Safari in Südafrika - Vom Schnappschuss zum Abschuss

Natur+Reisen, Tourismus
Safari in Südafrika - Vom Schnappschuss zum Abschuss

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
tagesschau24
So., 09.12.
20:15 - 21:00


'Sie können hier alles schießen, was Sie wollen. Aber einen Löwen zu schießen, dauert seine Zeit', erklärt Stan Burger, Jäger und ehemaliger Präsident des südafrikanischen Jägerverbands. Doch diese Zeit haben Jagdtouristen nicht. Sie wollen schnell zu ihrer Trophäe kommen. Sie wollen ihren Löwen in ein, zwei Tagen schießen. Darum hat sich um diesen Wunsch ein richtiges Geschäftsmodell gebildet: Erst werden Löwenbabys gezüchtet und früh von ihrer Mutter getrennt. Diese Löwenbabys werden auf Farmen zum Streicheln für Safari-Touristen bereitgestellt. Sind die Löwen älter, stehen sie als Ware für Jagdtouristen zur Verfügung. Von diesem Geschäft mit den Löwen bekommt der Safari-Tourist nichts mit. Ihm wird in seinem Urlaub verkauft, dass er wilde Tiere sieht, das perfekte Foto von Sonnenuntergängen und Abenteuer bekommt. Abenteuer, die nicht mehr so traumhaft wirken, wenn man hinter den Vorhang schaut. Kaum ein deutscher Urlauber weiß, was vor den Toren der Luxus-Lodges passiert, weil er sie auf eigene Faust kaum verlässt. 'Die Story' ist unterwegs in Südafrika auf den Spuren der deutschen Safari-Touristen. Die Reporter reisen mit Urlaubern, schauen hinter die Kulissen der Safari-Idylle. Und erfahren, wie die Menschen leben, die den Touristen den Traum-Urlaub ihres Lebens ermöglichen: Sie kämpfen mit niedrigen Löhnen, rationiertem Trinkwasser und der andauernden Ungleichheit zwischen Schwarz und Weiß.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Prokletje-Nationalpark
(Foto für alle Folgen)

Ostwärts - durch Montenegro - Schwarze Berge, grünes Herz und blaues Meer

Natur+Reisen | 08.12.2018 | 13:15 - 13:58 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Tamina auf den Kanaren

Tamina auf den Kanaren

Natur+Reisen | 08.12.2018 | 16:00 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Morgenstimmung auf dem See Lelång im Dalsland.

Auf dem Wasser durch den Norden - Schwedens Seenland

Natur+Reisen | 09.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Josef Hader spielt in Maria Schraders Exil-Drama "Vor der Morgenröte" den österreichischen Großschriftsteller Stefan Zweig. Und das macht er sehr gut.

Josef Hader, gefeierter Kabarettist und Krimidarsteller, in der ernsten Rolle des Schriftstellers St…  Mehr

Christiane Paul und Heiner Lauterbach verteidigen als BND-Agenten deutsche Interessen "am Hindukusch". Daniel Harrichs Politthriller "Saat des Terrors" erzählt davon, wie Steuergelder den Terror mitfinanzieren.

Der realitätsnahe Thriller "Saat des Terrors" widmet sich den Verbindungen zwischen westlichen Gehei…  Mehr

Hassan bei einer Aktion in Essen: Seine Gruppe "12thMemoRise" setzen auf radikales Straßentheater und Internet-Aktionen, um Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzeugen.

Der beeindruckende Dokumentarfilm "Glaubenskrieger" stellt eine Gruppe junger deutscher Muslime im W…  Mehr

Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr