Sambesi - Der donnernde Fluss

  • Victoriafälle am oberen Sambesi. Vergrößern
    Victoriafälle am oberen Sambesi.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Science Vision/Rita
  • Sambia. Vergrößern
    Sambia.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Science Vision/Micha
  • Sambesi mündet in den Indischen Ozean. Vergrößern
    Sambesi mündet in den Indischen Ozean.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Science Vision/Rita
  • Afrikanischer Elefant. Vergrößern
    Afrikanischer Elefant.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Science Vision/Rolan
  • Luftaufnahme - Sambesi. Vergrößern
    Luftaufnahme - Sambesi.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Science Vision/Rita
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Sambesi - Der donnernde Fluss

Infos
Produktionsland
Frankreich / Österreich
Produktionsdatum
2010
3sat
Di., 20.11.
17:00 - 18:30


Der Sambesi ist der viertlängste Fluss in Afrika: Auf einer Länge von fast 2600 Kilometern durchfließt er sechs afrikanische Staaten. Der Film dokumentiert die vielen Gesichter des Sambesi. Als Lebensader der imposantesten Ökosysteme des Kontinents ist der Fluss für Menschen, Tiere und Vegetation unverzichtbar. An seinen Ufern blüht und gedeiht Leben, Tierherden ziehen zu Tausenden in das Überschwemmungsgebiet, um dort ihre Jungen aufzuziehen. Auf seinem Weg durch eine zerklüftete Felslandschaft wird der Sambesi zu einem reißenden Wildwasserstrom, bevor er dann mehr als 100 Meter in die Tiefe stürzt: als größter Wasserfall der Erde - den Viktoriafällen im Grenzgebiet zwischen Simbabwe und Sambia. In Mosambik verläuft der Fluss in einem riesigen Delta und vereinigt sich dort mit dem Indischen Ozean. Michael Schlambergers mehrfach ausgezeichnete "Universum"-Dokumentation "Sambesi - Der donnernde Fluss" ist ein beeindruckendes filmisches Porträt des viertlängsten Flusses in Afrika, der die prächtigsten Ökosysteme des afrikanischen Kontinents verbindet und einen Blick auf alle klassischen Tierarten Afrikas erlaubt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Russland von oben

Russland von oben - Russlands Süden

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 15:50 - 16:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte MeeressŠuger vor den KŸsten Neukaledoniens.

Grenzenloses Frankreich - Neukaledonien

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 18:25 - 19:20 Uhr
2.83/5013
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr