Sarner Kirchtag

  • Sarner in traditioneller Tracht - hier sieht man die Gürtel - sogenannte "Fatsch". Vergrößern
    Sarner in traditioneller Tracht - hier sieht man die Gürtel - sogenannte "Fatsch".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fahnenträger mit den großen Fahnen beim prächtigsten Umgang in Südtirol. Vergrößern
    Fahnenträger mit den großen Fahnen beim prächtigsten Umgang in Südtirol.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Annamarie und Nanne Oberhiller bei der Zubereitung der beliebten Knödel und Mohnkrapfen. Vergrößern
    Annamarie und Nanne Oberhiller bei der Zubereitung der beliebten Knödel und Mohnkrapfen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Junge Frauen in ihrer traditionellen Tracht bei der großen Prozession. Vergrößern
    Junge Frauen in ihrer traditionellen Tracht bei der großen Prozession.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mädchen in traditioneller Tracht bei der Prozession. Vergrößern
    Mädchen in traditioneller Tracht bei der Prozession.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Buben in Tracht beim Sarner Kirchtag. Vergrößern
    Buben in Tracht beim Sarner Kirchtag.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Kirche und Religion
Sarner Kirchtag

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
BR
So., 02.09.
11:15 - 12:00


Der erste Sonntag im September ist in Südtirol der Schutzengelsonntag. Im Sarntal ist es der "Kirchtag". Der Sarner Kirchtag dauert drei Tage. Am ersten Tag ist das "Rösslbrennen". Da werden allen Haflinger Fohlen, die ins Herdbuch aufgenommenen werden, ein Edelweiß auf den Schenkel gebrannt. Für die Fohlen ist der Tag entscheidend. Wenn sie gebrannt werden, leben sie weiter, wenn nicht, holt sie der Schlachter. Die drei Mädchen vom Göllerhof sind sich nicht sicher, ob ihr Fohlen gebrannt werden wird, denn seine Mähne hat nicht ganz die gewünschte Farbe. Am Sonntag, dem eigentlichen Kirchtag, gibt es am Vormittag das feierliche Hochamt mit der großen Prozession. Es ist der prächtigste Umgang in Südtirol. Jeder Sarner trägt zu diesem Festtag die seinem Stand entsprechende Tracht, Männer wie Frauen und auch die Kinder. Alle großen Fahnen, alle Statuen werden mitgetragen. Die Musikkapelle marschiert mit und zu den Evangelien wird geböllert. Mittags wird in den Stuben der Schöpsenbraten aufgetischt, Knödel und süße Mohnkrapfen. Am Nachmittag führt ein origineller Trachtenumzug zum Festplatz, wo gekegelt und getanzt wird. Am dritten Tag halten die Sarner den größten Viehmarkt Südtirols, bei dem noch richtig gefeilscht und jeder Handel mit Handschlag besiegelt wird. Das ist der Tag des Vienna Hans. Der Vienna Hans ist der Pächter des großen Pfarrhofs im Dorfzentrum und er ist ein Original. Die Kirchtagswoche ist für ihn eine der anstrengendsten Wochen im Jahr. Am Freitag muss er sein Rössl zum Brennen führen, am Samstag stellt er den Umzugswagen zusammen: die Plünderfuhr. Da zieht ein riesiger Ochse die Fuhre eines Senners, der mit Kind und Kegel von der Alm kommt. Mit dem Ochsen muss Hans üben. Der Ochse ist gutmütig, aber stur. Stoppzeichen und rote Ampeln ignoriert er. Am Sonntag bei der Prozession trägt Hans die Mutter Gottes. Dann zieht er als der wahre Star mit seinen Ochsen auf den Festplatz ein und am Montag führt er einen kleineren Ochsen auf den Markt, den er für viel Geld nach langem Handel verkauft. Nach dem Handschlag sagt er: "Heut ist Kirchtig, heut ist's fein, gibt's Krapfen und auch an Wein."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Glockenläuten aus der Stiftskirche St. Martin in Landshut

Glockenläuten aus der Stiftskirche St. Martin in Landshut

Report | 22.09.2018 | 15:55 - 16:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
SAT.1 So gesehen

So gesehen

Report | 22.09.2018 | 16:59 - 17:00 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
MDR Logo

Glaubwürdig

Report | 22.09.2018 | 18:45 - 18:50 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
News
Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr

"Donald Trump ist der große Zerstörer": Die ARTE-Doku "Fake America Great Again" zeigt ein alarmierendes Bild vom Zustand der westlichen Demokratien.

Verhalf der millionenfache Missbrauch von Facebook-Userdaten US-Präsident Donald Trump ins Amt? Die …  Mehr

Er ist vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Besondere Auszeichnung für Blödel-Ikone Otto Waalkes: Ihm wird das Bundesverdienstkreuz verliehen.…  Mehr

Die "GZSZ"-Produzentin Petra Kolle ist eine der Leiterinnen der UFA-Serienschule. Für die angehenden Storyliner sei besonders "ein Höchstmaß an Kreativität" wichtig.

Serienschreiber müssen sich unter hohem Zeitdruck Geschichten ausdenken. In einer Serienschule versu…  Mehr

Liv Lisa Fries wird ab Herbst wieder für "Babylon Berlin" vor der Kamera stehen. "Charlotte ist mir ja gar nicht so fern", sagt sie über ihre Figur.

Liv Lisa Fries spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte. Im Interview spricht die Sch…  Mehr