Sammeln, schmieren, schrauben

  • Historische Feuerwehr aus dem Museumsbestand. Vergrößern
    Historische Feuerwehr aus dem Museumsbestand.
    Fotoquelle: MDR/POSTWORX
  • Dr. Konrad Pusch und sein Team restaurieren eine Lokomobile von 1920. Vergrößern
    Dr. Konrad Pusch und sein Team restaurieren eine Lokomobile von 1920.
    Fotoquelle: MDR/POSTWORX
Report, Dokumentation
Sammeln, schmieren, schrauben

MDR
Mo., 20.08.
06:35 - 07:00
Folge 1, Die Magdeburger Museums-Retter


Im Mittelpunkt dieser Dokusoap steht das Technikmuseum Magdeburg. Es existiert seit 1995 und befindet sich in der historischen Gruson-Halle an der Dodendorferstraße. 1871 von Hermann August Gruson, dem Erfinder des Hartgusses als Gießerei gebaut. Später diente dieses riesige Objekt als Montagehalle und jetzt als Depot und Museum. 2002 drohte die Schließung. Die Stadt Magdeburg musste sparen. Gerhard Unger, damals saß er noch im Stadtrat, sagte nein und gründete einen Verein. So rettete der technikbegeisterte Senior mit einigen Gleichgesinnten das Technikmuseum. Die meisten der 16 Vereinsmitglieder sind Rentner. Zwei, drei Mal in der Woche kommen sie in die riesige Halle, arbeiten als Kassierer, betreuen Besucher, pflegen und restaurieren alte Maschinen und Fahrzeuge oder organisieren Thementage. Das alles natürlich ehrenamtlich. Sie sind eben Technik - Verrückte. Für die kleinen und großen Museumsbesucher ist die riesige Halle auch ein faszinierender Abenteuerspielplatz. Denn das Technikmuseum ist zwar eine Schatzkammer, aber kein Ort der Verbote. So ziemlich jedes Exponat funktioniert noch und anfassen ist ausdrücklich erwünscht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Andere Länder, andere Sitten: Wie werden die beiden Frauen miteinander auskommen?

Die alte Dame und die Pflegerin - Family Business

Report | 20.08.2018 | 01:00 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Vom Ahorn bis zur Zwiebel

Vom Ahorn bis zur Zwiebel - Die Tollkirsche

Report | 20.08.2018 | 07:30 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Protagonist Roba Bulga Jilo während der Dreharbeiten in seinem Heimatdorf.

Äthiopien - Zwischen Tradition und Moderne

Report | 20.08.2018 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr