Aus vier Gegenständen machen vier Künstler vier perfekte Verwandlungen. Thomas Klotz stöbert in Kofferräumen und findet einen kleinen Hocker, einen Koffer und eine Holzleiter, aus denen mit Hilfe von Designern neuwertige Hingucker werden. Thomas selbst kümmert sich um eine Hochkommode, die sich mit neuem Anstrich mehr als sehen lassen kann. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der neuen Stücke macht Thomas am Ende auch die ehemaligen Besitzer glücklich.