Schau in meine Welt!

  • Der zwölfjährige Mahir lebt mit seinen Eltern und Geschwistern in dem kleinen Dorf Pirosana. Es liegt in Kurdistan, der autonomen kurdischen Region im Norden des Irak. Vergrößern
    Der zwölfjährige Mahir lebt mit seinen Eltern und Geschwistern in dem kleinen Dorf Pirosana. Es liegt in Kurdistan, der autonomen kurdischen Region im Norden des Irak.
    Fotoquelle: © rbb/Mahirs Dorf Pirosana liegt unterhalb der Stadt Amediye
  • Mahir auf dem Dach seines Hauses Vergrößern
    Mahir auf dem Dach seines Hauses
    Fotoquelle: © rbb
  • Mahir Vergrößern
    Mahir
    Fotoquelle: © rbb
  • Mahir mit seinen Brüdern Vergrößern
    Mahir mit seinen Brüdern
    Fotoquelle: © rbb
Kindersendung
Schau in meine Welt!

Infos
Originaltitel
Schau in meine Welt!
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
6+
arte
So., 23.02.
08:15 - 08:40
Folge 3, Mahir, zuhause in Kurdistan


Der zwölfjährige Mahir lebt mit seinen Eltern und Geschwistern in dem kleinen Dorf Pirosana. Es liegt in Kurdistan, der autonomen kurdischen Region im Norden des Iraks. In anderen Teilen des Landes herrscht seit vielen Jahren Krieg, aber in Mahirs Dorf ist es zum Glück friedlich. Mahirs Vater ist ein einfacher Bauer wie die meisten Bewohner Pirosanas. Die Familie hat eine Herde in den Bergen. Im Stall neben dem Haus sind die jungen Ziegen untergebracht, die Mahir täglich nach der Schule füttert. Seine Lieblingsziege heißt Spehik und hat leuchtend blaue Augen. Einige Familien aus dem Dorf sind weggegangen - weil es für sie wenig Arbeit gab oder weil sie fürchten, dass der Krieg auch hierher kommt. Ein Cousin von Mahir ist inzwischen in Europa angekommen. Regelmäßig telefonieren Mahir und seine Brüder mit ihm. Und auch Mahirs älterer Bruder Dilo, der wie alle Männer Kurdistans für die Peschmerga an die Front zieht, überlegt, nach Deutschland zu gehen. Mahir kann sich nicht vorstellen, Kurdistan zu verlassen, weil er hier geboren wurde und weil er seine Tiere, die hohen Berge und die Wiesen um ihn herum zu sehr liebt. Er träumt davon, eines Tages Lehrer zu werden.

Thema:

Heute: Mahir - Zuhause in Kurdistan



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KiKa Die Sendung mit der Maus

Die Sendung mit der Maus

Kindersendung | 23.02.2020 | 11:30 - 12:00 Uhr
5/503
Lesermeinung
Disney Channel Benedikt Weber

Die Beni Challenge - Beni und der Spinnen-Wettlauf

Kindersendung | 23.02.2020 | 19:55 - 20:15 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
ORF1 Knall genial Lied

Knall genial Lied

Kindersendung | 24.02.2020 | 07:25 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Abby (Abby McEnamy) schreit in "Work in Progress" öfter mal ihre Unzufriedenheit mit ihrem Leben raus.

Die Heldin ist "45, fett und eine Kampflesbe". In der Serie "Work in Progress", die ab 18. Februar b…  Mehr

Laura Müller wurde als Freundin von Michael Wendler bekannt, möchte bei "Let's Dance" nun aber auch ohne ihren Freund große Schlagzeilen schreiben.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die zwölf Single-Frauen, die in der zweite Staffel von "Temptation Island" den vergebenen Männern den Kopf verdrehen sollen.

In der zweiten Staffel von "Temptation Island" stellen sich erneut vier Paare den Versuchungen der S…  Mehr

Jay Khan warnt vor den Gefahren, Prominente im Internet zu bashen.

Geht Oliver Pocher mit seinen ständigen Instagram-Videos über Michael Wendler zu weit? Ja, findet Sä…  Mehr

Wimpelübergabe beim Spiel in Tel Aviv am 25.02.1970: Zum ersten Mal spielte mit Borussia Mönchengladbach eine deutsche Bundesligamannschaft in Israel. 50 Jahre danach erinnern sich im Film die damaligen Kapitäne Günter Netzer (links) und Mordechai Spiegler.

1970 flog Borussia Mönchengladbach nach Israel, um dort ein Spiel gegen die Nationalmannschaft zu be…  Mehr