Sagenhaft - Das Unstrut-Land

Report, Dokumentation
Sagenhaft - Das Unstrut-Land

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
MDR
So., 04.11.
14:00 - 15:28


Axel Bulthaupt begibt sich in dieser Folge seiner Sendereihe "Sagenhaft" auf eine spannende Reise entlang der Unstrut. Er trifft auf einen jungen Mann, der sich noch als Student eine alte Zuckerfabrik am Fluss kaufte, um seiner Unstrut nahe zu sein. Heute betreibt er einen eigenen Kanuverleih und hat sogar eine Ferienwohnung. In Freyburg trifft er auf ein junges Winzerpaar, die nicht nur einen sehr leckeren Wein anbauen, sondern auch ein altes einsturzgefährdetes Natursteinhaus zu einem gemütlichen Gasthaus ausgebaut haben. In Sondershausen lässt sich Axel Bulthaupt von Gerd Mackensen in die Vorzüge der Streuobstwiesenmalerei einführen und lernt dabei die Vorzüge einer Muse kennen. Im Beiwagen eines historischen Motorrades erkundet er die Straßen des sagenumwobenen Kyffhäusers. Da, wo einst die größte Schlacht des Bauernkrieges tobte, gleich neben dem berühmten Panoramabild von Werner Tübke, trifft er auf einen Mann, der hier oben ohne jeden Luxus, aber im völligen Einklang mit sich und der Natur lebt. Er begeistert die Kinder der Umgebung für Fledermäuse, Schmetterlinge und ein Leben von und mit der Natur. In Rockensußra schaut er exklusiv hinter die Kulissen von einer der wichtigsten Panzerverschrottungsanlagen der NATO. Und in Bad Frankenhausen erfährt Axel, warum es die international erfolgreiche Elektro-Pop Band Captain Capa immer wieder hierher in die Thüringer Heimat zieht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Unterwegs in Bayern

Unterwegs in Bayern - Würzburg

Report | 04.11.2018 | 14:20 - 14:30 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Upcycling-Experte Thomas Klotz zeigt, wie aus scheinbar wertlosem Sperrmüll kunstvolle Liebhaberstücke werden.

Schätze aus Schrott

Report | 04.11.2018 | 14:40 - 15:40 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
3sat Die Donau schlängelt sich hier durch die Berge - zwischen dem Serbischen Erzgebirge und dem Banater Gebirge an der Grenze von Rumänien zu Serbien. Früher war dieser Taldurchbruch mit seinen gefährlichen Strömungen und Untiefen eine Todesfalle für Schiffer. Erst 1972 wurde hier ein Staudamm mit Schleusen und Elektrizitätswerk fertiggestellt und die brisante Durchfahrt entschärft.

Balkan mit und ohne Schluchten

Report | 04.11.2018 | 15:25 - 15:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr