STATIONEN

Kultur, Kunst + Kultur
STATIONEN

Infos
Originaltitel
Stationen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
BR
Mi., 09.10.
19:00 - 19:30


Religion erleben - der Name "STATIONEN" ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste der Religionen oder Stationen des Lebens: Es wird gefragt, wie Menschen denken und glauben. Religion soll (mit) zu erleben sein, um die eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden. Justin ist freundlich und zuvorkommend, er nimmt seine Umgebung wahr und hilft Menschen, die sich zum Beispiel ihren Kaffee nicht mehr selber holen können. Rollin' Justin ist ein humanoider, ein menschenähnlicher Serviceroboter und soll künftig in Altenheimen das Pflegepersonal entlasten. Künstliche Intelligenz ist das Zauberwort: Lernende Computer und Roboter, die Aufgaben des Menschen übernehmen und vieles - zum Beispiel in der Diagnostik - schon weit besser können. Der ehemalige Google-Roboterentwickler Anthony Lewandowski hat sogar eine neue Religion gegründet, die auf KI basiert und die Gesellschaft verbessern soll. Doch auch Kriegsroboter, die selbstständig entscheiden, wen und wann sie töten, sind keine Fiktion mehr, sondern Realität. Wie verändert die Künstliche Intelligenz den Menschen? Haben Maschinen eine Moral?

Thema:

Heute: Robo-Gott - Wie Künstliche Intelligenz Mensch und Moral verändert



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Kulturjournal
Julia Westlake, Moderatorin

Kulturjournal

Kultur | 14.10.2019 | 22:45 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Unsere Wälder - Nonstop

Unsere Wälder - Nonstop

Kultur | 15.10.2019 | 04:10 - 04:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat So kennt man das Moulin Rouge am Abend im berühmten Viertel Montmartre.

Can Can und Champagner - Das Moulin Rouge

Kultur | 15.10.2019 | 06:05 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In seiner Autobiografie "Ich" schreibt Elton John über Michael Jackson: "Er war wirklich geisteskrank, eine beunruhigende Person, wenn man in seiner Nähe war."

Am 15. Oktober erscheint die neue Autobiografie von Elton John. Darin rechnet er nicht nur mit seine…  Mehr

Nach seinem schweren Motorradunfall will Dominique Horwitz nie wieder auf ein Motorrad steigen. Das betonte der Schauspieler gegenüber der "Bild".

Glück im Unglück: Einen schweren Motorradunfall überlebte Dominique Horwitz ohne nennenswerte Verlet…  Mehr

Charlize Theron wuchs in Südafrika auf. Auf einer Spendengala sagte sie nun, dass sie von der Apartheid profitiert habe.

Aufgewachsen in Südafrika, zog Charlize Theron mit 18 Jahren nach Hollywood, um Karriere zu machen. …  Mehr

Robert De Niro hat Donald Trump einmal mehr hart attackiert. In einem Interview bezeichnete er den US-Präsidenten als Monster.

Robert de Niro ist ein Mann der klaren Worte. Diesem Ruf machte der Schauspieler nun erneut alle Ehr…  Mehr

Alphonso Williams ist in der Nacht zum Samstag an Prostatakrebs verstorben. Der Sänger wurde 57 Jahre alt.

Sein Lachen wird für immer in Erinnerung bleiben: Nach dem Tod des einstigen "DSDS"-Siegers Alphonso…  Mehr