SOKO Wismar

  • Niemand in der Residenz scheint die hübsche Frau zu kennen. Leiterin Carola Immel (Annett Kruschke) steht unter Schock. Ihr Mann, der Vertragsarzt der Residenz Dr. Alexander Immel (Tonio Arango), versucht, sie zu beruhigen. Doch Carola Immel ist misstrauisch. Verschweigt ihr Mann ihr etwas? Vergrößern
    Niemand in der Residenz scheint die hübsche Frau zu kennen. Leiterin Carola Immel (Annett Kruschke) steht unter Schock. Ihr Mann, der Vertragsarzt der Residenz Dr. Alexander Immel (Tonio Arango), versucht, sie zu beruhigen. Doch Carola Immel ist misstrauisch. Verschweigt ihr Mann ihr etwas?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Bei der Durchsuchung von Natalie Krämers Wohnung entdecken Anneke van der Meer (Isabel Berghout, r.), Kai Timmermann (Mathias Junge, l.) und Roswitha Prinzler von der KTU (Silke Matthias, M.) einen entscheidenden Hinweis. Führt dieser die SOKO zu Natalie Krämers Mörder? Vergrößern
    Bei der Durchsuchung von Natalie Krämers Wohnung entdecken Anneke van der Meer (Isabel Berghout, r.), Kai Timmermann (Mathias Junge, l.) und Roswitha Prinzler von der KTU (Silke Matthias, M.) einen entscheidenden Hinweis. Führt dieser die SOKO zu Natalie Krämers Mörder?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Der zurückhaltende Volker Waldschmitt (Sebastian Witt), der Ex-Freund der Toten, gerät ins Visier der Ermittler. Er ist häufiger dabei beobachtet worden, wie er nachts vor der Residenz in der Dunkelheit ausgeharrt hat. Hat er Natalie auch in der Tatnacht aufgelauert und hat sie dann aus Eifersucht ermordet? Vergrößern
    Der zurückhaltende Volker Waldschmitt (Sebastian Witt), der Ex-Freund der Toten, gerät ins Visier der Ermittler. Er ist häufiger dabei beobachtet worden, wie er nachts vor der Residenz in der Dunkelheit ausgeharrt hat. Hat er Natalie auch in der Tatnacht aufgelauert und hat sie dann aus Eifersucht ermordet?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Die künstlerisch talentierte Henriette Schröder-Bayer (Ilse Strambowski, M.) beobachtet stets das Geschehen in der Residenz und hält dabei all ihre Beobachtungen in Skizzenbüchern fest. In einem der Bücher macht Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) dann eine folgenreiche Entdeckung. Vergrößern
    Die künstlerisch talentierte Henriette Schröder-Bayer (Ilse Strambowski, M.) beobachtet stets das Geschehen in der Residenz und hält dabei all ihre Beobachtungen in Skizzenbüchern fest. In einem der Bücher macht Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l.) dann eine folgenreiche Entdeckung.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Die Bewohner der Seniorenresidenz, Karl-Heinz Erdmann (Olaf Müller, vorne l.) und Klaus von Gemmer (Georg Tryphon, vorne r.) hüllen sich in mysteriöses Schweigen. Ausnahmslos wollen sie die Tote nicht gekannt haben. Die Kommissare zweifeln ihre Unschuld jedoch an. Was wird hier gespielt? Vergrößern
    Die Bewohner der Seniorenresidenz, Karl-Heinz Erdmann (Olaf Müller, vorne l.) und Klaus von Gemmer (Georg Tryphon, vorne r.) hüllen sich in mysteriöses Schweigen. Ausnahmslos wollen sie die Tote nicht gekannt haben. Die Kommissare zweifeln ihre Unschuld jedoch an. Was wird hier gespielt?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Es stellt sich heraus, dass Pflegerin Stefanie Pohl (Vera Kasimir, l.) Natalie Krämer regelmäßigen Zutritt zur Residenz verschafft hat. Zum Vergnügen einiger Bewohner ist sie dort heimlich als Prostituierte ein- und ausgegangen. Hat die streng katholische Residenzleitung von dieser List wirklich nichts mitbekommen? Kathrin (Claudia Schmutzler, M.) und Pöhlmann (Dominic Boeer) nehmen Stefanie Pohl in die Zange. Vergrößern
    Es stellt sich heraus, dass Pflegerin Stefanie Pohl (Vera Kasimir, l.) Natalie Krämer regelmäßigen Zutritt zur Residenz verschafft hat. Zum Vergnügen einiger Bewohner ist sie dort heimlich als Prostituierte ein- und ausgegangen. Hat die streng katholische Residenzleitung von dieser List wirklich nichts mitbekommen? Kathrin (Claudia Schmutzler, M.) und Pöhlmann (Dominic Boeer) nehmen Stefanie Pohl in die Zange.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Natalie Krämers bester Kunde ist der galante Klaus von Gemmer (Georg Tryphon). Er bekennt sich zu regelmäßigen Treffen mit der Prostituierten. Jedoch behauptet der gerissene ehemalige Anwalt weiterhin, nichts mit deren Tod zu tun zu haben. Führt der wortgewandte Mann die Ermittler hinters Licht? Vergrößern
    Natalie Krämers bester Kunde ist der galante Klaus von Gemmer (Georg Tryphon). Er bekennt sich zu regelmäßigen Treffen mit der Prostituierten. Jedoch behauptet der gerissene ehemalige Anwalt weiterhin, nichts mit deren Tod zu tun zu haben. Führt der wortgewandte Mann die Ermittler hinters Licht?
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Als am Morgen plötzlich ein Wäschewagen der Seniorenresidenz umkippt, machen die Anwesenden eine schauderhafte Entdeckung: Zwischen den Laken offenbart sich die Leiche der jungen Natalie Krämer (Jenny Edner, liegend). Doch welche Verbindung hat die attraktive Frau zu der Residenz und wie kommt sie ausgerechnet in den Wäschewagen? Die Kommissare (Claudia Schmutzler, l., Dominic Boeer) bekommen direkt am Tatort die ersten Erkenntnisse von Dr. Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, r.) und KTU-lerin Roswitha Prinzler (Silke Matthias, 2.v.l.) mitgeteilt. Vergrößern
    Als am Morgen plötzlich ein Wäschewagen der Seniorenresidenz umkippt, machen die Anwesenden eine schauderhafte Entdeckung: Zwischen den Laken offenbart sich die Leiche der jungen Natalie Krämer (Jenny Edner, liegend). Doch welche Verbindung hat die attraktive Frau zu der Residenz und wie kommt sie ausgerechnet in den Wäschewagen? Die Kommissare (Claudia Schmutzler, l., Dominic Boeer) bekommen direkt am Tatort die ersten Erkenntnisse von Dr. Helene Sturbeck (Katharina Blaschke, r.) und KTU-lerin Roswitha Prinzler (Silke Matthias, 2.v.l.) mitgeteilt.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF / Meyerbroeker
  • Logo Soko Wismar Vergrößern
    Logo Soko Wismar
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDF
Mi., 14.08.
18:00 - 18:54
Die Freuden des Alters


Als Andrea Rossmann wie jeden Morgen die Wäsche einer Seniorenresidenz abholen will, findet sie im Wäschewagen keine schmutzigen Bettlaken, sondern die Leiche einer jungen Frau. Die Tote ist Natalie Krämer. Doch weder Heimleiterin Carola Immel noch ihr Mann, Arzt Alexander, scheinen sie zu kennen. Auch die Heimbewohner hüllen sich in Schweigen. Was macht eine hübsche junge Frau wie Natalie Krämer in einer Seniorenresidenz? Wie sich herausstellt, war Natalie Krämer eine Prostituierte, die eine Riege von Heimbewohnern regelmäßig beglückte. Allen voran Klaus von Gemmer, Vollblutjurist im Ruhestand. Was weiß er über Natalies Tod? Lediglich Bewohnerin Henriette Schröder-Bayer gibt den Kommissaren gern Auskunft. Jedoch ist die alte Dame leicht dement. Die Kommissare sind sich nicht sicher, ob sie wirklich den Ex-Freund des Opfers, Volker Waldschmitt, nachts vor dem Fenster hat lauern sehen. Aber könnte er etwas mit Natalies Tod zu tun haben? Hat Dr. Alexander Immel wirklich nichts von den Vorgängen im Heim mitbekommen? Oder wollte er nicht? Doch dann finden die Kommissare in einem Skizzenbuch der alten Dame einen entscheidenden Hinweis.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Gegen die Anweisung ihres Kollegen Hans verhindert Alexa (Minh-Khai Phan-Thi, r.) den Zugriff des SEK. Sie ist sich sicher, dass sie Henning Volland (Matthias Ziesing) dazu bringen kann, sich zu stellen.

Notruf Hafenkante - Scheißtag

Serie | 19.08.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.19/50190
Lesermeinung
ZDF Die Rosenheim-Cops ermitteln: Kommissar Hofer (Joseph Hannesschläger, l.), Elisabeth Grubmüller (Christina Rainer, M.) und Polizist Mohr (Max Müller, r.).

Die Rosenheim-Cops - Tödliche Konkurrenz

Serie | 19.08.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50202
Lesermeinung
ZDF Doc Weissenböck (Florian Odendahl, l.) und die KT-Beamtin Billie Curio (Sina Reiß, r.) untersuchen den ermordeten Leopold Wagner (Leopold Hornung, liegend) und den Fundort der Leiche. Die Kommissare Bauer (Gerd Silberbauer, 2.v.l.) und Morgenstern  (Joscha Kiefer, 3.v.l..) können einstweilen nur spekulieren.

SOKO München - Der Kuss

Serie | 19.08.2019 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.94/50127
Lesermeinung
News
"Sie war die Beste, eine großartige Schauspielerin", sagt Robert Gustafsson, hier als hunderteinjähriger Allan Karlsson, über seine Partnerin Crystal the Monkey.

Robert Gustafsson spielt auch in "Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschw…  Mehr

Die Kommissarinen befragten Viktor (Juri Sam Winkler, links) und Valentin Benda (Caspar Hoffmann) sowie deren Mutter (Britta Hammelstein).

Geldwäsche, Machtklüngelei und die psychischen Abgründe einer Familie: Der Auftakt zur neuen "Tatort…  Mehr

In Würde ergraut: Thomas Gottschalk, Deutschlands (einst goldgelockte) Entertainer-Legende.

Zum Auftakt der neuen Staffel von "Die Pierre M. Krause Show – SWR3 Latenight" spricht Thomas Gottsc…  Mehr

Pierce Brosnan hat schon als James Bond bewiesen, dass er perfekt in Actionfilme passt. In "November Man" schlüpft er in eine ähnliche Rolle.

In "The November Man" ist Pierce Brosnan mal wieder als Geheimagent unterwegs. Vieles erinnert an "J…  Mehr

Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Flötzinger (Daniel Christensen) wählen unterschiedliche Methoden, um zum Einsatzort zu kommen.

Die ARD zeigt den fünften Fall des Niederkaltenkirchener Polizisten Franz Eberhofer als Free-TV-Prem…  Mehr