STATIONEN

  • Religion erleben - der Name STATIONEN ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste der Religionen oder Stationen des Lebens: Die Sendung fragt, wie Menschen denken und glauben und ermöglicht den Zuschauern, Religion (mit) zu erleben und ihre eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden. Vergrößern
    Religion erleben - der Name STATIONEN ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste der Religionen oder Stationen des Lebens: Die Sendung fragt, wie Menschen denken und glauben und ermöglicht den Zuschauern, Religion (mit) zu erleben und ihre eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Kirche und Religion
STATIONEN

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Mi., 13.06.
19:00 - 19:30
Künstliche Intelligenz - Sind Maschinen die besseren Menschen?


Sie gewinnen im Schach, erkennen Gesichter, schreiben Texte, lenken Autos und beantworten die schwierigsten Fragen - Maschinen mit künstlicher Intelligenz. Computer sehen Straftaten oder Konsumentenverhalten voraus, heute schon besser als der Mensch. Auch Pflege - oder Sexroboter mit Künstlicher Intelligenz sind kein Science Fiction mehr, sondern Realität. Wie ähnlich werden Roboter dem Menschen? Wissenschaftler warnen, dass Hyperintelligenzen dem Menschen bald überlegen und gottähnliche Züge tragen könnten. Künstliche Intelligenz dringt in die Kernbereiche des menschlichen Lebens und das "STATIONEN"-Team fragt nach, was passiert, wenn die Grenzen zwischen Mensch und Maschine verwischen. Sind Maschinen die besseren Menschen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der Fronleichnams Gottesdienst aus Ehingen lebt die alte Tradition. Nach einem feierlichen Hochamt zieht die ganze Gottesdienstgemeinde mit Chor und Stadtkapelle zum Marktplatz der Stadt und der Pfarrer segnet dort alle Anwesenden. Der Gottesdienst wird geleitet von Pfarrer Harald Gehring.

Katholischer Gottesdienst zu Fronleichnam

Report | 31.05.2018 | 10:00 - 11:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Nach nur fünf Monaten Sedisvakanz wird der Speyrer Generalvikar Dr. Franz Jung zum 89. Bischof von Würzburg geweiht und damit Nachfolger von Bischof Friedhelm Hofmann, der 13 Jahre an der Spitze des Bistums stand. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Bischofsweihe in Würzburg

Report | 10.06.2018 | 14:00 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr