SOS Petter ohne Netz

  • Petter (Magnus Solhaug) und der Hund Leo sind die besten Freunde geworden. Vergrößern
    Petter (Magnus Solhaug) und der Hund Leo sind die besten Freunde geworden.
    Fotoquelle: MDR/BR
  • Nichts wie weg: Nila (Sunaina Jassal) und Petter (Magnus Solhaug) versuchen gemeinsam mit dem Bullen Samson und dem Hund Leo ihre Verfolger abzuschütteln. Vergrößern
    Nichts wie weg: Nila (Sunaina Jassal) und Petter (Magnus Solhaug) versuchen gemeinsam mit dem Bullen Samson und dem Hund Leo ihre Verfolger abzuschütteln.
    Fotoquelle: MDR/BR
Spielfilm, Familienfilm
SOS Petter ohne Netz

Infos
Originaltitel
Venner for livet
Produktionsland
Norwegen
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Fr., 18. Februar 2005
MDR
Sa., 02.06.
07:45 - 09:10


Der zwölfjährige Petter zieht mit seiner Familie aus der Großstadt auf einen abgelegenen Bauernhof, den seine Mutter künftig bewirtschaften will. Petter ist von dem Umzug wenig begeistert. In der neuen Umgebung, die in einem Funkloch liegt, funktioniert kein Handy und es gibt keinen Internet-Anschluss. Deshalb kehrt sein Vater zum Arbeiten bald wieder in die Stadt zurück. Petter, der sich vergeblich bemüht, mit den zurückgebliebenen Freunden Kontakt zu halten, bleibt nichts anderes übrig, als sich mit der ungewohnten Situation abzufinden - schließlich gilt es in der norwegischen "Wildnis" zu "überleben" und sich die Ferienzeit zu vertreiben. Doch schnell stellt sich heraus, dass das Leben auf dem Land nicht so geruhsam und langweilig verläuft, wie es auf den ersten Blick den Anschein hat. Von fortgesetzten Diebstählen ist im Dorf die Rede - daran müssen die Asylanten schuld sein - und prompt wird in einer der folgenden Nächte das Auto der Familie geklaut. Dann beobachtet Petter im Wald, wie ein unsympathischer Mann einen Hund namens Leo fast zu Tode prügelt. Nun hat er ein erstes Ziel - er muss den Hund retten. Und er ahnt nicht, auf was er sich damit eingelassen hat. Denn der Tankstellenbesitzer Roger, der seinen Hund misshandelt, ist ein anderer als er im bürgerlichen Leben vorgibt zu sein, und der Ladenbesitzer Knut steckt mit ihm unter einer Decke. Als Petter den beiden nachspioniert, macht er eine unerwartete Entdeckung. Aus der ursprünglich einfach nur spannenden Situation entwickelt sich ein lebensgefährliches Abenteuer, denn bald wird Petter von Roger verfolgt, der ihm ein Beweisstück wieder abjagen will. Und wie es dabei ohne die Unterstützung der neu gewonnenen Freundin Nila, ohne die Kraft des Bullen Samson und die Treue des Hundes Leo für Petter und seine Familie aussähe, wagt man sich gar nicht vorzustellen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "SOS - Petter ohne Netz" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Tierisch Cool - Ein Hund in New York

Tierisch Cool - Ein Hund in New York

Spielfilm | 10.06.2018 | 06:05 - 07:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
HR Zum Kuckuck mit der Liebe

Zum Kuckuck mit der Liebe

Spielfilm | 10.06.2018 | 11:55 - 13:25 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD Saskia (Julia Jäger, Mitte) macht ihr kesses Patenkind Lucy (Olga von Luckwald) mit ihrem Gutsverwalter Egon (Christof Wackernagel) bekannt.

Dann kam Lucy

Spielfilm | 17.06.2018 | 13:20 - 14:50 Uhr
3.86/507
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr