Sabrina

Spielfilm, Liebeskomödie
Sabrina

Infos
Originaltitel
Sabrina
Produktionsland
USA, D
Produktionsdatum
1995
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Fr., 15. Dezember 1995
DVD-Start
Do., 22. Mai 2003
SWR
So., 02.08.
23:15 - 01:15


Seit ihrer Kindheit ist die unscheinbare Chauffeurstochter Sabrina (Julia Ormond) heimlich in den dandyhaften Millionärssohn David Larrabee (Greg Kinnear) verliebt, für dessen schwerreiche Familie ihr Vater Tom (John Wood) seit Jahrzehnten arbeitet. Obwohl der gutaussehende Playboy kaum Notiz von ihr nimmt, bricht es Sabrina beinahe das Herz, als ihr Vater sie nach Paris schickt, um bei der "Vogue" ein Volontariat zu absolvieren. Als Sabrina nach zwei Jahren heimkehrt, ist aus dem hässlichen Entlein eine schillernde und geheimnisvolle Frau geworden, auf die es der notorische Schürzenjäger David sofort abgesehen hat. Für Sabrina geht scheinbar ein Traum in Erfüllung - aber dummerweise ist David bereits mit der Ärztin Elizabeth Tyson (Lauren Holly) verlobt. Die Heirat zwischen den beiden ist die Voraussetzung für eine lukrative Firmenfusion, auf die Davids großer Bruder Linus (Harrison Ford), ein knallharter und skrupelloser Geschäftsmann, seit Jahren hinarbeitet. Um die Chauffeurstochter von seinem kleinen Bruder abzulenken, macht Linus, in dessen Leben als Workaholic Gefühle bislang keinen Platz fanden, Sabrina nach allen Regeln der Kunst den Hof. Dass Linus dabei wider Willen Sabrinas Charme und ihrer ungekünstelten Lebensklugheit erliegt, ist ein "Betriebsunfall" mit ungeahnten Folgen ... "Sabrina" ist eine charmante, leichtfüßige Neuverfilmung des gleichnamigen Billy-Wilder-Klassikers von 1954. Meisterregisseur Sydney Pollack verlegt die romantische Komödie um eine Märchenprinzessin geschickt in die Jetztzeit, wodurch die Figuren in der rauen Wirklichkeit des turbulenten Geschäftslebens mehr Ecken und Kanten bekommen. Neben Megastar Harrison Ford brillieren u. a. Julia Ormond, Greg, Angie Dickinson und Fanny Ardant als 'Vogue'-Redakteurin.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sabrina" finden Sie hier.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Cinema Family HD Alfons Zitterbacke (Tilman Döbler, li.)

Alfons Zitterbacke - Das Chaos ist zurück

Spielfilm | 08.08.2020 | 17:05 - 18:40 Uhr
5/502
Lesermeinung
Sky Cinema Family HD Happy Feet 2

Happy Feet 2

Spielfilm | 09.08.2020 | 10:05 - 11:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.56/509
Lesermeinung
BR Dick (Anglika Meissner, Mitte) und ihre Schwester Dalli (Heidi Brühl, links) wollen Oma Jantzen (Margarete Haagen) dazu überreden, mit ihnen ins Kino zu gehen.

Die Mädels vom Immenhof

Spielfilm | 09.08.2020 | 13:45 - 15:15 Uhr
4.07/5014
Lesermeinung
News
Wolf (Donald Maclean Jr.), Nazneen (Sandy Sidhu), Grace (Tiera Skovbye), Ashley (Natasha Calis) und Keon (Jordan Johnson-Hinds, von links) starten zeitgleich im St. Mary's Hospital in Toronto - und werden sofort mit einem Notfall konfrontiert.

Fünf Berufsanfänger beginnen ihre Arbeit in einem Krankenhaus in Toronto – und schon nach fünf Minut…  Mehr

Nach jahrelanger Forschung präsentiert Johannes Kepler (Christoph Bach) sein Werk "Astronomia Nova" - "Neue Astronomie", das bis heute eine wesentliche Grundlage der Himmelsforschung ist.

Der Astronom und Mathematiker Johannes Kepler berechnete die Umlaufbahnen der Planeten um die Sonne …  Mehr

Da staunt man, nicht wahr? Teamkapitän Elton (rechts) und Starschauspieler Elyas M'Barek bejubeln starke Leistungen in der Show.

Neue Folgen von "Wer weiß denn sowas?" werden wegen Corona noch eine Weile auf sich warten lassen. D…  Mehr

Die Leerer Streifenpolizisten Henk Cassens (Maxim Mehmet) und Süher Özlügül (Sophie Dal) ermitteln zum zweiten Mal gemeinsam in Ostfriesland.

Das stinkt zum Himmel: Im ostfriesischen Leer dreht sich alles um Gülle und schmutzige Deals. Das ZD…  Mehr

Seit 2004 sind Jan Josef Liefers und Anna Loos verheiratet.

Ein Filmeabend allein? Das kann sich Anna Loos nicht vorstellen. Sie guckt nur gemeinsam mit Ehemann…  Mehr