Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

  • Der Bravo-Krater. Die tödlichste von allen auf Bikini getesteten Bomben war 1954 die erste Wasserstoffbombe "Bravo". Die Explosion zerstörte drei kleine Inseln und hinterließ einen Krater über 2 km weit. Vergrößern
    Der Bravo-Krater. Die tödlichste von allen auf Bikini getesteten Bomben war 1954 die erste Wasserstoffbombe "Bravo". Die Explosion zerstörte drei kleine Inseln und hinterließ einen Krater über 2 km weit.
    Fotoquelle: © ZDF/SWR/Werner Meyer
  • Bunker auf Eneu. Wohin man auf Bikini auch geht, überall wird man an die schreckliche Vergangenheit erinnert. Vergrößern
    Bunker auf Eneu. Wohin man auf Bikini auch geht, überall wird man an die schreckliche Vergangenheit erinnert.
    Fotoquelle: © ZDF/SWR/Werner Meyer
  • Wohin man auf Bikini auch geht, überall wird man an die schreckliche Vergangenheit erinnert. Vergrößern
    Wohin man auf Bikini auch geht, überall wird man an die schreckliche Vergangenheit erinnert.
    Fotoquelle: © ZDF/SWR/Werner Meyer
  • Die Crew vor dem Bunker auf Aomeon, von wo aus 23 Atom- und Wasserstoffbomben getestet wurden. Vergrößern
    Die Crew vor dem Bunker auf Aomeon, von wo aus 23 Atom- und Wasserstoffbomben getestet wurden.
    Fotoquelle: © ZDF/SWR/Werner Meyer
Natur + Reisen, Tourismus
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

Infos
Originaltitel
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
tagesschau24
Sa., 14.12.
23:02 - 23:17


Marshall Inseln

Thema:

Heute: Von der Vertreibung aus dem Paradies - Bikini-Atoll (Marshall Inseln)



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Blick auf Assisi.

Schätze der Welt - Erbe der Menschheit - Assisi, Italien Die Landschaft des Heiligen

Natur + Reisen | 16.12.2019 | 12:44 - 13:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
NDR NDR Fernsehen DER GROßE URLAUBSCHECK: KRETA, "Trauminsel auch für wenig Geld?", am Montag (27.04.15) um 21:00 Uhr.
Der große Urlaubscheck: Kreta.

Der große Urlaubscheck: Kreta - Trauminsel auch für wenig Geld?

Natur + Reisen | 16.12.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Die Chapada dos Guimarães -– hier trifft das brasilianischen Hochland auf den Amazonasregenwald.Zur ARTE-Sendung
 Transoceânica - Die längste Busreise der Welt (2/5)
 (2): Die Barrikade im Regenwald
 1871926: Die Chapada dos Guimarăes – hier trifft das brasilianischen Hochland auf den Amazonasregenwald.
 © Johan von Mirbach
 Foto: ZDF
 Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Transoceânica, die längste Busreise der Welt - Die Barrikade im Regenwald

Natur + Reisen | 17.12.2019 | 08:00 - 08:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Skandal um Harvey Weinstein löste weltweit Empörung aus. Zahlreiche bekannte Schauspielerinnen berichteten von sexuellen Belästigungen durch den Filmproduzenten.

Ab dem 6. Januar muss sich der gefallene Filmmogul Harvey Weinstein in New York vor dem Obersten Ger…  Mehr

Anna Karina starb im Alter von 79 Jahren. Sie litt an Krebs.

Anna Karina ist tot. Sie war eine Legende des französischen Kinos und drehte mit Jean-Luc Godard Fil…  Mehr

Monika Smets aus Mönchengladbach und Coach Sasha.

Ganz klassisch zum Erfolg: Monika Smets aus Mönchengladbach hat die zweite Staffel von "The Voice Se…  Mehr

Die Kinder in der Kolonie nennen Paul Schäfer (Götz Otto) "Onkel Schäfer". Ein liebenswerter Onkel ist der Sektenanführer aber keineswegs.

In Chile gründete ein Deutscher einst die Sekte Colonia Dignidad. Die Serie "Dignity" (bei Joyn PLUS…  Mehr

Schock für Tamara Ecclestone: Ihr wurden Juwelen im Wert von über 60 Millionen Euro gestohlen.

Schock für Tamara Ecclestone kurz vor Weihnachten: Die Tochter des früheren Formel-1-Bosses Bernie E…  Mehr