STATIONEN

Report, Kirche und Religion
STATIONEN

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Sa., 03.11.
10:30 - 11:00
Alles evangelisch - Kinder und Enkel der Reformation


In Deutschland stehen sie im Schatten von Martin Luther, erst recht nach dem groß gefeierten 500. Jahrestag seines Thesenanschlags. In anderen Teilen der Welt sind sie zahlreicher: die Baptisten und Methodisten, die Quäker und Reformierten.
In "STATIONEN" werden am Reformationstag bayerische Kinder und Enkel der Reformation vorgestellt und gefragt nach ihren Traditionen, ihren Überzeugungen und dem Glauben, der ihr persönliches Leben prägt. Und Moderatorin Irene Esmann ist in den Markgrafenkirchen in Oberfranken unterwegs, die ein ganz besonderes Kapitel der Kirchengeschichte in Bayern erzählen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Katholischer Gottesdienst zu Allerheiligen

Katholischer Gottesdienst zu Allerheiligen

Report | 01.11.2018 | 10:00 - 11:00 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
ZDF Pater Nikodemus Schnabel.

Ein guter Grund zu feiern - Allerheiligen mit Pater Nikodemus Schnabel

Report | 01.11.2018 | 17:45 - 18:00 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr

Julia Dietze (37) wurde in Marseille geboren und wuchs in München auf. Zwischenzeitlich riss sie mal nach Amsterdam aus. Im Interview zu ihrem neuen Film "Feierabendbier" hat sie viel zu erzählen.

Auf einem Datingportal wird man Julia Dietze nicht finden: Aber im Kino kann man mit ihr immerhin ei…  Mehr