Schatten der Erinnerung

  • Lena (Julia Stemberger, re.) ist zu Gast bei ihren Freunden Maria (Martina Zinner) und Paul (Arthur Klemt), die ein Restaurant führen. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger, re.) ist zu Gast bei ihren Freunden Maria (Martina Zinner) und Paul (Arthur Klemt), die ein Restaurant führen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Lena (Julia Stemberger, li.) ist zu Gast bei ihrer Freundin Maria (Martina Zinner), derweil Anton (Thure Riefenstein) zusammen mit Marias Mann Paul (Arthur Klemt) das große Dorffest vorbereitet. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger, li.) ist zu Gast bei ihrer Freundin Maria (Martina Zinner), derweil Anton (Thure Riefenstein) zusammen mit Marias Mann Paul (Arthur Klemt) das große Dorffest vorbereitet.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Lena (Julia Stemberger) und Anton (Thure Riefenstein) haben sich endlich gefunden. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger) und Anton (Thure Riefenstein) haben sich endlich gefunden.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Lena (Julia Stemberger) und Anton (Thure Riefenstein) sind füreinander bestimmt. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger) und Anton (Thure Riefenstein) sind füreinander bestimmt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Lena (Julia Stemberger) und Anton (Thure Riefenstein) versuchen gemeinsam eine Katastrophe zu verhindern. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger) und Anton (Thure Riefenstein) versuchen gemeinsam eine Katastrophe zu verhindern.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Anton (Thure Riefenstein) und Lena (Julia Stemberger) suchen die kleine Theres, die sich im Wald verirrt hat. Vergrößern
    Anton (Thure Riefenstein) und Lena (Julia Stemberger) suchen die kleine Theres, die sich im Wald verirrt hat.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Anton (Thure Riefenstein) und seine große Liebe Lena (Julia Stemberger) wurden durch eine Intrige entzweit. Vergrößern
    Anton (Thure Riefenstein) und seine große Liebe Lena (Julia Stemberger) wurden durch eine Intrige entzweit.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Lena (Julia Stemberger) hat ihren Vater Gottfried (Michael Mendl, re.) gerettet. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger) hat ihren Vater Gottfried (Michael Mendl, re.) gerettet.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Endlich erfährt Anton (Thure Riefenstein), dass die kleine Theres (Emily Matschnig) seine Tochter ist. Vergrößern
    Endlich erfährt Anton (Thure Riefenstein), dass die kleine Theres (Emily Matschnig) seine Tochter ist.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Lena (Julia Stemberger) und ihr sturköpfiger Vater Gottfried (Michael Mendl) finden allmählich wieder zusammen. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger) und ihr sturköpfiger Vater Gottfried (Michael Mendl) finden allmählich wieder zusammen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Die kleine Theres (Emily Matschnig) hat sich im Wald verirrt. Vergrößern
    Die kleine Theres (Emily Matschnig) hat sich im Wald verirrt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Magda (Elke Winkens) lässt sich bei ihren Geschäften von dem zwielichtigen Anwalt Dr. Sturminger (Alexander Strobele) beraten. Vergrößern
    Magda (Elke Winkens) lässt sich bei ihren Geschäften von dem zwielichtigen Anwalt Dr. Sturminger (Alexander Strobele) beraten.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Anton (Thure Riefenstein) und Lena (Julia Stemberger) versuchen durch eine Sprengung einen Erdrutsch zu verhindern. Vergrößern
    Anton (Thure Riefenstein) und Lena (Julia Stemberger) versuchen durch eine Sprengung einen Erdrutsch zu verhindern.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Gottfried (Michael Mendl) ist froh, dass er eine so prachtvolle Enkeltochter (Emily Matschnig) hat. Vergrößern
    Gottfried (Michael Mendl) ist froh, dass er eine so prachtvolle Enkeltochter (Emily Matschnig) hat.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Lena (Julia Stemberger) geht zusammen mit ihrem Vater Gottfried (Michael Mendl) und ihrer Tochter Theres (Emily Matschnig) auf ein Dorffest. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger) geht zusammen mit ihrem Vater Gottfried (Michael Mendl) und ihrer Tochter Theres (Emily Matschnig) auf ein Dorffest.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Gottfried (Michael Mendl) sucht seine kleine Enkelin, die sich im Wald verirrt hat. Vergrößern
    Gottfried (Michael Mendl) sucht seine kleine Enkelin, die sich im Wald verirrt hat.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Gottfried (Michael Mendl, Mitte) ist stolz auf seine Tochter Lena (Julia Stemberger), die dem windigen Anwalt Dr. Sturminger (Alexander Strobele, re.) auf den Zahn fühlt, der zusammen mit Antons (Thure Riefenstein) Frau Magda einen ganzen Wald abholzen lassen will. Vergrößern
    Gottfried (Michael Mendl, Mitte) ist stolz auf seine Tochter Lena (Julia Stemberger), die dem windigen Anwalt Dr. Sturminger (Alexander Strobele, re.) auf den Zahn fühlt, der zusammen mit Antons (Thure Riefenstein) Frau Magda einen ganzen Wald abholzen lassen will.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Anton (Thure Riefenstein) und seine Frau Magda (Elke Winkens) haben einiges zu klären. Vergrößern
    Anton (Thure Riefenstein) und seine Frau Magda (Elke Winkens) haben einiges zu klären.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
  • Lena (Julia Stemberger) ist mit ihrer Tochter Theres (Emily Matschnig) bei ihrem Vater Gottfried (Michael Mendl), der nach einer schweren Erkrankung seine Medikamente nicht nehmen will. Vergrößern
    Lena (Julia Stemberger) ist mit ihrer Tochter Theres (Emily Matschnig) bei ihrem Vater Gottfried (Michael Mendl), der nach einer schweren Erkrankung seine Medikamente nicht nehmen will.
    Fotoquelle: ARD Degeto/ORF/Maran Film/Oliver Roth
TV-Film, TV-Heimatfilm
Schatten der Erinnerung

