SOKO Wismar

  • Max (Ole Heinzelmann, 2.v.r.) ist ertrunken, aber eindeutige Hinweise kann die Pathologin Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, r.) noch nicht geben. Jedoch war Max ein guter Schwimmer. Anzeichen auf äußere Gewalt gibt es nicht. Die Kommissare Börensen (Claudia Schmutzler, l.), Reuter (Udo Kroschwald, 2.v.l.) und Pöhlmann (Dominic Boeer, M.) tappen im Dunkeln. Warum ist Max nochmal zum See zurückgekommen? Und was ist dort mit ihm passiert? Vergrößern
    Max (Ole Heinzelmann, 2.v.r.) ist ertrunken, aber eindeutige Hinweise kann die Pathologin Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, r.) noch nicht geben. Jedoch war Max ein guter Schwimmer. Anzeichen auf äußere Gewalt gibt es nicht. Die Kommissare Börensen (Claudia Schmutzler, l.), Reuter (Udo Kroschwald, 2.v.l.) und Pöhlmann (Dominic Boeer, M.) tappen im Dunkeln. Warum ist Max nochmal zum See zurückgekommen? Und was ist dort mit ihm passiert?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröcker
  • Schließlich findet die Polizei Max' Sachen und sein Fahrrad am See. Die schlimmste Befürchtung wird traurige Gewissheit: Bei der Suche im See finden die Taucher die Leiche des Jungen. Was ist mit Max (Ole Heinzelmann) passiert? Vergrößern
    Schließlich findet die Polizei Max' Sachen und sein Fahrrad am See. Die schlimmste Befürchtung wird traurige Gewissheit: Bei der Suche im See finden die Taucher die Leiche des Jungen. Was ist mit Max (Ole Heinzelmann) passiert?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröcker
  • Felix Neumann (Andreas Guenther) ist schockiert, als die Kommissare ihm vom Tod seines Stiefsohnes Max berichten. Wenn Max am Vortag den See um 16.00 Uhr verlassen hat, warum ist er dann nicht zu Hause angekommen? Felix Neumann war auf dem Hof - er hätte doch merken müssen, wenn Max dort gewesen wäre. Vergrößern
    Felix Neumann (Andreas Guenther) ist schockiert, als die Kommissare ihm vom Tod seines Stiefsohnes Max berichten. Wenn Max am Vortag den See um 16.00 Uhr verlassen hat, warum ist er dann nicht zu Hause angekommen? Felix Neumann war auf dem Hof - er hätte doch merken müssen, wenn Max dort gewesen wäre.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröcker
  • Karla Tewes (Sarah Bauerett, M.), Max' Mutter, lebt mit ihrem neuen Lebensgefährten Felix Neumann (Andreas Guenther, r.) auf einem alten Gutshof. Sie hat Max' Verschwinden am frühen Morgen bei der Polizei gemeldet, nachdem er die ganze Nacht nicht nach Hause gekommen war. Warum ist Max bloß verschwunden? Vergrößern
    Karla Tewes (Sarah Bauerett, M.), Max' Mutter, lebt mit ihrem neuen Lebensgefährten Felix Neumann (Andreas Guenther, r.) auf einem alten Gutshof. Sie hat Max' Verschwinden am frühen Morgen bei der Polizei gemeldet, nachdem er die ganze Nacht nicht nach Hause gekommen war. Warum ist Max bloß verschwunden?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröcker
  • Polizistin Anneke van der Meer (Isabel Berghout) hat die Leiche des Jungen im See gefunden. Trotz der Betroffenheit muss das Team der SOKO jetzt die richtigen Schlüsse ziehen. Die Ermittler haben zuvor den Nachbarsjungen der Familie Tewes befragt und herausgefunden, dass Max den See am Nachmittag um 16.00 Uhr verlassen hat. Ist er doch noch einmal zurückgekehrt? Warum? Vergrößern
    Polizistin Anneke van der Meer (Isabel Berghout) hat die Leiche des Jungen im See gefunden. Trotz der Betroffenheit muss das Team der SOKO jetzt die richtigen Schlüsse ziehen. Die Ermittler haben zuvor den Nachbarsjungen der Familie Tewes befragt und herausgefunden, dass Max den See am Nachmittag um 16.00 Uhr verlassen hat. Ist er doch noch einmal zurückgekehrt? Warum?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröcker
  • Der 14-jährige Max ist vom Badeausflug zum See nicht nach Hause gekommen. Eigentlich hätte Max das Wochenende bei seinem Vater Martin Tewes (Anton Algrang) verbracht. Doch dieser fühlte sich nicht gut und hat das Wochenende mit seinem Sohn abgesagt. Er macht sich nicht nur schwere Vorwürfe. Allem voran quält ihn die Frage: Wo ist Max? Vergrößern
    Der 14-jährige Max ist vom Badeausflug zum See nicht nach Hause gekommen. Eigentlich hätte Max das Wochenende bei seinem Vater Martin Tewes (Anton Algrang) verbracht. Doch dieser fühlte sich nicht gut und hat das Wochenende mit seinem Sohn abgesagt. Er macht sich nicht nur schwere Vorwürfe. Allem voran quält ihn die Frage: Wo ist Max?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröcker
  • Der Nachbarsjunge Lukas (Tom Gronau, 2.v.r.) war zusammen mit Max am See. Nach seiner Aussage ist Max allein aufgebrochen. Doch Lukas verhält sich gegenüber den Ermittlern eigenartig. Die Ermittler sind sich sicher, dass er etwas verschweigt. Was ist zwischen den Jungen vorgefallen? Was verheimlicht Lukas den Kommissaren Börensen (Claudia Schmutzler, r.) und Pöhlmann (Dominic Boeer, l.)? Vergrößern
    Der Nachbarsjunge Lukas (Tom Gronau, 2.v.r.) war zusammen mit Max am See. Nach seiner Aussage ist Max allein aufgebrochen. Doch Lukas verhält sich gegenüber den Ermittlern eigenartig. Die Ermittler sind sich sicher, dass er etwas verschweigt. Was ist zwischen den Jungen vorgefallen? Was verheimlicht Lukas den Kommissaren Börensen (Claudia Schmutzler, r.) und Pöhlmann (Dominic Boeer, l.)?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröcker
  • Die Welt von Karla Tewes (Sarah Bauerett) scheint stillzustehen. Ihr Sohn ist tot. Sie kann sich nicht erklären, was auf Max' Nachhauseweg vom Baden passiert ist. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Felix (Andreas Guenther) muss sie einen Weg finden, wie das Leben ohne Max weitergehen kann. Wird die Polizei aufklären können, was mit ihrem Sohn passiert ist? Vergrößern
    Die Welt von Karla Tewes (Sarah Bauerett) scheint stillzustehen. Ihr Sohn ist tot. Sie kann sich nicht erklären, was auf Max' Nachhauseweg vom Baden passiert ist. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Felix (Andreas Guenther) muss sie einen Weg finden, wie das Leben ohne Max weitergehen kann. Wird die Polizei aufklären können, was mit ihrem Sohn passiert ist?
    Fotoquelle: ZDF/Marc Meyerbröcker
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDF
Mi., 24.04.
18:00 - 18:54
Hilflos


