SOKO Wismar
Serie, Krimiserie • 24.02.2021 • 18:00 - 18:54
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Altersfreigabe
6+
Serie, Krimiserie

SOKO Wismar

Stine Bergendal und Dr. Helene Sturbeck nehmen an einer Robbenschutz-Schulung in der Wismarer Bucht teil. Plötzlich entdeckt Stine hinter einem Busch eine Leiche. Wer ist der Unbekannte? Es stellt sich heraus, dass der Ranger Richard Timpe der Tote ist. Als Ranger hatte er die Aufgabe, darauf zu achten, dass sich Strandbesucher an die Regeln im Naturschutzgebiet halten. Hat er etwa jemanden bei einer Straftat erwischt? Die Ermittler finden die Überreste eines Lagerfeuers. Ist Timpe vielleicht mit den Verursachern aneinandergeraten? Die Spur führt zu Kioskbesitzer Jannik Peschke, der bei der Polizei kein unbeschriebenes Blatt ist und gerne mal einen über den Durst trinkt. Ist er auf das Opfer losgegangen, weil dieser ihn vom Strand vertreiben wollte? Vor allem Kriminalhauptkommissar Reuter geht die Sache ziemlich nah. Denn Richard Timpe war ein guter Freund. Als die weiteren Ermittlungen ergeben, dass Richard Timpe vor einer Woche zwei tote Kegelrobben am Fliemstorfer Haken entdeckt hatte, tut sich eine neue Spur auf. Denn Timpe war der Überzeugung, dass sie sich in der Reuse von Küstenfischer Thiess Hennings verheddert hatten. Hatte das Opfer Hennings damit konfrontiert und ist mit ihm in Streit geraten? Und was hat Biologe und Tierschützer Björn Rüggeberg mit der Sache zu tun? Er scheint ziemlich verärgert darüber, wie lasch Ranger Timpe mit Fischer Hennings umgesprungen ist. Aber reicht dieser Ärger als Motiv, um einen Mord zu begehen?
Das beste aus dem magazin
Mehrere hundert Mausbilder wurden uns geschickt.
News

Die tollen Mausbilder unserer kleinen Leser

Am 7. März wird die "Sendung mit der Maus" 50 Jahre alt. Zu diesem Anlass hatten wir unsere jüngsten Leser gebeten, uns ihre Mausbilder zu schicken. Die Resonanz war überwältigend.
Armin Maiwald und die Maus: ein echtes Dreamteam.
News

Der Mann hinter der Maus

Mit Armin Maiwald zu sprechen, ist, als würde man einer Sachgeschichte zuhören. Vor 50 Jahren hat er die "Sendung mit der Maus" miterfunden – und ist auch mit 81 Jahren noch dabei.
Eine gesunde Ernährung ist wichtig für das Immunsystem.
Gesundheit

Sechs Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist ein wahres Wunderwerk: Es schützt uns, es heilt uns, und wir können es jeden Tag neu stärken. Dazu benötigt das Immunsystem vor allem eine elementare Basisversorgung für die Mobilisierung seiner Abwehrkräfte.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Bleib gesund, Maus!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Maus. Du wirst 50 und gehörst damit für mich seit 46 Jahren zum sonntäglichen Ritual. Gut, mittlerweile bin ich – zumindest chronologisch gesehen – länger schon ein Erwachsener als Kind, dennoch liebe ich die "Sendung mit der Maus".
Joachim Llambi begleitet die 14. "Let's Dance"-Staffel mit einer exklusiven prisma-Kolumne.
News

Vielfältige Tänze

Tänze, Tänze, Tänze… Die Prominenten bei "Le's Dance" müssen zehn Gesellschaftstänze und drei Spezialtänze bis zum Sieg und zum "Dancing Star 2021" getanzt haben.
Der Naturpark Zittauer Gebirge.
Nächste Ausfahrt

Weißenberg: Naturpark Zittauer Gebirge

Auf der A4 von Görlitz nach Bad Hersfeld begegnet Autofahrern nahe der AS91 das Hinweisschild "Naturpark Zittauer Gebirge". Wer die Autobahn hier verlässt und der B178 beziehungsweise der S136 folgt, gelangt zum Naturpark, der sich auf einer Fläche von gut 13 300 Hektar erstreckt.