Sass: So isst der Norden

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: NDR
Report, Essen und Trinken
Sass: So isst der Norden

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
NDR
Mo., 26.11.
04:15 - 04:50
Heide-Rezepte mit Wild und Honig


In Nordkampen, einem Ortsteil von Walsrode, ist der NDR Fernsehkoch zu Gast bei Horst Scheele. Der Profi für Garten-und Landschaftsbau legt bei der Gestaltung seiner Grünflächen viel Wert auf insektenfreundliche Pflanzen. Ein Paradies für Uwe Rosenhagen und seine Bienen. Der Berufsimker im Ruhestand fordert seit vielen Jahren ein Umdenken und Handeln gegen die schwindende Naturvielfalt. Monokulturen, Pestizide, Umweltverschmutzung oder blütenarme Parks und Großstadtflächen bringen Bienen und andere Insekten immer mehr in Gefahr. Mit dem Gartenprofi und dem Honigexperten möchte Rainer Sass die Kochlöffel schwingen und leckere Rezepte mit Honig zubereiten. Los geht es mit Rehrücken. Das edle Wildfleisch wird auf Tannenzweigen gegart und mit einem Selleriepüree und eingelegten Birnen serviert. Bei der Zubereitung nutzt Rainer Sass unterschiedliche Honigsorten, die dem Fleisch ein pikantes Aroma geben. Als zweiten Gang schmort der NDR Koch mit seinen Gästen ein Schwarzfederhuhn. Das Geflügel ist besonders aromatisch und zart und vor allem in Frankreich eine beliebte Delikatesse. Zubereitet wird das Huhn mit Weintrauben, mediterranen Kräutern und Heideblütenhonig. Rainer Sass inspiziert auch den Garten von Host Scheele. Eingerahmt von Bäumen, hohen Gräsern und Blumenwiesen kann man hier mittelalterliche Häuser, große Findlinge und römische Ruinen entdecken. Der Mann mit dem grünen Daumen hat nämlich ein Faible für Altertümer und große Steine.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die besten Adventsrezepte der Odenwald-Gasthäuser

Die besten Adventsrezepte der Odenwald-Gasthäuser

Report | 24.11.2018 | 16:45 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Meisterküche

Meisterküche - Gesund und lecker - Vitaminküche im Herbst

Report | 24.11.2018 | 17:15 - 17:45 Uhr
3.11/509
Lesermeinung
HR Wettkochen mit Herzklopfen

Wettkochen mit Herzklopfen

Report | 25.11.2018 | 04:20 - 04:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr