Schlösserwelten Europas

  • Burghley House, ein Paradebeispiel des elisabethanischen Baustils Vergrößern
    Burghley House, ein Paradebeispiel des elisabethanischen Baustils
    Fotoquelle: ZDF/Bea Müller
  • Der Speisesaal von Waddesdon Manor ist ganz im ?Goût Rothschild? eingerichtet. Der opulente Stil war um 1900 in ganz Europa en vogue. Vergrößern
    Der Speisesaal von Waddesdon Manor ist ganz im ?Goût Rothschild? eingerichtet. Der opulente Stil war um 1900 in ganz Europa en vogue.
    Fotoquelle: ZDF/Bea Müller
  • Die Barockfassade von Appuldurcombe House auf der Isle of Wight, in der Schlossruine soll es spuken. Vergrößern
    Die Barockfassade von Appuldurcombe House auf der Isle of Wight, in der Schlossruine soll es spuken.
    Fotoquelle: ZDF/Bea Müller
  • Blenheim Palace, der größte Palast Englands, der nicht in königlichem Besitz ist. Vergrößern
    Blenheim Palace, der größte Palast Englands, der nicht in königlichem Besitz ist.
    Fotoquelle: ZDF/Bea Müller
Report, Dokumentation
Schlösserwelten Europas

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
3sat
Fr., 10.08.
06:20 - 06:35
Im Süden Englands


"Schlösserwelten Europas" ist eine poetische Reise durch Kultur, Geschichte und Gegenwart der geheimnisvollsten Schlösser Europas und eine Begegnung mit den Menschen, die dort leben. Nirgends ist die Dichte an Schlössern so hoch wie in Europa. Könige und Fürsten haben sich die schönsten und strategisch günstigsten Orte für ihre Lustschlösser und Residenzen ausgesucht. Knapp 100 Kilometer nordwestlich von London thront majestätisch Blenheim Palace auf ehemals königlichem Gebiet. Königin Anne schenkte den Palast einst ihrem wichtigsten Kriegsherren, dem 1. Herzog von Marlborough, zu dessen glorreichen Sieg über die Franzosen 1704 im Spanischen Erbfolgekrieg. Blenheim ist der größte Palast, der nicht in königlicher Hand ist. Waddesdon Manor, nordöstlich von Oxford gelegen, birgt eine tragische Geschichte. Baron Ferdinand von Rothschild hatte nie überwunden, dass er seine geliebte Frau Evelina und sein Kind bei der Geburt verloren hatte. Er zog sich aus dem Bankgeschäft zurück und widmete sich ganz seiner Kunstsammlung. Seine Leidenschaft für Kunst hat Lord Jacob Rothschild von seinem Vorfahren geerbt. Auch das traditionelle Vogelhaus von Waddesdon führt er fort. Dort werden jedes Jahr über 100 Vogelküken aufgezogen.
Die Isle of Wight ist der Südküste Englands vorgelagert. Der weiße Kalkstein der Gegend erstrahlt hier in seiner vollen Pracht. Nahe Wroxall stehen die fantastischen Gemäuer von Appuldurcombe House. Die Autorin Gay Baldwin erforscht die Geistergeschichten der Insel und erzählt hier ihre Lieblingsgeschichte. Nahe Woodstock in der südenglischen Grafschaft Oxfordshire thront majestätisch Blenheim Palace auf ehemals königlichem Gebiet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Canada Airport - Flughafen extrem

Canada Airport - Flughafen extrem - Episode 1(Episode 1)

Report | 10.08.2018 | 03:50 - 04:40 Uhr
1/501
Lesermeinung
HR Logo

Ex-Grenze - war da was?

Report | 10.08.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
2.92/5012
Lesermeinung
arte Wer sind sie? Woher kommen sie und was denken sie? Früher wie heute nennen sie sich Anarchisten.

Kein Gott, kein Herr! - Eine kleine Geschichte der Anarchie

Report | 10.08.2018 | 09:25 - 10:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr