SOKO Wismar

  • Nils Theede (Jonas Laux, r.) spricht mit seiner Mutter (Bettina Kupfer, l.) über ihre finanziellen Probleme. In ihrer jetzigen Situation kann sie die Kneipe nur retten, wenn Nils sie unterstützt. Doch dafür müsste er wieder nach Wismar kommen. Vergrößern
    Nils Theede (Jonas Laux, r.) spricht mit seiner Mutter (Bettina Kupfer, l.) über ihre finanziellen Probleme. In ihrer jetzigen Situation kann sie die Kneipe nur retten, wenn Nils sie unterstützt. Doch dafür müsste er wieder nach Wismar kommen.
    Fotoquelle: © ZDF/Marc Meyerbröker
  • Mit Unterstützung der KTU-Kollegin Roswitha Prinzler (Silke Matthias, l.) hat die unterbesetzte Kripo ermittelt, dass die Täter Isländisch gesprochen haben. Die Gunnarsson-Brüder, Einar Gunnarsson (Tómas Lemarquis) und Halldor Gunnarsson (Martin Reese), kommen aus Island, einer von ihnen ist einschlägig vorbestraft. Sind sie die Täter? Angeblich haben sie ein Alibi. Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, 2.v.l.) ermittelt. Vergrößern
    Mit Unterstützung der KTU-Kollegin Roswitha Prinzler (Silke Matthias, l.) hat die unterbesetzte Kripo ermittelt, dass die Täter Isländisch gesprochen haben. Die Gunnarsson-Brüder, Einar Gunnarsson (Tómas Lemarquis) und Halldor Gunnarsson (Martin Reese), kommen aus Island, einer von ihnen ist einschlägig vorbestraft. Sind sie die Täter? Angeblich haben sie ein Alibi. Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, 2.v.l.) ermittelt.
    Fotoquelle: © ZDF/Marc Meyerbröker
  • Kommissarin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) geht davon aus, dass der Überfall von denselben Tätern begangen wurde, die vor wenigen Tagen einen anderen Wirt ausgeraubt und erschossen haben. Biggi Theede (Bettina Kupfer, l.) ist inzwischen wach und erinnert sich, dass die Täter eine seltsame skandinavische Sprache gesprochen haben. Vergrößern
    Kommissarin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.) geht davon aus, dass der Überfall von denselben Tätern begangen wurde, die vor wenigen Tagen einen anderen Wirt ausgeraubt und erschossen haben. Biggi Theede (Bettina Kupfer, l.) ist inzwischen wach und erinnert sich, dass die Täter eine seltsame skandinavische Sprache gesprochen haben.
    Fotoquelle: © ZDF/Marc Meyerbröker
  • Noch im Krankenhaus trifft Nils Theede (Jonas Laux, r.) auf den Kleinkriminellen Hansen Hansen (Thomas Neumann, l.). Er behauptet, Nils' Mutter sehr nahezustehen und berichtet von Schulden, die sie hatte, vermutlich bei einem Geldhai. Vergrößern
    Noch im Krankenhaus trifft Nils Theede (Jonas Laux, r.) auf den Kleinkriminellen Hansen Hansen (Thomas Neumann, l.). Er behauptet, Nils' Mutter sehr nahezustehen und berichtet von Schulden, die sie hatte, vermutlich bei einem Geldhai.
    Fotoquelle: © ZDF/Marc Meyerbröker
Serie, Krimiserie
SOKO Wismar

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
ZDF
Di., 14.01.
11:15 - 12:00
Folge 136, Auf eigene Faust


Bewaffneter Raubüberfall im Hafen. Und nicht der erste: Wenige Tage zuvor ist dort ein Barkeeper von zwei maskierten Tätern erschossen worden. Möglicherweise handelt es sich um dieselben Täter. Die SOKO Wismar ist derweil unterbesetzt. Zu allem Überfluss ist Birgit Theede, die schwer verletzte Besitzerin der Hafenkneipe, die einzige Spur zu den Tätern. Aber kommt sie durch? Und was wollten die Täter? Birgits Laden läuft schlecht, große Geldsummen und Wertgegenstände sind eigentlich nicht zu erwarten. Birgits Sohn Nils Theede, geboren in Wismar, kommt aus Hamburg, wo er als Kriminaloberkommissar arbeitet, und bietet sofort selbstbewusst seine Hilfe an. Doch Katrin lehnt dankend ab: Erstens versteht die Kripo Wismar etwas von ihrer Arbeit und außerdem hält sie Nils Theede für befangen. Katrin, Reuter, Leena und Pöhlmann ahnen noch nicht, dass sie Oberkommissar Nils Theede von jetzt an häufiger begegnen werden.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wismar" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Nick Regenbogen Schmetterling Einhorn Kitty

Regenbogen Schmetterling Einhorn Kitty - Der Nachwuchs-Anubis

Serie | 20.01.2020 | 14:40 - 14:50 Uhr
/500
Lesermeinung
KiKa Max und Maestro im Studio© hr/Monello Productions - MP1 - Honorarfreie Verwendung gemäß AGB im redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: hr/Monello Productions - MP1". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Unternehmenskommunikation - bildredaktion@kika.de Telefon: +49.361.218-1826

Max & Maestro - Hast Du Töne!

Serie | 20.01.2020 | 15:50 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Sky Atlantic HD James Gandolfini as Tony Soprano.

Die Sopranos - Meadow kämpft - wer verliert?

Serie | 21.01.2020 | 06:35 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Prinz Harry zeigte sich in einer Rede traurig, dass es so weit kommen musste.

Mir ihrem Rückzug aus dem britischen Königshaus haben Prinz Harry und Herzogin Meghan die Volksseele…  Mehr

Thomas Gottschalk wird für "Die Passion" zum Erzähler.

An Ostern 2020 inszeniert RTL "Die Passion" als großes TV-Event. Thomas Gottschalk wurde als Erzähle…  Mehr

Der Münchner Schauspieler Joseph Hannesschläger erlag mit 57 Jahren einem Krebsleiden.

Joseph Hannesschläger erlag im Alter von 57 Jahren seinem Krebsleiden. "Rosenheim-Cop" Korbinian Hol…  Mehr

"Parasite" konnte als erster fremdsprachiger Film einen SAG Award gewinnen.

Das südkoreanische Drama "Parasite" wurde als erster fremdsprachiger Film mit dem SAG Award in der K…  Mehr

Joseph Hannesschläger wurde 57 Jahre alt. Seit 2002 verkörperte er den Kriminalhauptkommissar Korbinian Hofer in der ZDF-Kultserie "Die Rosenheim-Cops".

Im Oktober 2019 schockte Joseph Hannesschläger seine Fans mit einer schlimmen Nachricht: Der Star au…  Mehr