Der 14-jährige Max Tewes ist vom Badeausflug zum See nicht nach Hause gekommen. Seine Mutter Karla erscheint am nächsten Tag verzweifelt auf dem Revier. Warum ist Max bloß verschwunden? Karla Tewes hat mit ihrem neuen Lebensgefährten einen alten Gutshof bei Wismar restauriert. Dort fremdelte Max noch. An den Wochenenden war er immer bei seinem Vater in der Stadt. Doch dieses Wochenende angeblich nicht, weil Martin Tewes krank war. Nach Aussagen des Nachbarjungen Lukas hat Max den See am Nachmittag verlassen. Doch was ist dann zwischen See und dem Haus der Familie mit Max passiert? Lukas verhält sich gegenüber den Ermittlern eigenartig. Die Beamten sind sich sicher, dass er etwas verschweigt. Was ist zwischen den Jungen vorgefallen? Was verheimlicht Lukas der Polizei? Schließlich findet die Polizei Max' Sachen und sein Fahrrad am See. Ist er noch einmal zurückgekehrt? Warum? Und was ist dann mit ihm passiert?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Rebecca (Jeanne Goursaud,l.) begrüßt Sebastian Krämer (Stefan Hunstein, r.) im neuen provisorischen Revier.

Hubert ohne Staller - Um ein Haar

Serie | 24.04.2019 | 18:50 - 19:45 Uhr
4.53/5070
Lesermeinung
ZDF Das IEK-Team mit Rufus Haupenthal (Tobias Licht, l.), Dr. Stoll (Valerie Niehaus, 2.v.l.), Benjamin (Timur Bartels, M.), Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, 2.v.r.) und Dr. Lehberger (Katy Karrenbauer, r.) begutachtet die Leiche in der Gefriertruhe.

Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Diamantenfieber

Serie | 24.04.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.08/5037
Lesermeinung
NDR Die Ermittlungen im "Rosenkrieg" führen Anna (Dorothea Schenck) in ein Gewächshaus.

Großstadtrevier - Rosenkrieger

Serie | 24.04.2019 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.7/50117
Lesermeinung
News
Die Serie "Meine geniale Freundin" (ab 2. Mai bei MagentaTV), eine Adaption der Buchvorlage von Elena Ferrante, erzählt von der Freundschaft zwischen Lila (Ludovica Nasti, links) und Elena (Elisa del Genio).

Der Roman "Meine geniale Freundin" von Elena Ferrante erzählt von zwei grundverschiedenen Freundinne…  Mehr

In John Downers Film wird ein Geier zum Beobachter über der Serengeti.

Das Leben in der Serengeti in Afrika ist hart. Eine neue BBC-Reihe, die im ZDF im Rahmen von "Terra …  Mehr

Heike Gonzor (Anastasia Papadopoulou), eine der Geliebten von Thomas Jacobi, wird von den Kriminalhauptkommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, Mitte) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über dessen zahlreiche Beziehungen aufgeklärt.

Sonntag ist "Tatort"-Zeit. Das gilt auch an Ostersonntag. Eine neue Folge gibt es aber nicht zu sehe…  Mehr

Benedict Cumberbatch wurde für seine Performance als Mathe-Genie Alan Turing berechtigterweise für den Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert. Allerdings musste er sich seinem Kollegen Eddie Redmayne in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" geschlagen geben.

Großes Ausstattungskino mit einer passenden Portion Pathos: "The Imitation Game" setzt dem legendäre…  Mehr

Die "Traumschiff"-Crew: Kreuzfahrtdirektor Oskar Schifferle (Harald Schmidt), Dr. Sander (Nick Wilder), Hoteldirektorin Hanna Leibhold (Barbara Wussow) und Erster Offizier Martin Grimm, der diesmal die Kapitänspflichten übernimmt.

Sascha Hehn ist nicht mehr Kapitän, Florian Silbereisen noch nicht dabei. In der Osterfolge der ZDF-…  Mehr