Saboteure im Eis

  • Astrid, Lise, Ellen Henriksen (v.l.: Ragnhild Heien Myntevik, Clara Lien Sunde, Maibritt Saerens) Vergrößern
    Astrid, Lise, Ellen Henriksen (v.l.: Ragnhild Heien Myntevik, Clara Lien Sunde, Maibritt Saerens)
    Fotoquelle: NDR/Filmkameratene AS/Robert Holand Dreier
  • Als die gesamte Schwerwasserproduktion ausgelagert werden soll, wird ein neuer riskanter Plan geschmiedet: Die Zerstörung der Schwerwasservorräte während des Abtransports auf einer Personenfähre. Vergrößern
    Als die gesamte Schwerwasserproduktion ausgelagert werden soll, wird ein neuer riskanter Plan geschmiedet: Die Zerstörung der Schwerwasservorräte während des Abtransports auf einer Personenfähre.
    Fotoquelle: NDR/Filmkameratene AS/Jiri Hanzl
  • Henriksen (Dennis Storhøi) Vergrößern
    Henriksen (Dennis Storhøi)
    Fotoquelle: NDR/Filmkameratene AS/Jiri Hanzl
Serie, Kriegsserie
Saboteure im Eis

Infos
Originaltitel
The Heavy Water War VI
Produktionsland
Norwegen
Produktionsdatum
2014
ARD
Do., 04.01.
23:45 - 00:30
Folge 6


Die Alliierten befehlen Knut Haukelid und zwei zurückgebliebenen Mitgliedern von "Gunnerside", die Fähre mit der Schwerwasser-Produktionsanlage auf halber Strecke auf dem See in Rjukan zu versenken. Wissend, dass das schwere Wasser unterwegs ist, sagt Werner Heisenberg, es seien nur noch zusätzlich 500 Liter für die Fertigstellung der Atombombe notwendig. Er betrinkt sich mit seinem Vorgesetzten Kurt Diebner, der ihm geheime Dokumente über Auswirkungen von Radioaktivität zeigt. Heisenberg ist vollkommen schockiert. In der Nacht vor dem Auslaufen gelingt es, Sprengsätze unter Deck der Fähre zu bringen. Sie versinkt mit der wertvollen Fracht an einer der tiefsten Stellen des Sees. Zivile Passagiere, die Crew und deutsche Soldaten sterben im eiskalten Wasser. Trotz der hohen Verluste an Zivilisten, definieren die Alliierten die Operation als Erfolg. Für sie ist damit die Akte "Schweres Wasser" geschlossen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR In Semipalatinsk verliebt sich Dostojewski in die verheiratete Maria Isajewa (Tschulpan Chamatowa).

Dostojewski

Serie | 24.01.2018 | 00:05 - 01:08 Uhr (noch 12 Min.)
3.25/508
Lesermeinung
ProSieben The Mick

The Mick - Die Petze

Serie | 24.01.2018 | 00:05 - 00:35 Uhr
3/501
Lesermeinung
HR Mammon

Mammon - Das jüngste Gericht

Serie | 24.01.2018 | 01:55 - 02:55 Uhr
3/504
Lesermeinung
News
Der Oscar wird am 4. März 2018 zum 90. Mal verliehen.

Der Countdown läuft, die Spannung steigt und die Nominierungen für die Oscar-Verleihung 2018 stehen …  Mehr

Sie haben gut Lachen, weil American Football immer mehr Deutsche interessiert. Auch bei ProSieben sind die Berichterstatter erfolgreich (von links): Roman Motzkus, Volker Schenk, Jan Stecker, Patrick Esume, Christoph "Icke" Dommisch und Uwe Morawe.

Über acht Stunden American Football bei ProSieben: Der Münchener Sender hat vergangenen Sonntag viel…  Mehr

Ganz so alt wie die alte Dame ist er noch nicht: Juve-Legende Gianluigi Buffon.

Streaming-Gigant Netflix schaut derzeit bei einem der größten Fußballclubs der Welt hinter die Kulis…  Mehr

Ed Sheeran ist seit Kurzem verlobt und damit vom Markt. Demnächst könnte er ganz von der Bildfläche verschwinden.

Wie lassen sich Kinder und Beruf vereinen? Gar nicht, findet Ed Sheeran. Der britische Hit-Schreiber…  Mehr

Laut Mitteilung der Bad Hersfelder Festspiele befindet sich Dieter Wedel derzeit im Krankenhaus.

Dieter Wedel tritt nach den Vorwürfen gegen ihn als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele zurück. …  Mehr