SRF bi de Lüt - Landfrauenküche

Report, Essen und Trinken
SRF bi de Lüt - Landfrauenküche

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Fr., 23.11.
20:05 - 21:00
Caroline Schweizer, Buus BL


Caroline Schweizer freut sich riesig darauf, die Landfrauen auf ihrem Bauernhof im Oberbaselbieter Bauerndorf Buus zu bewirten und ihre ganze Familie fiebert mit ihr mit. Hier, wo Hochstammbäume die Landschaft prägen, pflückt Caroline mit ihren Helferinnen täglich über 50 Kilogramm Bühler- und Hauszwetschgen von den rund 74 Zwetschgenbäumen, um sie danach zu dörren. Der Arbeitsaufwand für das Rüsten und Dörren ist gross und daneben laufen die Vorbereitungen für den Empfang der Landfrauen auf Hochtouren. Ehemann Erich und ihre vier Kinder helfen Caroline dabei tatkräftig mit. Der älteste Sohn Ramon will den ehemaligen Stall in ein Esszimmer verwandeln. Eine Herausforderung für den angehenden Zimmermann. Obwohl er unermüdlich daran arbeitet, ist es für ihn ein Wettlauf gegen die Zeit. Erich sorgt dafür, dass der Betrieb auf dem Hof mit Milchwirtschaft und Ackerbau trotz der Aufregung rund um das grosse Essen reibungslos weiterläuft. Ausserdem ist er immer für eine Überraschung gut. Etwa, wenn der Hochstammbauer für den Service der heissen Teller eine Abkürzung über die Leiter vorschlägt. Auf die heissen Teller will Caroline einen Fleischvogel mit hofeigenem Kalbfleisch zaubern. Selbstverständlich spielt die Zwetschge in allen Variationen die Hauptrolle, wie zum Beispiel Carolines Dessertkreation «Zwätschge-Läckerli». Die drei Töchter Alena, Nora und Lia sind die «Heinzelfrauchen» in der Küche und unterstützen Caroline mit der Dekoration. Bei Schweizers ist das Landfrauenessen Familiensache.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Logo

Die Rezeptsucherin

Report | 23.11.2018 | 07:35 - 08:05 Uhr
3/508
Lesermeinung
BR Schäufele mit Semmelknödel.

Landgasthäuser - Unterfranken

Report | 23.11.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
arte Als Ausgleich zu den fetten Aalgerichten gibt es ein saures Apfelchutney.

Zu Tisch - Schonen

Report | 24.11.2018 | 10:30 - 11:00 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr