Schau in meine Welt!
Kindersendung • 22.11.2020 • 08:10 - 08:35
Lesermeinung
Luis (li.) und sein Freund Lasse (re.)
Vergrößern
Luis (Mi.) und Lasse (re.) mit ihrem Trainer Christoph Klumpp (li.)
Vergrößern
Luis ist 12 Jahre alt und begeisterter Skispringer. In seinem Heimatort Baiersbronn im Schwarzwald trainiert er bis zu sechs Mal in der Woche, denn er möchte später einmal in der Weltspitze mitspringen.
Vergrößern
Luis trainiert seine Sprungtechnik auf der "Affenschaukel".
Vergrößern
Originaltitel
Schau in meine Welt!
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
Kindersendung

Schau in meine Welt!

"Man fühlt sich frei wie ein Vogel, der seine Flügel ausbreitet und durch die Lüfte schwebt." So beschreibt Luis die wenigen Sekunden zwischen Absprung und Landung. Luis' Herz schlägt fürs Skispringen. Mitten im Schwarzwald lebt der 12-Jährige in dem idyllischen Ort Baiersbronn gemeinsam mit seinen Eltern und zwei Brüdern. Auch seinen jüngeren Bruder Toni hat er mit der Leidenschaft für die gewagten Sprünge angesteckt. Beide Jungen trainieren Skisprung und Langlauf: Das nennt man Nordische Kombination. Seit vier Jahren ist Luis im Kader des Skiverbands Baden-Württemberg und geht sechsmal die Woche zum Training. Doch vor zweieinhalb Jahren stand seine Skispringerkarriere auf der Kippe. Im Schulunterricht geriet er zu nah an eine Spiritusflamme und musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Brand-Spezialklinik nach München geflogen werden. 17 Operationen und weitere Behandlungen folgten. Was ihm in dieser Zeit neben seiner Familie viel Kraft gab, war die Aussicht auf den nächsten Sprung. Heute sieht man von seinem Unfall nur noch die Narben. Eincremen, Massagen, Krankengymnastik und vor allem sein starker Wille haben gut zur Heilung beigetragen. Außerdem hat Luis seinen besten Freund Lasse, der ihm immer zur Seite steht. Lasse ist ebenfalls Skispringer. Die beiden gehen in eine Klasse, trainieren im selben Verein und springen die gleichen Wettkämpfe. Sie sind enge Freunde und Konkurrenten zugleich. Doch wenn einer von beiden gewinnt, freut sich der andere mit ihm. Luis nächstes Ziel ist der Sprung von der 90-Meter-Schanze. Wird er diese Herausforderung meistern und den Sprung wagen?
top stars
Das beste aus dem magazin
Schauspielerin Elena Uhlig.
HALLO!

Elena Uhlig

In Rolf Silbers Komödie spielt Elena Uhlig eine von drei Halbschwestern, die ausgerechnet in der Adventszeit um das Erbe ihres gemeinsamen Vaters (Peter Lerchbaumer) streiten. Im Interview spricht sie über die Dreharbeiten und wie sie Weihnachten gerne feiert.
Jürgen Prochnow macht sich in seiner Rolle als Wilhelm Schürmann aus dem Staub.
News

"Ich finde das ganz wichtig, was die jungen Leute machen"

Jürgen Prochnow ist in der Komödie "Der Alte und die Nervensäge" als grummeliger Senior zu sehen, dem alles einfach zu viel wird. Auf seiner Flucht vor der nervigen Familie begegnet er dem jungen Felix.
Ermitteln gemeinsam in Dortmund: der Münchner Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit seinen
Kollegen Jan Pawlak (Rick Okon), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel, v.l.).
News

"Der Tatort ist ein Geschenk"

Der Tatort begeht mit einer aufwendig produzierten Doppelfolge sein 50. Jubiläum. Anlässlich der beiden Folgen, in denen die Dortmunder und Müchner Ermittlerteams zusammen arbeiten, hat prisma mit den Regisseuren der beiden Folgen, Dominik Graf und Pia Strietmann sowie mit den Schauspielern Anna Schudt und Wachtveitl gesprochen.
Pippo Mauro (Emiliano de Martino) findet Unterschlupf in Dortmund, verhält sich hier aber alles andere als ruhig.
News

Die Mafia ist unter uns

Zum 50. Geburtstag der Reihe gönnt die ARD den "Tatort"-Fans die Doppelfolge "In der Famlie". Darin arbeiten die Teams aus Dortmund und München zusammen und müssen sich mit der kalabrischen Mafia, der 'Ndrangheta, auseinandersetzen.
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.