SRF bi de Lüt

  • Die Hüttenwarte Walti und Ursi Gehrig-Gisler Vergrößern
    Die Hüttenwarte Walti und Ursi Gehrig-Gisler
    Fotoquelle: SRF
  • Der Hüttenwart Stefan Hablützel Vergrößern
    Der Hüttenwart Stefan Hablützel
    Fotoquelle: SRF
  • Simone Keller (l.) Hüttenwartin Capanna Michela Motterascio und Giulia Mina (r.) Hüttengehilfin Vergrößern
    Simone Keller (l.) Hüttenwartin Capanna Michela Motterascio und Giulia Mina (r.) Hüttengehilfin
    Fotoquelle: SRF
Unterhaltung
SRF bi de Lüt

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Fr., 09.11.
20:05 - 21:00
Folge 4, Hüttengeschichten


Die Sewenhütte thront über dem Meiental im Kanton Uri. Die Gastgeber Walti und Ursi Gehrig führen die SAC-Hütte schon in der elften Sommersaison und sind ein eingespieltes Team. Einmal mehr muss Walti innert Minuten parat sein. Die Rega holt ihn auf der Sewenhütte ab, es handelt sich um einen Notfall. Da zählt jede Sekunde.

Die Capanna Motterascio im Kanton Tessin ist das neue Zuhause von Simone Keller. Die 37-jährige Hüttenwartin führt die SAC-Hütte zusammen mit ihrem jungen Team. Ein turbulenter erster Sommer geht zu Ende. Viele Gäste, ein trauriger Unfall, eine überraschende Schwangerschaft. Simone bleibt nichts erspart in ihrem ersten Jahr als Hüttenwartin auf der Capanna Motterascio.

Auf knapp 2400 Metern über Meer steht einsam und verlassen die Lauteraarhütte. Klein und urchig - und genau deshalb perfekt für Stefan Hablützel. Eine neue Webcam soll noch mehr Gäste auf die Hütte bringen, denn immer wieder werden Reservationen wegen angeblich schlechtem Wetter annulliert. Die lädierte Schulter von Stefan braucht unbedingt eine Pause, schliesslich ist nach der Saison vor der Saison.

Die achte Staffel «SRF bi de Lüt - Hüttengeschichten» ist vom 19. Oktober bis zum 9. November 2018 freitags um 20.05 Uhr auf SRF 1 zu sehen.

www.srf.ch/huettengeschichten


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Echt witzig!

Echt witzig - Entertainer und ihre Idole

Unterhaltung | 10.12.2018 | 03:10 - 03:55 Uhr
3.71/507
Lesermeinung
MDR Semperopernball 2014-2018 nonstop - Alles tanzt

Semperopernball 2014-2018 nonstop - Alles tanzt

Unterhaltung | 10.12.2018 | 03:40 - 04:10 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Adventsgeflüster

Adventsgeflüster - Großfamilie Zieboll im Weihnachtsrausch

Unterhaltung | 10.12.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr