Sabata kehrt zurück

Spielfilm, Italowestern
Sabata kehrt zurück

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
È tornato Sartana... hai chiuso un'altra volta
Produktionsland
Deutschland / Frankreich / Italien
Produktionsdatum
1971
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Fr., 03. September 1971
Sky Nostalgie
Mo., 12.11.
21:40 - 23:30


Fortsetzung der Italo-Western-Parodie um den eigenwilligen Revolverhelden. - Der Mann weiß, was er will: Revolverheld Sabata landet mit dem Zirkus in einer texanischen Kleinstadt. Dort stößt er auf einen Mann, der ihm 5000 Dollar schuldet. Sabata beschließt, zu bleiben. Bei der Gelegenheit will er das Nest von dem korrupten McIntock befreien.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sabata kehrt zurück" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Zu ihrem Geburtstag hat Siffredi (Alain Delon, Mi.) ein besonderes Geschenk für Lola (Catherine Rouvel, re.) ...

Borsalino & Co.

Spielfilm | 03.12.2018 | 22:30 - 00:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Während es zwischen den verfeindeten Clans zu einer wilden Schießerei auf dem Friedhof gekommen ist, ist Joe im Lager der Rojos auf die gefangene Marisol (Marianne Koch) gestoßen, die von ihrem Mann beim Pokern an Ramón verspielt wurde. Er übergibt sie den Baxters.

Für eine Handvoll Dollar

Spielfilm | 13.12.2018 | 22:25 - 00:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5010
Lesermeinung
3sat El Indio (Gian Maria Volonté, links) ist gerissen und brutal und verfolgt einen Plan, wie er sich Monco vom Hals schaffen kann, denn Monco und Mortimer hatten beschlossen, El Indios Bande zu infiltrieren.

Für ein paar Dollar mehr

Spielfilm | 14.12.2018 | 22:25 - 00:30 Uhr
Prisma-Redaktion
4.22/509
Lesermeinung
News
Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr