Schatzkammer Florenz

  • Die Uffizien in Florenz - am Arno gelegen. Vergrößern
    Die Uffizien in Florenz - am Arno gelegen.
    Fotoquelle: ZDF/SWR
  • Kunsthistoriker Eike Schmidt in den Uffizien. Vergrößern
    Kunsthistoriker Eike Schmidt in den Uffizien.
    Fotoquelle: ZDF/SWR
Report, Dokumentation
Schatzkammer Florenz

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
3sat
Mo., 22.04.
02:50 - 04:20
Herr Schmidt und die Uffizien


Mit Botticellis Venus auf Facebook? Eine App für Leonardo und Michelangelo? Von der Renaissance ins digitale Zeitalter: Eike Schmidt, Museumsdirektor der Uffizien, will dies schaffen. 2015 wurde der Freiburger Kunsthistoriker als erster Nicht-Italiener zum Direktor der Uffizien in Florenz gewählt. Mit opulenten Bildern und Luftaufnahmen führt die Dokumentation durch das Florenz der Renaissance - immer an der Seite von Eike Schmidt. Dem Deutschen eilte der Ruf des Machers und Modernisierers voraus. Ein Renommee, das er sich in Museen in Los Angeles und Washington D.C. sowie bei Sotheby's in London erarbeitet hat. Und kaum zeitigten Schmidts Maßnahmen in Florenz die ersten Erfolge, kam schon das nächste Angebot: Im zweiten Halbjahr 2019 wird der Kunstexperte die Leitung des Kunsthistorischen Museums Wien übernehmen. Die größte Herausforderung für Eike Schmidt ist die Anziehungskraft des ehrwürdigen Hauses in Florenz. Auch wer dort nur ein langes Wochenende verbringt, will Michelangelo, Leonardo da Vinci, Botticelli und Caravaggio sehen. 7000 Besucher drängen sich pro Tag vor ihren Werken. Pro Jahr sind das 2,2 Millionen Menschen, die durch die Räume der Uffizien fluten. Diese Menschen schwitzen, atmen und husten. Den kostbaren Gemälden der Renaissance tut das gar nicht gut. Maßnahmen zum Schutz der Florentiner Kunstschätze sind dringlicher denn je; zu lange wurde an entsprechenden Vorkehrungen gespart. Mit seinem eloquenten Charme, seinem Fachwissen und seinem nachhaltigen Denken hat Eike Schmidt in seiner Amtszeit viel bewegt. Besucherströme behindern sich nicht mehr gegenseitig, sie werden klug und geschickt gelenkt. Selfie-Macher werden nicht mehr als Kunstbanausen geduldet, sondern als moderne Besucher respektiert. Die dem Museum angeschlossenen Bereiche wie der Palazzo Pitti und der Boboli-Garten sind im Tagesticket enthalten. In nur wenigen Jahren haben die Uffizien mit Eike Schmidt eine Menge Staub abgeschüttelt und sind im 21. Jahrhundert angekommen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Typisch!

Typisch! - Gulasch, Kneipe, Radtouristen - Konnys ungarische Stube

Report | 21.05.2019 | 11:30 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Nahrungsmangel(Pray for Snow)

Report | 21.05.2019 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.4/5015
Lesermeinung
NDR Arno Virkus erklärt den Teilnehmer, wie sie die Esel richtig führen.

die nordstory - Jahreszeiten im Norden - Sommer

Report | 21.05.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.49/50102
Lesermeinung
News
Die neue dreiteilige Miniserie "Zeit der Geheimnisse" ist seit letzter Woche abgedreht. Corinna Harfouch begibt sich in eine spannende Weihnachtsgeschichte voller Geheimnisse. Ende 2019 ist die Serie auf Netflix verfügbar.

In der neuen Netflix-Serie "Zeit der Geheimnisse" müssen sich Christiane Paul und Corinna Harfouch m…  Mehr

Sieben Musiker machen 2019 zusammen Musik und singen Songs der anderen Künstler. Wir stellen sie kurz vor.

Bei VOX läuft die sechste Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert". Sechs Künstler und der…  Mehr

Es wird ein spannendes Spiel: Am Samstag, 1. Juni, treten die beiden Mannschaften von Mauricio Pochettino (links) und Jürgen Klopp im Champions-League-Finale gegeneinander an. Das Spiel zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool wird live auf Sky 1 HD übertragen.

Um noch mehr Fans das Finale der Champions League zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool zu…  Mehr

Eine Gefahr für Kontinent? Marine Le Pens Rassemblement National steht einem transnationalen Europa offen entgegen.

Europa droht bei der Europawahl ein Rechtsruck. Bedeuten AfD und Rassemblement National eine Gefahr …  Mehr

Die Prostituierte Eva Faller (Mavie Hörbiger) wird von Clara Rink (Julia Koschitz) um einen Deal gebeten. Es geht dabei um sehr viel Geld.

Eine Edelprostituierte wird von einem psychisch Kranken verfolgt. Psychiater Brock (Heino Ferch) geh…  Mehr