SWEET SPOT

Moderatorin Annekatrin Hentschel. Vergrößern
Moderatorin Annekatrin Hentschel.
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Musik, Musikmagazin
SWEET SPOT

Infos
Produktionsdatum
2018
BR
Di., 11.12.
23:55 - 00:40
Percussion-Feuerwerk: Simone Rubino zu Gast bei SWEET SPOT


Schlagwerk ist wahrlich nicht nur Pauke und Co.: Für Simone Rubino ist sein Instrument ein kleines Orchester. Er kommuniziert mit seinen Instrumenten, als wären es Menschen mit Gefühlen. Auch EIN Gegenstand; der auf den ersten Blick überhaupt nicht wie ein Instrument aussieht, kann er doch als solches zum Klingen bringen: Töpfe und Salatschüsseln jeder Größe z.B. haben es ihm angetan. Es kann vorkommen, dass man den Künstler im Baumarkt oder Möbelgeschäft beim Beklopfen verschiedenster Gegenstände erwischt - seine Wohnung platzt schon aus den Nähten. "Bald wird er auf seiner Marimba schlafen müssen", das hat die Freundin verraten. Ob Kochtopf, Marimba oder Vibraphon: Simone Rubino schafft es wie kein anderer, seinen Instrumenten die sanftesten Klänge abzugewinnen, sie aber genauso mit wirbelnden Schlägeln zum Donnern zu bringen. 2014 überzeugte er nicht nur die Jury des ARD-Musikwettbewerbs, sondern genauso auch das Publikum mit seinem Spiel und seiner umwerfenden Ausstrahlung. Ob als Solist oder im Ensemble: Mit seinen 26 Jahren ist er inzwischen auf der ganzen Welt zu Hause. Doch München war für Rubino ein prägender Ort: Erst beim Studium bei der Schlagzeug-Legende Peter Sadlo und 2014, als er den 1. Preis sowie den Publikumspreis beim ARD-Musikwettbewerb bekommen hat. Jetzt ist Rubino zurück als Artist in Residence beim Münchner Rundfunkorchester und als heiß ersehnter Gast bei SWEET SPOT!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Sol Gabetta und Bertrand Chamayou.

KlickKlack

Musik | 18.12.2018 | 23:45 - 00:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Der Startrampe-Bus.

Startrampe - Musik und Newcomer

Musik | 11.01.2019 | 00:45 - 01:15 Uhr
3.19/5027
Lesermeinung
arte Tracks

Tracks - Weltraum Special

Musik | 12.01.2019 | 00:25 - 01:10 Uhr
2.55/5020
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr