STATIONEN

  • Extrembergsteiger Reinhold Messner. Vergrößern
    Extrembergsteiger Reinhold Messner.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Skitourismus in Sölden. Vergrößern
    Skitourismus in Sölden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Dreharbeiten in der Ramsau. Vergrößern
    Dreharbeiten in der Ramsau.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wieviel Tourismus verträgt die Natur? Vergrößern
    Wieviel Tourismus verträgt die Natur?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sanfter Tourismus im Bergsteigerdorf Ramsau. Vergrößern
    Sanfter Tourismus im Bergsteigerdorf Ramsau.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Skitourismus in Sölden. Vergrößern
    Skitourismus in Sölden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Apres-Ski in Ischgl. Vergrößern
    Apres-Ski in Ischgl.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Kirche und Religion
STATIONEN

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Mi., 02.01.
19:00 - 19:30
Alpine Rebellen - Zwischen Wahnsinn und Wintermärchen


"Wo gehen die Menschen hin? Wo es laut ist, wo es hektisch ist, wo sie im Stau stehen, wo sie aggressiv werden!" - zornig ist der Extrembergsteiger Reinhold Messner, wenn er über den Tourismus in den Alpen spricht. Der leidenschaftliche Alpinist meidet überlaufene Orte konsequent. Anderswo suchen die Menschen heute aber genau das: die Alpen als Event-Arena. Der provokante Ischgler Tourismus-Visionär Günther Aloys will ein 180 Meter hohes gläsernes Gipfelkreuz aufstellen und einen Snowpark in Körperform von Pamela Anderson bauen. Seine Devise ist "Nichts ist unmöglich". Doch was, wenn all das zu Lasten der Natur geht? Josef Essl von der österreichischen Alpenschutz-Organisation CIPRA widmet sein Leben dem Kampf gegen die fortschreitende Verbauung der Landschaft. Ein mühsames und oftmals aussichtsloses Unterfangen. Jahr für Jahr rüsten alpine Skigebiete weiter auf. Obwohl die Zahl der Skifahrer stagniert und der Schnee immer öfter ausbleibt, setzen sie auf modernere Liftanlagen, auf Adrenalinkick und Super-Luxus. Doch anderswo entstehen gerade Konzepte für einen sanften Tourismus. Als Deutschlands erstes Bergsteigerdorf wirbt die Gemeinde Ramsau im oberbayerischen Berchtesgadener Land mit einer malerischen stillen Berglandschaft. Die Menschen, die hier seit Generationen leben und wirtschaften, haben sich für einen Tourismus im Sinne der Natur entschieden. Die eigene Lebensqualität bedeutet ihnen mehr als der schnelle Profit. Aber kann die kleine Gemeinde von der Beschaulichkeit leben?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD (27.04.2002)

Ökumenische Vesper zum Jahresabschluss

Report | 31.12.2018 | 16:00 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Am 13. März 2019 jährt sich die Wahl von Jorge Mario Bergoglio zum Oberhaupt der katholischen Kirche zum sechsten Mal. Papst Franziskus kann nach wie vor viele Menschen begeistern, doch die anfängliche Euphorie hat sich gelegt. Es werden mehr und mehr auch kritische Töne lauter.

Das Jahr des Papstes - Ein Rückblick auf 2018

Report | 01.01.2019 | 11:30 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Antworten mit Bayless Conley

Antworten mit Bayless Conley

Report | 06.01.2019 | 08:00 - 08:30 Uhr
3/500
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr