SRF bi de Lüt

  • Familie Bolfing: Emiko, Jean-Marc, Sarah, Jean-Michel, Leon Vergrößern
    Familie Bolfing: Emiko, Jean-Marc, Sarah, Jean-Michel, Leon
    Fotoquelle: SRF
  • Familienausflug der Familie Bernhard in Skagen: Andi, Leena, Tanja, Gina und Jana Vergrößern
    Familienausflug der Familie Bernhard in Skagen: Andi, Leena, Tanja, Gina und Jana
    Fotoquelle: SRF
  • Gruppenbild der Familie Mugg : Darinka Muggli mit Kindern Mona, Pablo und Anic
Ischa, Mann von Darinka
Milu mit Kindern Nora und Sina
Stephan Muggli (Mann von Milu)
Susanne Fanzott (Partnerin von Mugg)
mit Tochter Norelia
und Mugg Vergrößern
    Gruppenbild der Familie Mugg : Darinka Muggli mit Kindern Mona, Pablo und Anic Ischa, Mann von Darinka Milu mit Kindern Nora und Sina Stephan Muggli (Mann von Milu) Susanne Fanzott (Partnerin von Mugg) mit Tochter Norelia und Mugg
    Fotoquelle: SRF
Unterhaltung
SRF bi de Lüt

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Fr., 31.08.
20:05 - 21:00
Folge 2, Familiensache Ferienzeit


Im Zirkus Mugg in Betschwanden GL herrscht Ruhe vor dem Sturm. Die Familien von Ischa und Stephan können für längere Zeit zum letzten Mal in Ruhe trainieren: In der nächsten Woche kommen zahlreiche Jugendliche ins Tourneelager und werden den Zirkus belagern. Noah Schiltknecht reist direkt von seiner Zirkusausbildung in Holland ins Glarnerland. Als Kind hat er jeden Sommer am Lager im Zirkus Mugg teilgenommen, jetzt lehrt er selber den Jugendlichen die neuesten Zirkusnummern. Bernhards sind in Dänemark angekommen, und die ganze Familie fühlt sich wohl im Ferienhaus. Doch schon bei den ersten Schritten zum nahen Sand gibt es Probleme mit Jana, die nicht gerne Sand an den Füssen hat. Für einmal nehmen die anderen aber nicht sofort Rücksicht: Leena und ihr Vater Andreas können den Sprung ins Meer kaum erwarten, und Mama Tanja hat Geburtstag. Der soll am Strand mit Geschenken gefeiert werden. Bolfings machen sich nach ein paar Tagen bei Emikos Eltern auf eine Reise weiter in den Norden als ihr Ausgangsort Obara. In Kanazawa besuchen sie einen Markt mit allerlei Meeresgetier. Einiges davon probiert die Familie vor Ort. Nur der Jüngste, Leon, lässt die Degustation aus. Er weiss, dass es in dieser Stadt etwas Essbares gibt, dass er so noch nie gesehen hat und gerne probieren möchte. Er macht sich mit der Familie auf die Suche danach.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Carolin Kebekus - "Ich feiere Jürgen von Lippe, weil er einer der größten, wenn nicht der größte Komiker dieses Landes ist!" Das sagt die preisgekrönte Comedienne und Ausnahmekünstlerin Carolin Kebekus über den Entertainer Jürgen von der Lippe, den sie als großartigen Komiker und Kollegen bewundert und feiert. In "Kebekus feiert Jürgen von der Lippe" taucht sie für 45 Minuten in die Archive des Humors ein, lacht, kommentiert und präsentiert die großartigsten und witzigsten Ausschnitte aus dem Lebenswerk ihres Kollegen.

Kebekus feiert Jürgen von der Lippe

Unterhaltung | 01.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Ein Abend für Marianne Kiefer

Ein Abend für Marianne Kiefer

Unterhaltung | 02.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr