Saboteure im Eis

  • Norsk Hydro-Direktor Erik Henriksen (Dennis Storhøi) spielt angesichts der bevorstehenden Niederlage der Deutschen ein taktisches Spiel mit Major Decker (Marc Benjamin Puch). Vergrößern
    Norsk Hydro-Direktor Erik Henriksen (Dennis Storhøi) spielt angesichts der bevorstehenden Niederlage der Deutschen ein taktisches Spiel mit Major Decker (Marc Benjamin Puch).
    Fotoquelle: © NDR/Filmkameratene AS/Jiri Hanzl
  • Erik Henriksen (Dennis Storhøi) wird von den Deutschen verhaftet und inhaftiert. Vergrößern
    Erik Henriksen (Dennis Storhøi) wird von den Deutschen verhaftet und inhaftiert.
    Fotoquelle: © rbb/NDR/Filmkameratene AS/Jiri Hanzl
  • Tone Jørgensen, Aubert (v.l.: Julia Schacht, Stein Winge) Vergrößern
    Tone Jørgensen, Aubert (v.l.: Julia Schacht, Stein Winge)
    Fotoquelle: © NDR/Filmkameratene AS/Jiri Hanzl
  • Norsk Hydro-Direktor Erik Henriksen (Dennis Storhøi) spielt angesichts der bevorstehenden Niederlage der Deutschen ein taktisches Spiel mit Major Decker (Marc Benjamin Puch). Vergrößern
    Norsk Hydro-Direktor Erik Henriksen (Dennis Storhøi) spielt angesichts der bevorstehenden Niederlage der Deutschen ein taktisches Spiel mit Major Decker (Marc Benjamin Puch).
    Fotoquelle: © HR/NDR/Filmkameratene AS/Jiri Hanzl
Serie, Dramaserie
Saboteure im Eis

Infos
Originaltitel
Kampen om tungtvannet
Produktionsland
N
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
HR
Mi., 16.09.
23:20 - 00:05
Folge 5, Operation Schweres Wasser - Buch: Mette M. Bölstad und Petter S. Rosenlund


Claus Helberg wird von den Deutschen gefangen genommen. Ihm gelingt jedoch schwer verletzt die Flucht nach England. In Deutschland wird Werner Heisenberg angewiesen seine Arbeit ohne das schwere Wasser fortzusetzen. Heisenberg erklärt, ohne schweres Wasser sei der Bau einer Atombombe unmöglich. Erik Henriksen weigert sich, der Forderung der Deutschen nach dem Wiederaufbau und einer erhöhten Produktion des schweren Wassers nachzukommen und wird daraufhin sofort verhaftet. Als die Amerikaner von dem Wiederaufbau der Fabrik durch die Deutschen erfahren, beschließen sie, gegen Tronstads Rat, die Fabrik zu bombardieren. Bei dem Einsatz werden jedoch vor allem viele Zivilisten getötet, die rekonstruierte Schwerwasser-Produktionsanlage bleibt weitestgehend unbeschädigt. Doch die Deutschen reagieren. Nach dem massiven Angriff verlagern sie die gesamte Produktion nach Deutschland. Die Alliierten beschließen am schwächsten Punkt der Route zuzuschlagen: Die unvermeidliche Fährüberfahrt über den See neben der Fabrik.


Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Comedy Central BoJack Horseman​

BoJack Horseman​ - Die Geschichte von Amelia Earhart

Serie | 29.09.2020 | 03:32 - 04:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
nickjr. Peppa

Peppa - Recyceln

Serie | 29.09.2020 | 11:25 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Cartoon Network Geht nicht, gibt's nicht. So jedenfalls sieht es Angelo. Der Zwölfjährige zeigt, wie man mit dem richtigen Plan und ein paar guten Freunden jede Regel clever umschiffen kann. Mal geht's schief, mal geht's gut, auf jeden Fall hat Angelo jede Menge Spaß dabei.

Angelo! - Der heimliche Dieb

Serie | 29.09.2020 | 13:00 - 13:10 Uhr
4/503
Lesermeinung
News
Sieben Investoren bewerten in der achten Staffel die Produkte der Gründer. Der frühere Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ist neu dabei. Hier sehen Sie, bei welchen Produkten sie zugeschlagen haben.

Deal oder kein Deal? Das ist nun wieder die Frage in der "Höhle der Löwen": Welche Gründer können mi…  Mehr

Katja (Diane Kruger) kümmert sich rührend um das gemeinsame Kind Rocco (Rafael Santana).

Diane Kruger liefert in Fatih Akins Drama "Aus dem Nichts" eine ganz starke Vorstellung ab. Das alle…  Mehr

Yuko Takeuchi war dreimal für den japanischen Oscar nominiert. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 40 Jahren verstorben.

Die japanische Schauspielerin Yuko Takeuchi ist überraschend im Alter von 40 Jahren gestorben. Der S…  Mehr

Gwyneth Paltrow hat auch mit 48 noch ein blendendes Verhältnis zum eigenen Körper: Zu ihrem Geburtstag zeigte sich die Schauspielerin komplett hüllenlos.

Anlässlich ihres 48. Geburtstags hat Gwyneth Paltrow die Hüllen fallen lassen. Viele ihrer Kollegen …  Mehr

Das Boris-T-Shirt war kein Glücksbringer: Oliver Pocher wurde sich mit den "Superhändlern" nicht einig.

Medienwirksam hatte Oliver Pocher 2019 bei einer Zwangsauktion einige Pokale von Boris Becker erstan…  Mehr