SRF bi de Lüt - Landfrauenküche

Report, Essen und Trinken
SRF bi de Lüt - Landfrauenküche

Infos
Originaltitel
Landfrauenküche
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Sa., 24.11.
02:20 - 03:05


Caroline Schweizer freut sich riesig darauf, die Landfrauen auf ihrem Bauernhof im Oberbaselbieter Bauerndorf Buus zu bewirten und ihre ganze Familie fiebert mit ihr mit. Hier, wo Hochstammbäume die Landschaft prägen, pflückt Caroline mit ihren Helferinnen täglich über 50 Kilogramm Bühler- und Hauszwetschgen von den rund 74 Zwetschgenbäumen, um sie danach zu dörren. Der Arbeitsaufwand für das Rüsten und Dörren ist gross und daneben laufen die Vorbereitungen für den Empfang der Landfrauen auf Hochtouren. Ehemann Erich und ihre vier Kinder helfen Caroline dabei tatkräftig mit. Der älteste Sohn Ramon will den ehemaligen Stall in ein Esszimmer verwandeln. Eine Herausforderung für den angehenden Zimmermann. Obwohl er unermüdlich daran arbeitet, ist es für ihn ein Wettlauf gegen die Zeit. Erich sorgt dafür, dass der Betrieb auf dem Hof mit Milchwirtschaft und Ackerbau trotz der Aufregung rund um das grosse Essen reibungslos weiterläuft. Ausserdem ist er immer für eine Überraschung gut. Etwa, wenn der Hochstammbauer für den Service der heissen Teller eine Abkürzung über die Leiter vorschlägt. Auf die heissen Teller will Caroline einen Fleischvogel mit hofeigenem Kalbfleisch zaubern. Selbstverständlich spielt die Zwetschge in allen Variationen die Hauptrolle, wie zum Beispiel Carolines Dessertkreation «Zwätschge-Läckerli». Die drei Töchter Alena, Nora und Lia sind die «Heinzelfrauchen» in der Küche und unterstützen Caroline mit der Dekoration. Bei Schweizers ist das Landfrauenessen Familiensache. Die Gastgeberinnen der zwölften Staffel «Landfrauenküche» im Überblick Freitag, 30. November: Anita Mosimann aus Affoltern im Emmental BE Freitag, 7. Dezember: Cornelia Hiltebrand aus Teufen ZH Freitag, 14. Dezember: Karin Caminada aus Almens GR Freitag, 21. Dezember: Katrin Kissling aus Rickenbach SO Freitag, 28. Dezember: Yvonne Heinzer aus Muotathal SZ Samstag, 29. Dezember: Finale


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Schäufele mit Semmelknödel.

Landgasthäuser - Unterfranken

Report | 23.11.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
arte Als Ausgleich zu den fetten Aalgerichten gibt es ein saures Apfelchutney.

Zu Tisch - Schonen

Report | 24.11.2018 | 10:30 - 11:00 Uhr
3/503
Lesermeinung
HR Feine Küche im Rheingau

Feine Küche im Rheingau

Report | 24.11.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr

Was passiert eigentlich mit Computern und Fernsehern, die hierzulande aussortiert werden? Die ZDFinfo-Doku "Gefährlicher Elektroschrott - Endstation Afrika" (Mittwoch, 14. November, 20.15 Uhr) erzählt von einem Slum in Afrika, wo der Elektroschrott die Lebensgrundlage darstellt.

Die ZDFinfo-Doku zeigt, wo die in Europa ausrangierten Elektronikartikel landen und erklärt, weshalb…  Mehr