Infos
Originaltitel
Schatten der Erinnerung
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Di., 15. Juni 2010
ARD
Heute
02:00 - 03:30


Ein Anruf bringt die Geologin Lena zurück in ihr Heimatdorf in den Alpen: Ihr Vater Gottfried ist lebensgefährlich erkrankt. Für Lena ist es eine Reise in eine schmerzhafte Vergangenheit, hat doch ihr Vater sie vor acht Jahren verstoßen, da er ihr die Schuld am Tod der Mutter gab. Seitdem hatten die beiden keinerlei Kontakt. Und auch jetzt begegnet Gottfried Lena voller Misstrauen. Die dringend notwendige Behandlung lehnt er kategorisch ab, verbittet sich jede Zuwendung von Seiten Lenas. Einzig Lenas achtjähriger Tochter Theres , die ihren Großvater bislang nicht kannte, gelingt es, die Mauer der Ablehnung zu durchbrechen, Gottfrieds Zuneigung zu gewinnen und die Fronten zwischen Vater und Tochter aufzuweichen. Lena tastet sich langsam zurück in ihre Vergangenheit. Sie trifft alte Freunde wieder und ihre große Liebe, Anton , der sie einst bitter enttäuscht hatte. Anton ist mittlerweile mit der geschäftstüchtigen Magda verheiratet, die mit Dr. Sturminger , einem windigen Geschäftsmann, ein hochmodernes Skizentrum plant - eine gute Investition für den Tourismus, doch verheerend für die Umwelt, lassen doch Magda und Dr. Sturminger ohne Skrupel ein ökologisch wichtiges Waldstück abholzen. Lena, die erfahrene Geologin, erkennt schnell, in welche Gefahr das Dorf ohne den Schutzwald gerät. Doch niemand nimmt ihre Warnungen ernst - außer Anton. Als die beiden nach einem schweren Unwetter darum kämpfen, das Dorf vor einem verhängnisvollen Erdrutsch zu retten, müssen sie erkennen, dass sie einander nie vergessen haben und sich noch immer lieben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Schatten der Erinnerung" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Tierärztin Dr. Marion Brückner (Marita Marschall) unterstützt ihren Bruder Ralf (Marcus Grüsser), der eine florierende Gleitschirmschule betreibt.

Der Ruf der Berge

TV-Film | 29.12.2018 | 05:45 - 07:15 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
MDR Bürgermeister Wegerer (Franz Buchrieser, li.) heckt gemeinsam mit seinen Komplizen Windisch (Markus H. Eberhard) und Sommer (Konrad Hochgruber, re.) wieder etwas aus.

Der Ruf der Berge - Schatten der Vergangenheit

TV-Film | 30.12.2018 | 06:05 - 07:35 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
BR Richard Steiner (Fritz Wepper, 2. von links) und seine Gattin Christina (Michaela May, links) bewundern das Baby von Toni (Stefan Murr) und Susi (Jenny-Marie Muck).

Kurhotel Alpenglück

TV-Film | 05.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr