Schicksalhafte Katastrophen - Desaster des Fortschritts

Report, Dokumentation
Schicksalhafte Katastrophen - Desaster des Fortschritts

Infos
Originaltitel
Desperate Hours, 108 - Nuclear and Industrial Disasters
Produktionsland
Australien / Tschechische Republik
n-tv
Mo., 08.10.
01:50 - 02:10


Die Katastrophe von Fukushima im Jahr 2011 hat einmal mehr gezeigt, welche Risiken die Erzeugung von Atomenergie birgt. Wenn die Vorsichtsmaßnahmen nicht eingehalten werden, sind Mensch und Umwelt in Gefahr. Und das noch viele Jahre später. Die Dokumentation lässt die schlimmsten Industrie-Unglücke der Vergangenheit Revue passieren, darunter die Katastrophe von Bhopal sowie die Ölpest im Golf von Mexiko.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Sandy aus der Schweiz steht auf Tattoos, Piercings und Implantate. Sie hat sich auf den Handrücken, in die Handgelenke und auf dem Brustkorb Metallformen einpflanzen lassen. Das ganz besondere Highlight der 23-Jährigen sind aber die beiden kleinen Hörner, die Sandy auf der Stirn trägt und die sie ein klein wenig teuflisch aussehen lassen.

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Piercings, Tattoos, Implantate - Wenn Körperschmuck zur Sucht wird

Report | 16.11.2018 | 02:25 - 03:10 Uhr (noch 35 Min.)
3.25/5032
Lesermeinung
arte Die zweite Folge führt König nach New York, wo er den Künstler Claes Oldenburg (Bild) trifft.

Ateliergespräche - Mit Kasper König in New York

Report | 16.11.2018 | 03:20 - 03:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr