Dienst suspendiert worden. Auch Karla (Hannes Wegener, l.) kann sie nicht aufheitern.

Hauptstadtrevier - Der Wohltäter

Serie | 30.05.2018 | 00:05 - 00:53 Uhr
3.64/5011
Lesermeinung
ZDF Piet van Meeren (Gerdy Zint) schießt auf zwei Ermittler, die vor einiger Zeit einen brisanten Mordfall aufgedeckt haben, und trifft einen der beiden Männer tödlich.

Die Chefin - Tödliche Seilschaften

Serie | 01.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/50155
Lesermeinung
ZDF Frieder Berg (Holger Handtke, r.) ist Mitarbeiter des Konzerns Feargood Boylt, der in einem großen Umweltskandal verwickelt scheint. Der Geologe will Bruno Schumann (Christian Berkel, l.) bei seinen Ermittlungen unterstützen.

Der Kriminalist - Der Hacker

Serie | 02.06.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.47/50128
Lesermeinung
News
Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr

Keine Garantie mehr: Wer alle Spiele der Bayern oder eines anderen Champions-League-Teilnehmers live komplett sehen will, wird das ab der kommenden Saison nur mit Sky nicht mehr bewerkstelligen können. Wie schon bei der Bundesliga geht auch hier der Trend dazu, die Spiele auf mehrere Anbieter aufzuteilen, um somit die explodierenden Sportrechtekosten zu refinanzieren. Bei der Champions League ist DAZN mit im Boot.

Die Champions League ist ab der kommenden Saison nicht mehr live im ZDF, sondern nur noch bei Pay-TV…  Mehr