Schlappe Bullen beißen nicht

  • Ein erfolgreiches aber chaotisches Gespann mit unorthodoxen Arbeitsmethoden: Dan Aykroyd als Polizei-Sergeant Joe Friday (l.) und sein Partner Tom Hanks als Pep Streebek. Vergrößern
    Ein erfolgreiches aber chaotisches Gespann mit unorthodoxen Arbeitsmethoden: Dan Aykroyd als Polizei-Sergeant Joe Friday (l.) und sein Partner Tom Hanks als Pep Streebek.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Polizei-Sergeant Friday (Dan Aykroyd, l.) muss vor seinem Chef Gannon (Harry Morgan) zu seinen unorthodoxen Arbeitsmethoden Stellung nehmen. Vergrößern
    Polizei-Sergeant Friday (Dan Aykroyd, l.) muss vor seinem Chef Gannon (Harry Morgan) zu seinen unorthodoxen Arbeitsmethoden Stellung nehmen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ein seltsames Trio im 'Undercover-Outfit' (v.l.) Sergeant Pep Streebek (Tom Hanks), dessen Chef Gannon (Harry Morgan) und Sergeant Friday (Dan Aykroyd). Vergrößern
    Ein seltsames Trio im 'Undercover-Outfit' (v.l.) Sergeant Pep Streebek (Tom Hanks), dessen Chef Gannon (Harry Morgan) und Sergeant Friday (Dan Aykroyd).
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sergeant Joe Friday (Dan Aykroyd, l.) und sein Partner Pep Streebek (Tom Hanks) sind einem Verbrecherring auf der Spur. Vergrößern
    Sergeant Joe Friday (Dan Aykroyd, l.) und sein Partner Pep Streebek (Tom Hanks) sind einem Verbrecherring auf der Spur.
    Fotoquelle: MG RTL D
Spielfilm, Krimikomödie
Schlappe Bullen beißen nicht

Infos
Originaltitel
Dragnet
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1987
Kinostart
Do., 25. Juni 1987
RTL NITRO
Mi., 03.10.
14:45 - 16:35


Los Angeles 1987: Die beiden Polizisten Sergeant Joe Friday und sein Partner Pep Streebek kämpfen gegen Kriminalität und Korruption. Während Joe größten Wert auf seine Dienstvorschriften legt, nimmt Pep es nicht so ganz genau mit den Paragraphen. Die beiden sind dem Verbrecherring PAGAN auf der Spur. Der scheinbar fromme Reverend Whirley und der Porno-König Jerry Caesar sind offensichtlich nicht ganz unschuldig an den Verbrechen der Organisation. Doch Polizei-Präsidentin Kirkpatrick hegt tiefe Sympathien für den Reverend. Als sie erfährt, dass Joe gegen den Kirchenmann ermittelt, feuert sie ihn. Auf eigene Faust und mit tatkräftiger Unterstützung seines Kollegen Pep strebt er dennoch die Lösung des Falls an...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Schlappe Bullen beißen nicht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Die Miami Cops

Die Miami Cops

Spielfilm | 03.10.2018 | 11:25 - 13:30 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
ARD Kein Pardon

Kein Pardon

Spielfilm | 03.10.2018 | 13:50 - 15:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/5010
Lesermeinung
SAT.1 Bad Apple - Der Zorn der Mafia

Bad Apple - Der Zorn der Mafia

Spielfilm | 04.10.2018 | 03:35 - 05:05 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr