STATIONEN

Kultur, Kunst + Kultur
STATIONEN

Infos
Originaltitel
Stationen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
BR
Mi., 11.09.
19:00 - 19:30


Religion erleben - der Name "STATIONEN" ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste der Religionen oder Stationen des Lebens: Die Sendung fragt, wie Menschen denken und glauben und ermöglicht den Zuschauern, Religion (mit) zu erleben und ihre eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden. 9/11, um den Anschlag auf das World Trade Center in New York kursieren wohl die meisten und die populärsten Verschwörungstheorien: Wer sind die "wahren" Drahtzieher? Im Internet verbreiten sich heutzutage konspirative Behauptungen millionenfach und rasend schnell. Aber schon seit dem Mittelalter werden Krisen wie zum Beispiel die Pestepidemie auf eine Verschwörung der Juden zurückgeführt, die mit dem Teufel gegen die Christen paktiert hätten und durch das Vergiften von Brunnen die tödliche Krankheit hervorgerufen hätten. Auch dafür, dass die Mondlandung niemals stattgefunden hätte, finden sich zahlreiche "Beweise" im Netz. Wer glaubt solche Theorien? Warum funktionieren sie und vor allem, welche Gefahren bergen sie heute? Moderator Benedikt Schregle macht sich auf die Suche nach Verschwörungstheorien und trifft Menschen, die selbst Opfer wurden und vor Rufmord, Hass und falschen Beweisen in sozialen Medien warnen.

Thema:

Thema: Verschwörungstheorien - Wer glaubt denn sowas?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Stadt Land Kunst - Logo

Stadt Land Kunst - Die geheimnisvollen Alpen / Katar / Manila

Kultur | 17.09.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Kulturzeit
Keyvisual

Copyright: SRF/3sat

Kulturzeit - Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Kultur | 17.09.2019 | 19:20 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die minimalistischen Werke von Donald Judd in der Chinati Foundation in Texas

Kunst in der Wüste - Texas

Kultur | 18.09.2019 | 02:25 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tijan Njie ist demnächst wieder als Mo in der RTL-Serie "Alles was zählt". Er musste wegen eines Darmverschlusses eine Pause einlegen.

Vor wenigen Wochen musste Tijan Njie wegen eines Darmverschlusses notoperiert werden. Nun gab der "A…  Mehr

Tim Lobinger und sein Sohn Tyger starten gemeinsam bei "Renn zur Million".

Nach seiner schweren Erkrankung meldet sich Tim Lobinger zurück. Gemeinsam mit seinem Sohn Tyger sta…  Mehr

Duane "Dog" Chapman, der bei RTL II lange Zeit als "Dog - Der Kopfgeldjäger" zu sehen war, liegt im Krankenhaus.

Im Juni verlor Reality-Star Duane "Dog" Chapman ("Dog – Der Kopfgeldjäger") seine geliebte Frau Beth…  Mehr

In "Tribes of Europa" geht es um ein postapokalyptisches Europa, in dem drei Geschwister ums Überleben kämpfen. Ab 2020 sind die Schauspieler Emilio Sakraya (zweiter von links), Henriette Confurius und David Ali Rashed (zweiter von rechts) in den Hauptrollen zu sehen. Als Showrunner ist Philip Koch (links) an Bord, Quirin Berg (rechts) ist Produzent.

Nach einer rätselhaften Katastrophe ringen im Europa der Zukunft mehrere Stämme um die Vorherrschaft…  Mehr

Dan Aykroyd geht 2020 wieder auf Geisterjagd. Ob auch Bill Murray (rechts) in "Ghostbusters 2020" auftreten wird, ist nach wie vor unklar.

Lange wurde es vermutet, nun ist es offiziell: In "Ghostbusters 2020" wird Dan Aykroyd sein Comeback…  Mehr