Schau in meine Welt!

Schau in meine Welt Vergrößern
Schau in meine Welt
Fotoquelle: KiKA Bildredaktion
Kinder, Kindersendung
Schau in meine Welt!

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
KiKa
So., 01.07.
16:15 - 16:45
Azat und die YouTuber aus Tatarstan


Azat und die YouTuber aus Tatarstan Netflix, Maxdome und YouTube gehören zur Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Für mehr als ein Drittel von ihnen zählen YouTuber sogar zu den Lieblingsstars.* Doch wie sieht das in anderen Ländern aus? Welche Rolle spielt YouTube in Russland, wo Fernsehen staatlich kontrolliert wird? Azat ist elf Jahre alt und geht in die 5. Klasse der allgemeinbildenden Schule in der Republik Tatarstan in Russland. Er gehört zum Moderatoren-Nachwuchs des YouTube-Kanals seiner Schule. Das Angebot hat eine wachsende Fangemeinde, sogar landesweit, denn es füllt eine Marktlücke: Die derzeit rund 2.000 Abonnenten erfahren direkt die Meinung von Kindern im Alter zwischen elf und 15 Jahren. Im staatlich kontrollierten Fernsehen existiert nichts Vergleichbares. Die Themenpalette der Kinder ist weit gefächert: Jüngere interessieren sich zum Beispiel für seltene Tiere. Aber auch politische Themen kommen in ihrem Kosmos vor. Die Schüler diskutieren etwa über das Steuersystem oder geben der Regierung auch mal ungewöhnliche Tipps.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Sesamstraße - Logo

Sesamstraße

Kinder | 26.06.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
3.46/5026
Lesermeinung
ZDF .

Das erste Mal ... Europa! - Louisa und Philipp in Griechenland

Kinder | 30.06.2018 | 05:35 - 06:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Die Sendung mit dem Elefanten

Die Sendung mit dem Elefanten

Kinder | 30.06.2018 | 07:50 - 08:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr