SRF DOK
Info, Dokumentation • 12.04.2021 • 11:25 - 12:15 heute
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
DOK
Produktionsland
CH
Produktionsdatum
2021
Info, Dokumentation

SRF DOK

Die Filmemacherin Silvia Bellotti ist allein mit ihrer Kamera in diesen Kosmos eingetaucht. Während fast zwei Jahren hat sie immer wieder Begegnungen zwischen Klienten und Beamten beobachtet. In dieser Zeit ist sie sozusagen Teil des Inventars geworden und kann so ein ungestelltes und ungeschminktes Bild der Probleme und Befindlichkeiten der neapolitanischen Unterschicht zeigen. Darüber hinaus zeigt der Film, dass dieser Ort der Bürokratie auch eine Begegnungsstätte sozialer Gegensätze ist. Da ist etwa die Witwe, die vermutet, dass eine Nachbarin sie aus der Wohnung mobben will. Im Lauf der Diskussionen kommt nebenbei heraus, dass die Frau weder lesen noch schreiben kann. Eine andere Frau hat seit Monaten keine Miete mehr bezahlt, weil sie und ihr Mann arbeitslos sind. Jetzt droht ihr die Ausweisung und sie sucht am Schalter Rat, wie sie diese abwenden kann. Ebenso wie die Mieterinnen und Mieter erhalten auch die Beamten ein Gesicht. Da ist der eher bärbeissige Sachbearbeiter, der findet, dass die meisten seiner Klienten nichts als Blödsinn reden. Oder der andere, der darauf beharrt, dass sein Gegenüber eine Vollmacht ihrer Cousine bringt, für die sie doch bloss eine Auskunft einholen will. Aber neben diesen Klischeebeamten sind auch Momente tiefster Herzlichkeit zu sehen: Wenn etwa zwei Sachbearbeiterinnen versuchen, einer traurigen Witwe wieder Lebensmut zu geben. Oder wenn der Verwaltungsbeamte Duraccio beginnt, das Anliegen einer Migrantin zu seiner persönlichen Aufgabe zu machen. Am Schluss empfängt er die Frau eher wie eine Freundin und nicht mehr als Bittstellerin. So zeigt sich auch, dass selbst im tiefsten Dschungel der Vorschriften und Paragrafen Lösungen möglich sind.
top stars
Vielseitiger Mime: John Malkovich.
John Malkovich
Lesermeinung
Zoë Saldana in "8 Blickwinkel".
Zoë Saldana
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Überzeugt auf der Leinwand und dem Bildschirm: James Caviezel
James Caviezel
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Autor und Schauspieler: Dominic Raacke, hier als
Ermittler in der Tatort-Episode "Oben und unten"
Dominic Raacke
Lesermeinung
Ronald Zehrfeld in "Das unsichtbare Mädchen".
Ronald Zehrfeld
Lesermeinung
Julia Stinshoff in "Ein Date fürs Leben"
Julia Stinshoff
Lesermeinung
Adelt jede Serie, jedes TV-Spiel: Charakterkopf Lambert Hamel
Lambert Hamel
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Als Spaßvogel erfolgreich: Tim Allen
Tim Allen
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Prof. Dr. Steffen Schön ist Ärztlicher Leiter des Internistischen Zentrums und Chefarzt der Klinik für Kardiologie,
Angiologie, Pulmologie und internistische Intensivmedizin sowie Ärztlicher Direktor am Helios-Klinikum Pirna.
Gesundheit

Was ein krankes Herz mit dem Körper macht

Je früher eine Herzschwäche und ihre Ursache erkannt wird, desto besser kann ein kritischer Verlauf der Erkrankung verhindert werden.
Der Pomeranzengarten Leonberg.
Nächste Ausfahrt

Leonberg-West: Pomeranzengarten Leonberg

Auf der A8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss48 das Hinweisschild "Pomeranzengarten Leonberg". Wer die Autobahn hier verlässt und der B295 folgt, gelangt zu der schönen Gartenanlage unterhalb des Schlosses Leonberg.
Rund 1,8 Millionen Menschen traten 2020 erstmals in die Pedale, um Urlaub mal anders und aktiver als vielleicht gewohnt zu erleben
Reise

Eine andere Art von Urlaub

Mit allen Sinnen rein ins Abenteuer. Natur erleben, den Wind spüren, ein Gefühl von Freiheit bekommen – all das bietet die Reise mit dem Rad.
Ein Passagierschiff fährt aus dem Hafen von Meersburg am Bodensee Richtung Friedrichshafen.
Reise

Per Schiff zu den schönsten Winkeln des Bodensees

Eine aussichtsreiche Schifffahrt auf dem Bodensee ist ein ganz besonderes Highlight und sollte bei keinem Urlaub am Schwäbischen Meer fehlen. Im Sommer verbindet der Linienverkehr regelmäßig die Uferorte, in den Wintermonaten werden stimmungsvolle Ausflugsfahrten angeboten.
Ein Bodensee-Urlaub ist ohnehin schon ein Ereignis für alle Sinne.
Reise

Wellnesshotels am Bodensee: Entspannung vor herrlicher Kulisse

Im Grunde ist die Schönheit der Region schon ausreichend, um einen Aufenthalt am Bodensee unter das Wellness-Banner zu stellen. Doch in diesem Artikel möchten wir uns mit der Gesamtsituation von Wellness- und Spa-Angeboten am Bodensee beschäftigen. Was muss ich bei einem Wellnessurlaub am Bodensee beachten?
Das Kloster Bentlage.
Nächste Ausfahrt

Rheine-Nord: Kloster Bentlage

Auf der Autobahn A30 von Bad Bentheim nach Bad Oeynhausen begegnet Autofahrern nahe der AS7 das Hinweisschild "Kloster Bentlage". Wer die Autobahn hier verlässt und der B70 folgt, gelangt zum ehemaligen Kreuzherrenkloster Bentlage.