Schau in meine Welt!

Schau in meine Welt Vergrößern
Schau in meine Welt
Fotoquelle: KiKA Bildredaktion
Kinder, Kindersendung
Schau in meine Welt!

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
KiKa
So., 09.06.
20:30 - 21:00
Jan, der Nordsee-Ranger


Jan, der Nordsee-Ranger Ringelgänse, Strandkrabben und Wattwürmer - Jan kann all diese Tierarten bestimmen und viel über sie erzählen. Er ist "Junior Ranger" im Nationalpark Wattenmeer. Mit der Natur am Meer kennt Jan sich bestens aus. Er ist zwölf Jahre alt und wohnt mit seinen Eltern und seiner jüngeren Schwester Greta in Wilhelmshaven. Das liegt an der Nordsee. Ein Nationalpark ist ein Natur-Gebiet, das besonders geschützt wird. Als Junior Ranger sorgt Jan dafür, dass besondere Pflanzen und Tiere im Nationalpark erhalten bleiben. "Die Junior Ranger sind eine Art Pfadfinder", sagt Jan. "Wir sind viel unterwegs und lernen da zum Beispiel, wie man Feuer macht, ein Zelt aufbaut oder ein Fernglas bedient, um Vögel zu beobachten." Am liebsten fährt Jan auf Camps, die mehrere Tage dauern. Ohne seine Eltern natürlich. Seine ersten Junior Ranger-Reisen hat er schon gemacht, als er neun Jahre alt war. Mit dabei ist meistens Conny. Sie hat die Gruppe der Junior Ranger Wilhelmshaven aufgebaut und Jan von klein auf alles beigebracht, was er über die Natur weiß. Mit zur Gruppe gehören auch Silja und Eric, die bei Jan in der Nachbarschaft wohnen. Als Junior Ranger hat Jan auch die Aufgabe, Touristen die Natur an der Küste zu erklären. Jan zeigt Erwachsenen und Kindern dann, welche Vogelarten es am Meer gibt, wie man sie auseinander hält und was das Besondere an den Meeresvögeln ist. Er erklärt ihnen auch, wie man sich bei einer Wanderung an der Küste richtig verhält, sodass zum Beispiel Vögel nicht bei der Nahrungssuche gestört werden. Und er informiert die Gäste darüber, dass das Watt nicht nur Wasser mit Sand vermischt ist, sondern ein besonders wertvoller Lebensraum für Tiere wie Herzmuscheln, Strandkrabben und Wattwürmer. "Diesen Lebensraum muss man schützen", sagt Jan, "wenn man das Watt einfach umgraben oder zuschütten würde, um darauf zu bauen, würden Millionen Tiere, die es dort gibt, einfach sterben." Sehr gern sind die Junior Ranger im Watt, das ist die matschige Fläche, die man betreten kann, wenn zwei Mal am Tag das Meer verschwindet, weil Ebbe ist. Im Watt leben viele Tiere, wie zum Beispiel der Wattwurm. Er isst den Sand, weil an ihm wichtige Nährstoffe kleben, filtert ihn und scheidet ihn wieder aus. So entstehen bei Ebbe unzählige kleine Spaghetti-Häufchen und Löcher, die man bei einer Wattwanderung sehr gut sehen kann. Alle Wattwürmer zusammen verdauen in einem Jahr einmal das gesamte Nordsee-Watt. Die Natur an der Küste liebt Jan so sehr, dass er sich gar nicht vorstellen kann, woanders zu leben: "Im Urlaub finde ich Berge okay, aber früher oder später sehne ich mich immer wieder nach der Weite und dem Wasser." Der Film begleitet Jan bei seinen Erkundungen in der Natur: Mit seinem besten Freund Eric im Wald, auf einem Segelboot in der Nordsee und vor allem auf einem dreitägigen Junior Ranger-Camp auf der Insel Langeoog. Dort lernt Jan die Inselvögel kennen und führt Touristen durch das Watt, erklärt ihnen, was Herzmuscheln, Strandkrabben und Wattwürmer sind, und wie Ebbe und Flut zustande kommen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Knietzsche - Denken ist Brausepulver für den Kopf

Knietzsche - Denken ist Brausepulver für den Kopf

Kinder | 06.06.2019 | 07:20 - 07:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Die Sendung mit der Maus Spezial

Die Sendung mit der Maus Spezial - Tut alt werden weh?

Kinder | 10.06.2019 | 09:20 - 09:50 Uhr
4/5011
Lesermeinung
ARD Checker Can ist unglaublich neugierig und hat viele Fragen, auf die er immer eine Anwort findet.

Checker Can - Der Survival-Check

Kinder | 15.06.2019 | 07:50 - 08:15 Uhr
3/5010
Lesermeinung
News
Sophie Turner kritisiert das Verhalten zahlreicher "Game of Thrones"-Fans.

Nach der Ausstrahlung der allerletzten Folge von "Game of Thrones" sind viele Fans enttäuscht. Eine …  Mehr

Auch als Pensionär wird Butler Carson (Jim Carter) in Downton Abbey noch gebraucht.

Die Bewohner von "Downton Abbey" sind aufgeregt, weil sich königlicher Besuch angekündigt hat. Die F…  Mehr

Die Nachfolger von Uwe und Iris Abel werden gesucht.

Wenn im TV-Sommerloch gar nichts mehr geht, schlägt die Zeit der "medienaffinen" Promipaare. Wer zie…  Mehr

Der VfB Stuttgart will den Abstieg verhindern, Union Berlin in die Bundesliga aufsteigen.

Fans zwischen Hoffen und Bangen: Sowohl in der 1. als auch der 2. Bundesliga ist noch ein Platz frei…  Mehr

Die finale Folge von "Game of Thrones" hat Sky Atlantic Traumwerte beschert.

Auch wenn nicht alle Fans von der letzten Staffel begeistert waren, hat die finale Folge von "Game o…  Mehr