Sauerkraut und Sushi - Deutschlandreise mit Japanerin

  • Fazit am nördlichsten Punkt Deutschlands auf Sylt: "Die Deutschen", sagt Gast Azusa Mori dem Reporter Klaus Scherer, "sind freundlich und naturverbunden." Was würde sie mitnehmen wollen? "Das Brot und den Wald." Vergrößern
    Fazit am nördlichsten Punkt Deutschlands auf Sylt: "Die Deutschen", sagt Gast Azusa Mori dem Reporter Klaus Scherer, "sind freundlich und naturverbunden." Was würde sie mitnehmen wollen? "Das Brot und den Wald."
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Abschlussmahl im Lister Hafen: Gast Azusa Mori kostet mit Kapitän und Bootsmann der "Gret Palucca" Labskaus. Vergrößern
    Abschlussmahl im Lister Hafen: Gast Azusa Mori kostet mit Kapitän und Bootsmann der "Gret Palucca" Labskaus.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Land und Leute
Sauerkraut und Sushi - Deutschlandreise mit Japanerin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Fr., 05.10.
14:15 - 15:00
Folge 2, Vom Pfälzerwald zur Nordsee


Mehr als 3000 Reisekilometer. Großlandschaften von den Alpen bis zur Nordsee. Alltagshelden. Dialekte von Schwäbisch bis Friesisch. Höhlen- und Kletterabenteuer. Regionale Küche. NDR-Reisereporter Klaus Scherer und sein Gast, Azusa Mori aus Tokio, präsentieren in ihrer zweiteiligen Reportage ein außergewöhnliches Porträt Deutschlands.
Über zehn Jahre lang hat Scherer Weltgegenden zwischen Südsee und Arktis bereist, nie aber seine Heimat. Azusa Mori ging in Hamburg zur Schule, kehrte dann aber mit ihrer Familie nach Japan zurück. Den Rest Deutschlands hat sie nie kennengelernt. Nun entdecken sie gemeinsam Natur und Menschen, packen als Handlanger mit an und stellen sich Aufgaben.
Teil zwei der Reise führt vom Sonnenaufgang über der Felsenregion Wasgau an der deutsch-französischen Grenze über den Mittelrhein, Thüringen und Niedersachsen zu den Küsteninseln bis zum nördlichsten Punkt Deutschlands nahe List auf Sylt. Asuza besteigt mit Dachsteinmetzen den Kölner Dom, schaut auf Borkum Schafen ins Maul und kostet vom Bootsmann auf der "Gret Palucca" Labskaus.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte In der Regensaison ist die Haupterntezeit des Lotossammlers Aung Naing Saw.

Die Lotosweberinnen vom Inlesee

Natur+Reisen | 15.11.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Lemur im Regenwald.

Reisen in ferne Welten - Mayotte - Französische Inseln mit afrikanischem Herz

Natur+Reisen | 15.11.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
5/502
Lesermeinung
SWR Eisenbahn-Romantik
Logo

Eisenbahn-Romantik - Traumhafte Modelleisenbahnen

Natur+Reisen | 15.11.2018 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.65/5034
Lesermeinung
News
Sein Stuhl wackelt bedenklich: Bundestrainer Joachim Löw.

In Leipzig empfängt die deutsche Nationalmannschaft Russland zum Länderspiel. Spannend wird es für d…  Mehr

Daisy Domerque (Jennifer Jason Leigh) soll gehängt werden. Kann sie ihrem Schicksal entgehen? Wegen eines Schneesturms landet sie in "The Hateful Eight" zunächst in einer Kneipe.

Quentin Tarantino bittet sein Publikum in einer verschneiten Hütte zu Tisch und lässt es lange auf d…  Mehr

Julia Jentsch und Nicholas Ofczarek suchen als Ermittler in "Der Pass" nach einem Serienkiller in den Alpen.

Pay-TV-Sender Sky setzt vermehrt auf Eigenproduktionen. In der Alpenthriller-Serie "Der Pass" jagt J…  Mehr

Comedian Dieter Nuhr erläutert in seinem Special "Nuhr gerecht" seinen Blick auf das Thema "Gerechtigkeit".

Das Programm der ARD steht in dieser Woche unter dem Motto "Gerechtigkeit". In "Nuhr gerecht" beleuc…  Mehr

Sie kommen aus verschiedenen Welten und werden dennoch Geschäftspartner: der Transsexuelle Rayon (Jared Leto, links) und Elektriker und Gelegenheitsbetrüger Ron Woodroof (Matthew McConaughey).

Im oscarprämierten Drama "Dallas Buyers Club", das 3sat als Wiederholung zeigt, fordert Matthew McCo…  Mehr