Sagenhaft - Thüringens Mitte

  • Moderator Axel Bulthaupt in Gotha. Vergrößern
    Moderator Axel Bulthaupt in Gotha.
    Fotoquelle: © MDR/Bigalke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Bigalke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463
  • MDR Fernsehen SAGENHAFT - DER HARZ, am Sonntag (09.02.14) um 20:15 Uhr.
Axel Bulthaupt (Foto) begibt sich auf eine spannende Reise in und durch den Harz. 
Er trifft auf eine wirkliche Hexenexpertin, die der festen Überzeugung ist, dass die berühmte Hexe aus „Hänsel und Gretel“ aus Wernigerode stammt.
Außerdem auf zwei Heavy Metal Fans, die ihren Lebensunterhalt damit verdienen, Menschen über einen Stausee fliegen zu lassen.
Eine Krimiautorin nimmt Axel Bulthaupt mit, zu den verwunschenen Plätzen, aus denen sie ihre Inspiration zieht.  
Und er trifft auf einen Lehrer, der belegen kann, dass seine Vorfahren schon vor 3000 Jahren, in der Bronzezeit, genau hier gelebt haben. Vergrößern
    MDR Fernsehen SAGENHAFT - DER HARZ, am Sonntag (09.02.14) um 20:15 Uhr. Axel Bulthaupt (Foto) begibt sich auf eine spannende Reise in und durch den Harz. Er trifft auf eine wirkliche Hexenexpertin, die der festen Überzeugung ist, dass die berühmte Hexe aus „Hänsel und Gretel“ aus Wernigerode stammt. Außerdem auf zwei Heavy Metal Fans, die ihren Lebensunterhalt damit verdienen, Menschen über einen Stausee fliegen zu lassen. Eine Krimiautorin nimmt Axel Bulthaupt mit, zu den verwunschenen Plätzen, aus denen sie ihre Inspiration zieht. Und er trifft auf einen Lehrer, der belegen kann, dass seine Vorfahren schon vor 3000 Jahren, in der Bronzezeit, genau hier gelebt haben.
    Fotoquelle: © MDR/Axel Berger
  • Moderator Axel Bulthaupt in der Nähe von Eisenach. Vergrößern
    Moderator Axel Bulthaupt in der Nähe von Eisenach.
    Fotoquelle: © MDR/Bigalke
  • Moderator Axel Bulthaupt Vergrößern
    Moderator Axel Bulthaupt
    Fotoquelle: © MDR/GÜNTHER BIGALKE GMBH
Natur + Reisen, Land + Leute
Sagenhaft - Thüringens Mitte

Infos
Originaltitel
Sagenhaft
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
MDR
So., 05.04.
20:15 - 21:45


Axel Bulthaupt begibt sich in dieser Folge seiner Sendereihe "Sagenhaft" auf eine spannende Reise durch die Mitte Thüringens, von der Wartburg bis ins Eisenberger Mühltal. Er trifft in der so genannten "Thüringeti" in Crawinkel einen Mann, der auf seinem 2500 Hektar weiten Hügelland Wildpferden, Sportpferden, Highlandrindern, Schafen, Ziegen und Eseln eine Heimat und viel Platz zum rumtoben gibt. In Erfurt wird er von einer gebürtigen Italienerin in das Handwerk der Waidbauern eingewiesen und erfährt, warum Biertrinken dafür sehr vorteilhaft ist. Hier gibt's auch was Gutes auf die Ohren. Zusammen mit "Lilabungalow", einer jungen Band, die ihren Stil zwischen Pop, Jazz, Disco, Elektro und Country sucht und bereits als Vorgruppe von Herbert Grönemeyer unterwegs war, erkundet er die Musikszene rund um den Güterbahnhof. Auf dem "Lebensgut Cobstädt" trifft Axel Bulthaupt auf eine echte Landkommune, die getragen wird von der gemeinsamen Idee, unabhängig, fair und ökologisch zu leben. In Apolda lernt er eine junge Modedesignerin kennen, die sich mit ihrem eigenen Label bis auf die Pariser Fashion-Week hochgearbeitet hat. Mit sehr origineller und vielseitiger Kleidung für den mobilen Alltag. In Launewitz im Saale-Holzlandkreis heißt es früh aufstehen. Zum ersten Mal geht Axel mit einer Jägerin auf die frühmorgendliche Pirsch.

Thema:

Heute: Thüringens Mitte



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis

Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis - Im kalten Dschungel von Kolumbien

Natur + Reisen | 06.04.2020 | 03:50 - 04:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat In der Mitte Sachsen Anhalts erhebt sich sanft aus dem Elbtal Deutschlands Amazonas – die Wasserwälder der Mittelelbe.

Unsere Wälder - Die Wasserwälder der Mittelelbe - Die Wasserwälder der Mittelelbe

Natur + Reisen | 06.04.2020 | 04:15 - 04:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
Spiegel Geschichte Die Alpen von oben

Die Alpen von oben - Vom Inntal ins Ötztal

Natur + Reisen | 06.04.2020 | 10:30 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Julia Schindel (Oona Devi Liebich) und Tonio Niederegger (Maximilian Grill) kommen gerade noch in letzter Minute, um den schwierigen Andi auf seiner Flucht aufzuhalten.

Dorfpfarrer Tonio (Maximilian Grill) und Therapeutin Julia dürfen auch im siebten Film der Reihe nic…  Mehr

Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Lange Zeit herrschte die Auffassung, dass die Erde der Mittelpunkt des Weltalls ist und sich alles um sie dreht. Doch dann fand Kopernikus heraus, dass dem nicht so ist. Die dreiteilige Dokumentation "Unser Universum" auf ARTE zeigt, wie sich die Sichtweise auf die Erde und ihre Umgebung in den letzten Jahrzehnten veränderte.

Wie blickten die Menschen früher in den Himmel, welche Theorien hatten sie zum Universum und der Erd…  Mehr