Schlimmer geht's immer mit Milo Murphy

  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
  • a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben.  b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon. Vergrößern
    a) Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. b) Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Schlimmer geht's immer mit Milo Murphy

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Milo Murphy's Law
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Disney Channel
Sa., 29.09.
16:10 - 16:40
Folge 20, Das Schlittenschlamassel/Insel der verlorenen Dakotas


Milo verabschiedet sich auf einen Skiausflug mit seinen Freunden in die Berge. Nun da Milo nicht in der Stadt ist, fühlt sich seine Schwester Sara endlich sicher genug, eine erste Verabredung mit ihrem Schwarm zu haben. Dakota reist in der Zeit zurück, um seinen Freund Cavendish zu retten - und verursacht damit ein merkwürdiges Paradoxon.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Maja und Willi helfen dem schleimlosen Heinz.

Die Biene Maja - Der schleimlose Heinz

Serie | 23.09.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
ZDF Der schreckliche Sven will die Sternschnuppe für sich allein.

Wickie und die starken Männer - Die Sternschnuppe

Serie | 30.09.2018 | 05:45 - 06:00 Uhr
3.21/5014
Lesermeinung
HR Logo

Lenas Ranch - Angelos Rückkehr

Serie | 05.10.2018 | 05:55 - 06:15 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr

"Donald Trump ist der große Zerstörer": Die ARTE-Doku "Fake America Great Again" zeigt ein alarmierendes Bild vom Zustand der westlichen Demokratien.

Verhalf der millionenfache Missbrauch von Facebook-Userdaten US-Präsident Donald Trump ins Amt? Die …  Mehr

Er ist vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Besondere Auszeichnung für Blödel-Ikone Otto Waalkes: Ihm wird das Bundesverdienstkreuz verliehen.…  Mehr

Die "GZSZ"-Produzentin Petra Kolle ist eine der Leiterinnen der UFA-Serienschule. Für die angehenden Storyliner sei besonders "ein Höchstmaß an Kreativität" wichtig.

Serienschreiber müssen sich unter hohem Zeitdruck Geschichten ausdenken. In einer Serienschule versu…  Mehr