Schawinski

Moderator Roger Schawinski Vergrößern
Moderator Roger Schawinski
Fotoquelle: SRF/Oscar Alessio
Talk, Zeitgeschehen
Schawinski

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Mo., 03.09.
22:55 - 23:30
Folge 277, mit Paul Rechsteiner


Paul Rechsteiner ist überzeugt: «Der Angriff der freisinnigen Bundesräte auf den Lohnschutz ist schlicht verantwortungslos.» Als Präsident des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes verweigert sich Rechsteiner der innenpolitischen Debatte rund um ein EU-Rahmenabkommen. Er will nicht über die flankierenden Massnahmen verhandeln. Für die Kritiker Rechsteiners ist es diese Haltung, die verantwortungslos sei: Ohne Kompromisse bei den flankierenden Massnahmen könnte das Rahmenabkommen mit der EU platzen. Die Sozialdemokratische Partei stützt die gewerkschaftliche Fundamentalopposition. Für sie sitzt Rechsteiner seit 2011 im Ständerat, zuvor war er rund 25 Jahre Nationalrat. Nächstes Jahr will der Rechtsanwalt erneut ins Stöckli gewählt werden. Ist der Gesprächsboykott Wahlkampftaktik? Nimmt Rechsteiner, der kein EU-Gegner ist, einen möglichen Niedergang der Bilateralen zugunsten des Lohnschutzes in Kauf? Roger Schawinski fragt nach.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Nachmittag

Mein Nachmittag

Talk | 19.09.2018 | 16:20 - 17:10 Uhr (noch 32 Min.)
2.95/5039
Lesermeinung
ZDF Felix Klausen wird von seiner Putzfrau Paula Sanders (Monika Oschek, M.) tot in seiner Wohnung aufgefunden. Außer, dass er häufig Damenbesuch hatte, kann sie nichts über ihn sagen. Offensichtlich lebte Klausen noch nicht lange in Wismar. Es gibt keine Spuren eines Einbruchs. Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, l.) ermittelt: Hat das Opfer seinen Mörder gekannt?

SOKO Wismar - Klub der Aufreißer

Talk | 19.09.2018 | 18:00 - 18:54 Uhr
4/502
Lesermeinung
BR Münchner Runde

Münchner Runde - Wenn Wohnen unbezahlbar wird: Wer stoppt die Mietpreis-Spirale?

Talk | 19.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
2.94/5017
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr