Sass: So isst der Norden

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: NDR
Report, Essen und Trinken
Sass: So isst der Norden

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
NDR
Fr., 25.05.
01:30 - 02:00
Kochen mit den Markthändlern in Uelzen


Rainer Sass ist diesmal auf kulinarischer Stippvisite in Uelzen. Der hiesige Wochenmarkt wurde vor zehn Jahren in die Innenstadt verlegt und ist seither ein beliebter Treffpunkt für Feinschmecker und Liebhaber regionaler Produkte. Zu diesem Jubiläum baut der NDR Fernsehkoch seine mobile Küche auf dem Vitalmarkt auf und kocht zusammen mit Gemüse- und Fleischhändlern. Bei der Zubereitung der Rezepte darf zuerst Martina Gehrdau assistieren. Die Landwirtin aus Bardowick baut mit ihrer Familie auf über 70 Hektar Feldgemüse und Kartoffeln an. Aus dem üppigen Sortiment der Marktbeschickerin bereitet Rainer Sass einen Suppenklassiker aus der italienischen Küche zu: Minestrone mit saisonalem Gemüse, weißen Bohnen, Speck und Parmigiano Reggiano. Der würzige Hartkäse gibt der Suppe die typische mediterrane Note. Als weiteren Koch- und Gesprächspartner holt sich Rainer Sass Metzgermeister Friedrich-Wilhelm Bunge an den Herd. Das Urgestein vom Wochenmarkt hat Schweinelende und Koteletts mitgebracht. Dafür heizt der NDR Koch die Grillpfanne an und brät darin die Fleischspezialitäten mit Kräutern und Knoblauch. Als Beilage gibt es dazu einen Rohkost-Fenchelsalat und Wirsingkohl mit pikant eingelegten Senffrüchten. Auf dem Vitalmarkt stellt Rainer Sass zudem noch Elfriede Kansy vor. Die 67-jährige Frau aus Uelzen schält hier per Hand Spargel für die Kunden gegen Spenden für einen guten Zweck. Zudem war der NDR Fernsehkoch zur frühen Morgenstunde noch mit Anjela Ille unterwegs. Die Marktmeisterin kümmert sich ab vier Uhr morgens um das Wohl der Händler und einen reibungslosen Ablauf beim Aufbau der Stände.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Vorbereitung des Gerichts "In Wacholder geräucherter Hummer" im Restaurant "La Grenouillière" von Alexandre Gauthier

Das Glück liegt auf dem Teller - In Frankreich mit Alexandre Gauthier

Report | 28.05.2018 | 03:10 - 03:35 Uhr
3/505
Lesermeinung
HR Essvergnügen Open Air

Essvergnügen Open Air

Report | 28.05.2018 | 04:05 - 04:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr