SOKO Wismar

  • Kriminalhauptkommissarin Karoline Joost (Nike Fuhrmann, r.) und Kriminaloberkommissar Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) ermitteln dieses Mal in einer Hochzeitsgesellschaft. Der Baumarktkönig Torsten Bremer ist am Morgen nach seiner Hochzeit an seinem eigenen Erbrochenen erstickt. Hat ihn der eifersüchtige Trauzeuge vergiftet oder war es der schwierige Schwiegervater? Vergrößern
    Kriminalhauptkommissarin Karoline Joost (Nike Fuhrmann, r.) und Kriminaloberkommissar Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) ermitteln dieses Mal in einer Hochzeitsgesellschaft. Der Baumarktkönig Torsten Bremer ist am Morgen nach seiner Hochzeit an seinem eigenen Erbrochenen erstickt. Hat ihn der eifersüchtige Trauzeuge vergiftet oder war es der schwierige Schwiegervater?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Melanie Bremer (Merle Collet, 2.v.r.) hat ein besonders schweres Schicksal ereilt: Ihr frisch angetrauter Ehemann Torsten (Björn Meisel, liegend) ist am Morgen erstickt. Karoline Joost (Nike Fuhrmann, 2.v.l.) tröstet die junge Frau, während Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) und Roswitha Prinzler (Silke Matthias, 3.v.l.) den Tatort untersuchen. Rechtsmedizinerin Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, r.) erkennt erste Anzeichen einer Vergiftung. Ist Torsten ermordet worden? Vergrößern
    Melanie Bremer (Merle Collet, 2.v.r.) hat ein besonders schweres Schicksal ereilt: Ihr frisch angetrauter Ehemann Torsten (Björn Meisel, liegend) ist am Morgen erstickt. Karoline Joost (Nike Fuhrmann, 2.v.l.) tröstet die junge Frau, während Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) und Roswitha Prinzler (Silke Matthias, 3.v.l.) den Tatort untersuchen. Rechtsmedizinerin Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, r.) erkennt erste Anzeichen einer Vergiftung. Ist Torsten ermordet worden?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Karoline Joost (Nike Fuhrmann, 2.v.l.) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, 2.v.r) erfahren, dass es in der Familie des Toten alles andere als harmonisch zugegangen ist. Zwischen Melanie Bremer (Merle Collet, r.) und ihrer Schwägerin Alexandra (Nellie Thalbach, l.) schwelt schon lange ein unausgesprochener Streit… Vergrößern
    Karoline Joost (Nike Fuhrmann, 2.v.l.) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, 2.v.r) erfahren, dass es in der Familie des Toten alles andere als harmonisch zugegangen ist. Zwischen Melanie Bremer (Merle Collet, r.) und ihrer Schwägerin Alexandra (Nellie Thalbach, l.) schwelt schon lange ein unausgesprochener Streit…
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Dem Perfektionismus von Kriminaltechnikerin Roswitha Prinzler (Silke Matthias) entgeht selbst das kleinste Detail nicht. Eine vergiftete Schokoladenpraline entpuppt sich als Tatwaffe. Somit ist klar, dass sich der Tote nicht am Hochzeitsbüffet vergiftet hat. Wer hat sich in der Hochzeitsnacht in das Schlafzimmer geschlichen und die tödliche Praline platziert? Vergrößern
    Dem Perfektionismus von Kriminaltechnikerin Roswitha Prinzler (Silke Matthias) entgeht selbst das kleinste Detail nicht. Eine vergiftete Schokoladenpraline entpuppt sich als Tatwaffe. Somit ist klar, dass sich der Tote nicht am Hochzeitsbüffet vergiftet hat. Wer hat sich in der Hochzeitsnacht in das Schlafzimmer geschlichen und die tödliche Praline platziert?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Kommissar Reuter (Udo Kroschwald, r.) weiß dank seinen Kolleginnen Roswitha Prinzler (Silke Matthias, l.) und Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, M.) nun, dass der Tote an einer, mit einem Weichmacher vergifteten, Hochzeitspraline gestorben ist. Besonders pikant: Gleich mehrere Hochzeitsgäste haben zu solch einem Gift Zugang gehabt. Vergrößern
    Kommissar Reuter (Udo Kroschwald, r.) weiß dank seinen Kolleginnen Roswitha Prinzler (Silke Matthias, l.) und Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, M.) nun, dass der Tote an einer, mit einem Weichmacher vergifteten, Hochzeitspraline gestorben ist. Besonders pikant: Gleich mehrere Hochzeitsgäste haben zu solch einem Gift Zugang gehabt.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Stine (Sidsel Hindhede, l.) und Timmermann (Mathias Junge, r.) hören sich unter den Hochzeitsgästen um. Alexandra Bremer (Nellie Thalbach, 2.v.r.) trifft der Tod ihres Bruders wie ein Schlag. Wieso sollte irgendjemand ihren Bruder töten wollen? Patentante Ramona Liehre (Anne von Linstow, 2.v.l.) liefert den Polizisten jedoch einen ersten Hinweis: Die Braut hat am Abend auch noch mit einem anderen Gast innig getanzt. Vergrößern
    Stine (Sidsel Hindhede, l.) und Timmermann (Mathias Junge, r.) hören sich unter den Hochzeitsgästen um. Alexandra Bremer (Nellie Thalbach, 2.v.r.) trifft der Tod ihres Bruders wie ein Schlag. Wieso sollte irgendjemand ihren Bruder töten wollen? Patentante Ramona Liehre (Anne von Linstow, 2.v.l.) liefert den Polizisten jedoch einen ersten Hinweis: Die Braut hat am Abend auch noch mit einem anderen Gast innig getanzt.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröker
  • Logo Soko Wismar Vergrößern
    Logo Soko Wismar
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ZDF
Mi., 06.02.
18:00 - 18:54
Verliebt, verlobt, verstorben


Für Melanie Bremer wird der Morgen nach der Hochzeit zum absoluten Albtraum: Ihr Ehemann Thorsten liegt tot neben ihr im Bett. Er ist offenbar qualvoll erstickt. Jede Hilfe kommt zu spät. Doch war es überhaupt Mord oder nur ein tragischer Unfall? Rechtsmedizinerin Helene Sturbeck verschafft ihren Kollegen Klarheit: Das Opfer zeigt die typischen Anzeichen einer Vergiftung. Doch wer begeht ausgerechnet in der Hochzeitsnacht einen Mord? Unter den Hochzeitsgästen ist vor allem Dennis Koperny interessant für die Kommissare. Denn er ist schon lange heimlich in die Braut Melanie Bremer verliebt. Am Abend der Hochzeit hat Dennis ihr ein Angebot gemacht, zusammen durchzubrennen. Wollte Dennis Koperny seinen ewigen Konkurrenten loswerden und Melanie Bremer endlich für sich gewinnen? Aber warum bringt er Thorsten Bremer ausgerechnet jetzt um? Doch dann finden die Kommissare die Ursache für die Vergiftung. Wie es aussieht, hat der Täter eine Praline mit einem giftigen Weichmacher versetzt. Und die Pralinenschachtel ist ausgerechnet im Besitz der Haushälterin Gertrud Polle. Besonders verdächtig: Thorsten Bremer hat seiner Haushälterin vor Kurzem gekündigt. Wollte sich Gertrud Polle nun dafür rächen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Professor T. (Matthias Matschke, l.) und die Kriminaldirektorin Christina Fehrmann (Julia Bremermann, l.) versuchen herauszufinden, ob der inhaftierte Georg Swoboda (Jophi Ries, r.) unschuldig verurteilt wurde oder seine Finger mit im Spiel hatte bei dem neuerlichen Doppelmord.

Professor T. - Maskenmord

Serie | 02.02.2019 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.96/5025
Lesermeinung
BR Johann Eberle (Joost Siedhoff, Mitte) wird von Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) im Polizeiauto aufs Revier gefahren.

Hubert und Staller - Die ins Gras beißen

Serie | 08.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.96/5085
Lesermeinung
SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Schatzilein

Serie | 09.02.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
News
In den USA müssen Netflix-Neukunden zwischen 13 und 18 Prozent mehr für ihre Abos zahlen als Bestandskunden.

In den USA müssen Netflix-Abonnenten demnächst tiefer in die Tasche greifen. Auch in Deutschland ist…  Mehr

"Ich wähle nur Rollen aus, bei denen ich über meine eigenen Grenzen gehen kann", hat Charlotte Rampling einmal gesagt. Nun spielt sie in der "Dune"-Neuauflage.

Charlotte Rampling, die auf der diesjährigen Berlinale mit einem Goldenen Ehrenbären für ihr Lebensw…  Mehr

Mit "Glass" vollendet M. Night Shyamalan seine Trilogie, die er im Jahr 2000 mit "Unbreakable" begann.

Regisseur M. Night Shyamalan begeisterte mit seinen ersten Filmen die Zuschauer. Seitdem ist die Erw…  Mehr

Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr

Wie die "Entertainment Weekly" vermeldet, übernimmt Jason Reitman die Regie in einem neuen Film der "Ghostbusters"-Reihe.

Die legendären Geisterjäger kommen zurück: 30 Jahre nach den "Ghostbusters"-Filmen wird die Geschich…  Mehr